Menu schließen

Test über Karl den Großen, Pippin und das römische Reich

Alles zu Karl der Grosse

Geschichts-Test: Karl der Große, Pippin, römisches Reich



1. Karl, genannt der Große (768 bis 814) bezeichnet man auch als den VATER EUROPAS, weil zu seinem Reich viele heutige LÄNDER ganz oder teilweise dazu gehörten. Er betrachtet sich
seit der Krönung in Rom i.J. 800 auch als KAISER,
was z.B. durch SEIN BILD auf
Münzen zum Ausdruck kommt.
Er ist der Enkel von Karl, genannt der Hammer, der im Jahre 732
DIE ARABER bei TOURS UND POITIERS besiegt hatte. Dessen Sohn
Pippin hatte genug gehabt von den unfähigen Merowingern und sich selbst zum KÖNIG SALBEN LASSEN. (7 P.)

2. Pippin und der Papst halfen sich ja etwas gegenseitig. –
worin besteht die Hilfe des Papstes für den Karolinger Pippin, welche Gegenleistung erbrachte dieser für den Papst? (4 P.)

3. Das Regieren vom Sattel aus genügte nicht, um das Reich wirklich wirkungsvoll zu verwalten und zusammenzuhalten.
a) Wer waren die Helfer des Königs und wie bezahlte er sie?
(Erkläre die Art der Bezahlung genau!)
b) Zu welchen Leistungen verpflichtetet sich der Vasall durch seinen Treueid? (7 P.)

4. Wie wurden die Franken Christen?

5. Welche Ursachen führten zum Zusammenbruch des römischen Reiches.

Antworten:

2. Pippin : Er schützt den Papst und die Kirche. Er schenkte ihm Land in Mittelitalien. (Gebiete zwischen Ravenna und Rom in denen nachher der Kirchenstaat entsteht) = Pippinische Schenkung
!!!
Papst : Er verhilft Pippin König zu werden. Die Zustimmung des Papstes ersetzt ihm das Königsheil.

3 a) Priester, Mönche, Grafen, Bischöfe und Äbte (=Kronvasallen) halfen Karl die schriftlichen Dinge zu erledigen. Er bezahlte sie mit Lehen. Lehen sind geliehenes Land, deren Ernteerträge sie behalten durften.

b) durch den Treueid verpflichtete sich der Vasall dem Herrn treu zu sein, Beistand zu leisen und ihm keinen Schaden zuzufügen. Der Treueid war ganz auf freiwilliger Basis. Sie mussten Kriegsdienst leisten und

4. - Der Frankenkönig Chlodwig lässt sich um 500 in Remis taufen.
-(Die Gallorömische und die Fränkische Bevölkerung verschmilzt so besser zu einem Volk zusammen)
- Mission durch irische Wandermönche
-Kolumbau, Gallus, Kilian, Trutpert

- Bonifatiuns (angels. Mönch) 1.H 8.JH.
- Mission im Auftrag des Papstes: In Hessen, in Thüringen und in Bayern
- Fällt die Donar Eiche
- Gründet Klöster und Bistümer
- Unterstützung für den fränk. Herrscher.
- Enge Bindung zw. dem fränk. Reich und der römischen Kirche
- Wird von den Friesen erschlagen
- Grab im Dom von Fulda

5. - Die Weströmische Reichshelfte wird von den Germanen überrannt – Germanische Völkerwanderung.
- Die riesigen finanziellen Anstrengungen für ein großes Heer waren für die Bevölkerung und für den Staat eine untragbare Belastung
- Rom verlor seine Vormachtstellung gegenüber den Provinzen, die immer eigenständiger wurden.
- Die Macht verlagerte sich immer mehr auf die erfolgreichen Heerführer, die sogenannten Soldatenkaiser an den Reichsgrenzen.

Tatsachen

· 395 wurde das Reich geteilt. Damit beginnt der Zerfall
· 476 wird der letzte weströmische Kaiser Romulus Augusolus von einem Germanischem Heerführer abgesetzt, damit endet das weströmische Reich
· Das oströmische Reich besteht weiter

Völker Staatsgründe

Westgoten SW Frankreich z. O. Spanien.
Ostgoten Norditalien
Wandalen Nordafrika
Allemannen S. Deutschland
Burgunder M. O. Frankreich
Franken N. Frankreich
Ang./Sachs. S. O. England

Die Dreiteilung des Mittelmeeres

· Um 750 ist das bisher einheitliche Mittelmeer zerfallen.
Im Osten besteht das: Oströmische Reich / Byzantische Reich bis 1453 (Türken)
Im Westen besteht das: Frankereich seit 500
· Ab 650 verbreitet sich der Islam von der arabischen Halbinsel aus:
In Nordafrika, Spanien bist nach zentral Asien entsteht in kurzer Zeit von 100 Jahren ein blühender islamisches Reich.
Inhalt
Karl der Große, Pipin und Papst, wie wurden die Franken Christen, Königshelfer (Vasallen), Welche Ursachen führten zum Zusammenbruch des römischen Reiches (Geschichtstest) (558 Wörter)
Hochgeladen
02.02.2004 von svs
Schlagwörter
Optionen
Klausur herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 3.8 von 5 auf Basis von 44 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
3.8/5 Punkte (44 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Geschichte-Experten stellen:

Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Test über Karl den Großen, Pippin und das römische Reich", https://e-hausaufgaben.de/Klausuren/D2838-Geschichtsarbeit-Klausur-Karl-der-Grosse.php, Abgerufen 19.10.2019 01:30 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
PASSENDE FRAGEN:
  • Karl der Große
    Heey(: Könntet ihr mir bitte eine Internetseite oder sonst etwas geben wo ich diese Antowrt finde ? : Wie verändert sich das ..
  • Verhältnis zwischen Papst und König Pippin
    Hallo, Könnt ihr mir helfen das Verhältnis vom Past und König Pippin darzustellen? Schon mal vielen Dank🙏
  • Heiliges römisches Reich
    Hellou :) ich wäre euch echt dankbar,wenn ihr mir verraten könntet,was das heilige römische reich in der deutschen nation ist..
  • Fragen uber Karl den Grossen(seiner Zeit:D)
    7."Karl der Große":formuliere,warum der Kaiser bis heute unter diesem Titel bekannt ist. 6.Nach karl dem Großen ist der ..
  • Karl der Große
    Hat jemand ne gute Zusammenfassung über Karl dem großen (800 n. Chr.) ? Wenns geht kein wikipedia und keine elend lange texte..
  • mehr ...