Menu schließen

Aids

Alles zu Krankheiten und Heilmethoden

Aids, eine Immunschwächekrankheit


- 1. Was ist Aids?
- English: Acquired Immunodeficiency Syndrome
deutsch: Ansteckendes- Abweher- Schwäche- Syndrom

2. Wirkung:
HIV- Viren dringen in den Körper ein
HIV- Virus dringt in die T- Helferzellen ein und benutzt diese als Wirtszellen, diese vermehren sich dort und zerstören sie schließlich
Lebenswichtiges Abwehrsystem des Körpers wird durch die Viren immer schwächer

3. Übertragung:
Sexuelle Übertragung (Ungeschützter Analverkehr, ungeschützter, Vaginalverkehr, Oralverkehr (Schutz: Kondom))
Drogenkonsum
Mutter- Kind- Übertragung (Schutz durch ärztliche Behandlung)
Bluttransfusion
4. Wann ist es nicht übertragbar?
Bei den üblichen Kontakten im Alltag mit HIV- Infizierten besteht keine Gefahr

5. Ursachen der Übertragung:
Armut und unzureichende Gesundheitsversorgung
Diskriminierung und Stigmatisierung Erkrankter
Fehlender Zugang zu Informationen
Soziale Katastrophen und Krieg
Menschenrechtsverletzungen
Fehlende Zukunftsperspektive

6. Ausbreitung:
Ursprung wahrscheinlich in Afrika
Bei den Affen tritt ein ähnliches Virus auf: SIV
Virus entstand mit großer Wahrscheinlichkeit durch Mutation (spontane Genveränderung) aus diesem Affenvirus
Übertragung erfolgt in den 30iger Jahren

7. Testverfahren:
Heutige Testverfahren suchen nach HIV- Antikörpern im Blut
Werden keine gefunden lautet das Testergebnis: Negativ, werden welche gefunden: positiv
Kann also HIV Infektion bestätigen oder ausschließen
Der Test weißt nicht den Virus selbst nach
Virusnachweiß mit dem p24 oder PCR Test
HIV Test sagt aber nichts darüber aus ob der Betroffene an Aids erkranken wird

8. Verlauf der Krankheit:
Grippalähnliche Symptome die nach kurzer Zeit wieder verschwinden
Patient fühlt sich gesund kann aber andere Personen anstecken
Symptomfreie Zeit kann sich über mehrere Jahre hinziehen
Schreitet es weiter fort kommt es zu Symptomen wie Gewichtsverlust (Stadium heißt: ARC= Aids- Related- Complex- Stadium IV A)

9. Behandlung:
Es existiert kein Impfstoff, nur Medikamente die den Krankheitsausbruch verzögern und die Virusvermehrung hemmen
Bei einer Kombinationstherapie muss man 3 Medikamente gleichzeitig einnehmen
Inhalt
Eine kurze Zusammenfassnung über die ansteckende krankheit, Aids!
(1 Seite) (282 Wörter)
Hochgeladen
von unbekannt
Optionen
Hausaufgabe herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 4 von 5 auf Basis von 42 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4/5 Punkte (42 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Biologie-Experten stellen:

8 weitere Dokumente zum Thema "Krankheiten und Heilmethoden"
64 Diskussionen zum Thema im Forum
Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Aids", https://e-hausaufgaben.de/Hausaufgaben/D1581-Aids-Zusammenfassung.php, Abgerufen 19.04.2021 00:58 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
PASSENDE FRAGEN:
  • Aids-Grippe
    Hei ihr lieben, hab immernoch das thema aids in biologie da war mal eine frage, also HIV-kranke schneller ansteckbar? ..
  • AiDs
    Kann jemand diese Fragen beantworten. 1.Wer ist gefährdet ? 2.Krankheitszeichen von Aids ? 3. Nachweis von Aids ? 4. ..
  • HIV und AIDS
    Hallo ich muss ein referat über HIV&AIDS halten ich wollte fragen wie viel Menschen Weltweit HIV&AIDS haben ?
  • Aids :>
    Hey leutz... Wir sitzen gerade in der Schule und brauchen n paar antworten zum thema aids! 1) Wie hoch ist der Anteil der ..
  • Was ist Aids genau?
    Hi Leute ich muss morgen ein bioreferat halten^^ hab ne frage wie würdet ihr die frage "Was ist AIDS genau?" beantworten. Ich ..
  • mehr ...