Menu schließen

Referat: Synanon

Alles zu Sucht und Drogen

Synanon


1971 von Betroffenen für Betroffene gegründet
Vorgehensweise

Ziel:
-Später dauerhaft „clean“ ohne Synanon
Es gibt 3 Regeln. Wer sich an die Regeln hält, darf so lange bleiben, wie er will

3 Regeln:
keine Drogen, keine sonstigen Suchtmittel, kein Alkohol
keine Gewalt oder deren Androhung
kein Tabak, wir rauchen nicht
Kontaktpause
-3 Monate um sich vollständig auf seine Probleme konzentrieren zu können
Gruppengespräche
- Anfangs 6x die Woche
- nach 3 Monaten 2x die Woche
Entzug
- ohne Einnahme von Medikamenten oder Ersatzstoffen
Dauer
Ca. 3 Jahre sind Standard
Gesundheit
Gesundheitschecks werden durchgeführt, wenn Probleme auftreten wird ein Arzt herbeigezogen
Schulische oder berufliche Fortbildung bzw. Qualifizierung möglich

Sinn & Zweck
Süchtige und suchtgefährdete Menschen wird die Möglichkeit gegeben, ein suchtmittelfreies Leben ohne Drogen, Alkohol und Medikamente, ohne Kriminalität und Gewalt zu lernen.
Lebensschule auf Zeit

Inhalt
Dies ist ein Infopaper über Synanon. Es enthält die Vorgehensweise und den Sinn & Zweck von Synanon. Dieses Infopaper kann auch an die Klasse weitergegeben werden. Jahrgangsstufe 10 Biologie/Chemie Diffenrenzierung. (135 Wörter)
Hochgeladen
06.06.2005 von unbekannt
Optionen
Referat herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 4.3 von 5 auf Basis von 20 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4.3/5 Punkte (20 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Biologie-Experten stellen:

0 weitere Dokumente zum Thema "Sucht und Drogen"
35 Diskussionen zum Thema im Forum
Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Synanon", https://e-hausaufgaben.de/Referate/D4411-Drogen-Synanon-Referat.php, Abgerufen 16.11.2019 02:30 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
PASSENDE FRAGEN:
  • Drogen: Wirkstoffe und Aussehen der bekannten Drogen ?
    Kann mir jemand was zu dem Thema Drogen : - Speed - Heroin - LSD - Kokain - Anabolika Wäre auch nett wenn ihr mir sagen..
  • Befragung für die Schule
    Hey, wir müssen für die Schule eine kleine Umfrage mit Personen machen, und da hab ich meiner Lehrerin vorgeschlagen das ..
  • drogen und Co.
    Ursachen von Drogen- und Alkoholkonsum sowie Medikamentenmissbrauch sowie lebebsrettende Maßnahmen nach Drogen- und ..
  • illegale drogen
    hallo könnte mir irgendjemand etwas über illegale drogen berichten ich habe nächste woche refarat wäre sehr dankbar =)
  • Drogen : Hart oder weich?
    Hey Leute, welche Drogen sind die "harten" und welche die "weichen"? Von welchen Faktoren macht ihr das abhängig? ..
  • mehr ...