Menu schließen

Satire zu DSDS Casting-Show (ironischer Text)

Alles zu Kabarett, andere Kleinkünste und Satire

Aufgabe: Schreibe eine Satire zu einem aktuellen Ereignis!


ausgewähltes Ereignis: DSDS (kann auch auf eine andere Casting-Show bezogen werden)

== Vorwort ==


Ich, Daniel Küblböck (bekannt geworden durch DSDS) habe mir die äußerst wertvolle Aufgabe ans Herz gelegt, SIE darüber aufzuklären wie die Casting-Shows ablaufen und welche Qualitäten SIE als Pop(p)Sternchen mitzubringen haben.

Der Anlass hierfür ist ganz einfach: Ich habe einen Brief von einer Reinigungsfachangestellten bekommen, die mir schilderte, wie gern sie unter der Dusche singt. Gleichzeitig fragte sie mich, welche Qualitäten sie denn sonst noch als zukünftiges "Supersternchen" mitzubringen hätte, ob das Aussehen von großer Bedeutung sei und ob ihr der jetzige Beruf zum Erfolg verhelfen könne. Als Ex-DSDS-Mitgleid sah ich mich gezwungen ihr ausführlich über die Konsequenzen zu berichten. Also begann ich ihr zu schreiben

== Der Brief ==



"Sehr geehrte Putze- Frau Putze,
es freut mich, dass Sie sich für die 5. Staffel für DSDS bewerben möchten. Nachfolger sind immer gefragt. Zunächst muss ich Sie aber darüber informieren, wie das Casting abläuft.

Sie werden gut gelaunt in die Stadt fahren, um beim Casting Ihre Künste unter Beweis zu stellen. Ihre gute Laune wird verschwinden, wenn sie liebevoll den Zettel mit Ihrer Startnummer an den Bauch gepresst bekommen, sodass sie schwungvoll in die hinter Ihnen stehende Masse der anderen Bewerber fliegen, die Sie verärgert anstarren und ihnen später auch nur reinzufällig noch einige Male auf die Füße treten. Sie begutachten nun Ihre Startnummer und stellen fest, dass sie der 1.000 "Besucher" sind und dafür gratis eine Wartezeit von viereinhalb Stunden bekommen. Überwältig setzten sie sich erst einmal hin. Aber nicht, wie Sie jetzt vielleicht annehmen auf einen bequemen Sessel, sondern auf den rustikalen Holzboden.

Da Sie einfach nichts mit sich anfangen zu wissen versuchen sie locker-lässig ein Gespräch zu Ihrem Sitznachbarn aufzubauen, der Ihnen aber nur eine schlechte Imitation von Robbie Williams und Michael Jackson zu bieten hat. Nach den viereinhalb Stunden hat sich die Raumtemperatur auf eine angenehme tropische Hitze von 52° erhöht und sie blicken nur noch in rote aufgequollene Gesichter. Kurz vorm Kollabieren wird Ihre Nummer aufgerufen. Sie sind an der Reihe. Schweißgebadet stehen sie nun vor der Jury, um Ihr Bestes zu geben. Gelangweilt und mit monotoner Stimme werden Sie begrüßt. Sie beginnen zu singen.

Nun gibt es 2 Möglichkeiten: Sollte in den nächsten 10 Sekunden ein Jurymitglied einen Brechreiz bekommen oder sollte die gesamte Jury den Saal verlassen, so war entweder das Essen schlecht oder einfach Ihre Stimme. Wenn das nicht der Fall ist, sollten sie jetzt alles geben, denn innerhalb der nächsten 20 Sekunden unterbricht Sie jemand mit brüllender Stimme: "Du bist im Re-Call! Und jetzt raus hier!"

Vor Verblüffung bleiben Sie wahrscheinlich steif stehen und können nur noch von 2 Sicherheitsbeamten hinaus geschliffen werden. Draußen brechen Sie dann zusammen, weil sie von kreischenden Teenies fast erdrück werden. Ab jetzt mogeln sie sich von einem Re-Call in den nächsten und nach 2 Monaten werden Sie auf Ihren großen Auftritt -natürlich live- vorbereitet. Gesanglich befinden Sie sich in Höchstform und der Choreograph zeigt ihnen noch die passenden "Dance-Moves". Dabei werden Sie sich vielleicht ein bisschen albern vorkommen, aber Ihnen wird versichert, dass das in der Branche dazu gehört.

Ihr Auftritt steht kurz bevor. Zärtlich werden Sie nun durch Gänge und Türen geschoben, so dass Sie sich in der aller letzten Sekunde fast noch den Arm gebrochen hätten. In der Maske werden sie dann erst einmal grunderneuert. Vom Puder kriegen sie einfach nicht genug und falls Sie sich wundern warum Sie ihre Augen nicht mehr aufbekommen so liegt das wohl an der sorgfältig abgestimmten Menge Haarspray. Eh' Sie es bemerken, stehen Sie auf der Bühne vor einem brüllenden Publikum. Die Band fängt an zu spielen. Den Einsatz haben Sie zwar völlig verpasst und als das Lied zu ende ist, haben sie nicht einmal mit der 2. Strophe begonnen, aber alle scheinen begeistert. Vor dem Rücktritt von der Bühne winken sie gezwungen lächelnd noch kurz in die Kamera. Eine gute Stunde vor der Entscheidung sehen Sie den Manager schon mit dem Umschlag, in dem sich der Name des Gewinners befindet, umherrennen. Die Abstimmung der Zuschauer ist zwar längst noch nicht vorbei, aber so etwas sei eben Management, bekommen sie zugeflüstert. Sie stehen kurz vor dem Zusammenbruch, weil sie an Ihren Fähigkeiten zweifeln und von 5 Mikrofonen mit doppelt so vielen Kameras umringt sind. Da Ihnen verboten wurde jegliche Interviews zu geben blinzeln sie- geblendet von dem hellen Licht- nur sprachlos in die Kamera. Der ohrenbetäubende Lärm, lässt Sie zurück auf die Bühne eilen, wo Sie schon als Sieger gefeiert werden. Die Verkündung haben sie zwar verpasst, aber das spielt auch keine Rolle mehr. SIE sind Deutschlands neuer SUPERSTAR! AB jetzt werden Sie 20 Mal dieselbe Single herausbringen und damit beschäftigt sein, Ihren Berg schulden abzubezahlen. Der ist nämlich durch die Gucci- und Pradaanzüge entstanden, die Sie kaufen mussten um vor der Kamera zu "glänzen". Denn falls Sie dachten, der hässliche Fummel wird Ihnen gesponsert oder das Geld wird Ihnen zurückerstattet, dann haben sie wohl beim Unterschreiben des Vertrags das Kleingedruckte nicht gelesen."
P.S. Falls Ihr Ruhm mit der Zeit verblassen sollte, fahren Sie einfach in einen Gurkenlaster und schon haben sie sich eine Schlagzeile in der BZ gesichert!
MfG, Danielle Küblböck
Inhalt
Schreibe eine Satire zu einem aktuellen Ereignis!
ausgewähltes Ereignis: DSDS (kann auch auf eine andere Casting-Show bezogen werden)

Aus Sicht eines Ex-DSDS Mitglied wird die Casting-Show einem Kandidaten mit ironisch/sarkastischen Bemerkungen ausgeredet. (850 Wörter)
Hochgeladen
08.07.2007 von unbekannt
Schlagwörter
Optionen
Hausaufgabe herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 4.2 von 5 auf Basis von 20 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4.2/5 Punkte (20 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Deutsch-Experten stellen:

Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Satire zu DSDS Casting-Show (ironischer Text)", https://e-hausaufgaben.de/Hausaufgaben/D4830-Klausur-Deutsch-Satire-ironischer-Text.php, Abgerufen 24.06.2019 19:52 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
PASSENDE FRAGEN:
  • Frage
    Ich wollte fragen ob das so ok ist ich sollte 3 Argumente für die Casting-Show machen und eine eigende meinung Das erste ..
  • Satire
    ich muss bis morgen alles rausschreiben was die satire "schützt unsere eltern" aber ich weis nicht was da vorkommt und was in ..
  • satire
    ich schreibe morgen ne deutsch arbeit über eine satire und wir müssen den text analysieren oda so...also satiristische merkmale..
  • DSDS
    kann mir jemannd bitte Ein kontroverse Erörterung zum DSDS schreiben
  • satire
    hallo, soll eine satire schreiben. weiß aber nicht wie. thema ist 1.talkshow 2.beim friseur 3.im stau 4.schüler im bus 5.schüler..
  • mehr ...