Menu schließen

Referat: Ultraschalluntersuchungen in der Schwangerschaft

Alles zu Präparation und Mikroskopie

Ultraschalluntersuchungen



- werden während der Schwangerschaft im Rahmen der Vorsorgeuntersuchungen durchgeführt
- dienen dazu die Schwangerschaft zu bestätigen
den voraussichtlichen Geburtstermin festzulegen,
den Gesundheitszustand,
die Entwicklung und Lage des Kindes zu prüfen
sowie den Verlauf der Schwangerschaft zu überwachen
- ermöglichen ein besonders klares Bild des Fötus

Wie wird die Ultraschalluntersuchung vorbereitet und durchgeführt?
- bei den Ultraschalluntersuchungen liegt die Frau auf dem Rücken
- zunächst wird der Bauch mit einem kühlen Gel bestrichen
- anschließend wird der Schallkopf über den Bauch bewegt
- die Ultraschallsignale werden auf einen Bildschirm übertragen, auf dem die inneren Organe dargestellt werden

Warum werden Ultraschall-Untersuchungen in der Schwangerschaft durchgeführt?

- Die drei Ultraschall-Untersuchungen, die im Rahmen der Schwangerschaftsvorsorge durchgeführt werden, dienen dem Arzt dazu
> den Verlauf der Schwangerschaft,
> die Lage des Kindes
> sowie die Entwicklung und Versorgung des Kindes
zu überprüfen und zu überwachen.
- außerdem kann mithilfe einer Ultraschalluntersuchung festgestellt werden

- mehr als drei Ultraschalluntersuchungen sind dann nötig wenn,
die Schwangere Blutungen hat
> es sich um eine Mehrlingsschwangerschaft handelt
> vermutet wird, der Fötus könnte für sein Alter zu groß oder zu klein sein
> vermutet wird, dass die Schwangere zu viel oder zu wenig Fruchtwasser hat
> das Risiko einer Frühgeburt besteht
> die Schwangere unter Bluthochdruck, Diabetes oder anderen Krankheiten leidet.

Risiken und Grenzen einer Ultraschall-Untersuchung

- die Risiken werden als gering eingestuft
- der Geburtstermin kann erst in den ersten sechs bis zwölf Schwangerschaftswochen sicher bestimmt werden
- genauere Untersuchungen der kindlichen Organe sind
- bei einer ungünstigen Lage des Kindes oder bei Übergewicht der Schwangeren kann die Aufnahme nicht deutlich auf dem Bildschirm abgebildet werden
- Fehlinterpretationen sind möglich
Inhalt
Durchführung, Vorbereitungen von Ultraschalluntersuchungen, Gründe für Ultraschalluntersuchungen, Risiken und Grenzen (284 Wörter)
Hochgeladen
17.03.2013 von anna196
Optionen
Referat herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 3.9 von 5 auf Basis von 17 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
3.9/5 Punkte (17 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Biologie-Experten stellen:

1 weitere Dokumente zum Thema "Präparation und Mikroskopie"
21 Diskussionen zum Thema im Forum
Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Referat: Ultraschalluntersuchungen in der Schwangerschaft", https://e-hausaufgaben.de/Referate/D10539-Ultraschalluntersuchung-in-der-Schwangerschaft-Biologie.php, Abgerufen 19.11.2019 03:05 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
PASSENDE FRAGEN: