Menu schließen

Referat: "SOS am Aralsee"

Alles zu Natur- und Umweltkatastrophen

SOS AM ARALSEE


1 .Der Aralsee gilt als eines der schlimmsten Krisengebiete der Welt
- der Aralsee: vor ein paar Jahren noch größer als die Schweiz
- er droht völlig auszudrocknen
- die Böden entlang der Zuflüsse Amu-Darja und Syr-Darja sind vergiftet
-schwere Erkrankungen der dort lebenden Menschen wegen der starken Umweltbelastung
2.Früher ,In Sand gefasste Diamanten"
-Nomaden nannten die fruchtbaren Ländereien ,In Sand gefasste Diamanten"
- am Anfang des 20.Jahrhunderts lebten die Menschen in Mittelasien von: Handel
Kamel- und Karakulschafhaltung
Seidenraupenzucht
Obst- und Gemüseanbau
3.Begin der Erschließung von Neuland in Mittelasien und
Kasachstan
- Außdehnung der Anbauflächen für: Weizen, Reis, Obst, Gemüse und Baumwolle.
ZIEL: -Verbesserung der Versorgung der Bevölkerung
- Unabhängigkeit von Importen
- das Gebiet besteht größtenteils aus Steppen, Halbwüsten, Sand-wüsten und ödem Gebirge
-Flächen können nur durch Bewässerung genutzt werden; deshalb die Anzapfung von den Flüssen Amu-Darja und Syr-Darja
- das sollte ausreichen um mehrere Millionen Hektar Reis- und Baumwollfelder entlang der beiden Flüsse anzulegen
-zusätzliche Ableitung des Karakumkanals vom Amu-Darja; =>zusätzliche mögliche Bewässerung von 0,5 Mio. Hektar Land
4.Politiker werden zur Verantwortung gezogen wegen eines folgenschwerem Irrtums
- viele unbrauchbare Flächen
-geringere Baumwollerträge
-Zusammenbruch der Fischereiwirtschaft am Aralsee
-schwere Erkrankungen/vor allem bei Kleinkindern

5.Wasserversorgung
-2/3 des Wassers im Karakumkanal versickern oder verdunsten ungenutzt wegen der geringen Beachtung von Wassersparenden Bewässerungstechniken
-mehr Wasser als benötigt auf Feldern/weil nicht genügend Drainagen (Entwässerungsgräben) gezogen wurden
6.5 Spülwasserseen
-in den heißen Sommermonaten verdunstet das Wasser und Salze setzen sich am Boden ab
- versalzene Böden sind weitgehend unfruchtbar; deswegen: Ausspülung der Felder von Salz
Ausspülung von übriggebliebenem Dünger Ausspülung von hochgiftigen Spritzmittelrückständen vom Baumwollanbau
-Früher: ,Brühe" kam zurück in den Fluss
- Amu-Darja wurde immer salzhaltiger und giftiger => verlorengegangene Trinkwasserquelle
-Jetzt: ,Brühe" in natürliche Senken => riesige Spülwasserseen
-größter Spülwassersee: Sarakamyschsee (etwa 300km südl. des Aralsees;

6x so groß wie der Bodensee
-Wasserqualität im Amu-Darja zwar verbessert, aber seine in den Aralsee fließende Wassermenge weiterhin vermindert
- Syr-Darja bringt fast kein Wasser mehr in den Aralsee; dasselbe droht dem Amu-Darja auch zu passieren
- Befürchtungen: heftige und trockene Westwinde könnten das Salz aus den verlaufenden Uferbereichen in die Weizenanbaugebiete Kasachstan verfrachten!!
7.Verbesserungsvorschläge
-Öl auf Wasseroberfläche um die Verdunstung zu verringern
-Wasser aus Sibirischen Flüssen zum Aralsee durch ein mehrere tausend km langes Kanalsystem;
=>allerdings wurde das ,Jahrtausendprojekt" abgelehnt wie auch der Vorschlag die Baumwollfelder um 30 bis 50 Prozent zu reduzieren
Behebung der Katastrophe am Aralsee noch unklar.
Viele ökologischen Verwüstungen in der ehemaligen Sowjetunion
Bei vielen derzeit keine Verbesserung möglich oder absehbar!!!!
Inhalt
Dieses Referat handelt über die Vergangenheit des Aralsees und die ihm bevorstehende Zukunft.
"Der Aralsee und der weg zum Krisengebiet" (415 Wörter)
Hochgeladen
von unbekannt
Optionen
Referat herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 4.4 von 5 auf Basis von 65 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4.4/5 Punkte (65 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Erdkunde-Experten stellen:

2 weitere Dokumente zum Thema "Natur- und Umweltkatastrophen"
24 Diskussionen zum Thema im Forum
Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: ""SOS am Aralsee"", https://e-hausaufgaben.de/Referate/D3722-Aralsee-Krise-Austrocknung-Versalzung-Referat.php, Abgerufen 12.05.2021 20:41 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
  • Der Aralsee
    Erdkunde-Referat über den Aralsee, vorliegend als PowerPoint Präsentation. Besonders wurde auf den Rückgang des Sees eigegangen..
  • Die ökologische Katastrophe am Aralsee
    LK Erdkund: Referat mit Ursachen, Folgen und Lösungsmöglichkeiten der Probleme, die durch den menschlichen Eingriff in die Natur..
  • mehr ...
PASSENDE FRAGEN: