Menu schließen

Zusammenfassung des Buches: die neuen Leiden des jungen Werthers

Alles zu Ulrich Plenzdorf  - Die neuen Leiden des jungen W.

Die neuen Leiden des jungen W. - Ulrich Plenzdorf


Berliner Zeitung 26. 12 => stirbt am 24 Dezember
Edgar Wibeau (19 Jahre, braune Augen)wurde von der Mutter aufgezogen
Vater kümmert sich nur per Postkarte
ist der beste Lehrling entputt sich als Rowdy => Ausbilder Zeh gebrochen (Wiebau genannt)
schmeißt die Lehre
rennt von zu Hause weg
Kuppel Willi Lindner erhielt Tonbänder von Edgar ( mit Stücken von Werther Goethe)
einmal Streit mit Mutter wo er 5 war (er schmiss sich die Treppe runter)
ist in Berlin als Anstreicher
hat Charlotte gehabt
beinahe eine große Erfindung
mit 380 Volt umgebracht
er war am sauersten, wenn Mutter die Briefe vom Vater vorgehalten hat
Vater ist ein Weiberheld und soff
ging weg, weil er Maler werden wollte
wurde nicht angenommen (unkreativ, keine Fantasie)
liebt Jeans über alles
liest sehr gerne (Robinson Crusoe, Salinger)
findet Goethes Werther auf dem Plumpsklo
wohnt in Mittenberg
Vater ging zu Frl. Schmidt (Charly war kein großer Kinderfreund)
gab ihr die Bänder
Edgar lernte Charlie (über 20 Jahre) durch den Auslauf des Kindergartens in der Laubenkolonie kennen
er konnte mit Kindern umgehen
er wollte Charly
Edgar sollte eine Wand im Kindergarten bemalen, ließ es aber die Kinder malen
Charlotte wollte Edgars Honorar zahlen, er nahm es aber nicht an
Charlotte wollte das Edgar sie malt
er malt ein Schattenbild (Schattenriss)
wollte das Bild für den Verlobten Dieter (bei der Armee)
Edgar wollte das Bild für sich behalten => Charlotte schimpfte und sagte er könne gar nicht zeichnen
schickte Willi wieder eine Kassette, diesmal verstand er sie nicht
Kinder von Charlotte gehen immer zu Edgar
Dieter (Charlies Verlobte) von Armee in Ehren entlassen
Dieter: Schlips und Kragen, Koffer, Kollekmappe, Luftgewähr, Blumenstrauß, 25 Jahre
Innendienstleiter war Dieter
Edgar war seit 14 Boxclub
alle drei ging Dieters Wohnung (Altbau, S.78 Zimmerbeschreibung)
Edgar hat nichts gegen Kommunismus
Edgar nahm Dieters Gewehr von der Wand ohne zu fragen und hielt sich’s an seine Schläfe
Dieter hat in 3 Tagen Aufnahmenprüfung
Dieter wollte das Charlie und Edgar raus gehen
Edgar legte Charlie die Hand um die Schulter, Charlie boxte in die Rippen und rannte weg
Band von Willi erhalten, war auf der Post, erst sprach Mutter und dann Willi darauf, beide wollen das er arbeitet
wollte nicht nach Mittenberge zurück
angefangen zu arbeiten beim Bau (WIK)
Charlotte Hochzeit
Dieter angefangen zu studieren Germanistik
Edgar arbeitet nur halbtags, damit Dieter am Anfang helfen konnte
Auslauf von Edgars Grundstück abgerissen und Kindergarten auch wegen Neubauten
Addi Berger war sein bester Freund (über 20 Jahre; Brigadeleiter und Kollege vom Bau; Genosse); Edgar dachte er ist ein Steher
Edgar hat ihn oft getriezt
Edgar denkt Zaremba ist ein wertvoller Mensch
Zaremba über 70 Jahre, war sehr geschickt, bestand aus Knochen, Muskeln, Haut, Glasauge, Stück vom kleinen Finger fehlt, 2 Rippen, Brusttätowierung (Hammer, Sichel, Sternen, Kremlmauer)¸1945 für 3 Wochen oberster Richter; Sprachen no, herich
kommt anscheinend aus Böhmen, betreute den Bauwagen
Kassierer bei der Gewerkschaft, Blechschachtel
Edgar sollte nach zahlen (Beitrag)
Edgar sollte Fenster streichen, Addi ist nicht zufrieden, Edgar streicht das Fenster zu
Zaremba fing mit der Truppe an zu singen
Addi beschimpfte wieder Edgar (Gips) und Zaremba fing wieder an zu singen
Edgar und Addi kamen nicht zurecht
Addi jagte Edgar weg => nebelloses Farbspritzgerät (NFG)
es funktionierte nicht, Addi wollte Edgar zurecht biegen, weil sie eine gute Truppe waren
Addi und Truppe baute auf dem Hof die Spritze auf, probierten alles aus, es platzte der Schlauch und in 10 m Entfernung alle gelb
Edgar rennt weg (Ende Oktober)
ging zum Vater, stellte sich als Heizungsmonteur vor (Hammer, blaue Latzhose)
Vater sah aus wie 30 Jahre, nagelneue Jeans (wurden verkauft im Hinterhaus), Bademantel
im Bett vom Vater lag eine Frau
stellt sich das Leben zu dritt vor
Raumbeschreibung Vater (S. 107)
sagt nicht seinem Vater wer er ist
will NFG bauen
Zaremba und Addi wollen das Edgar wieder auf den Bau kommt
Edgar stellt sich krank (Heuhusten-Herbst)
sein zu Hause- Kolchose
malte mit Rolle Fußböden
Sonnabend geht er kegeln
kam zum Hugenottenmuseum
schrieb Lotte Brief – schickt ihn aber nicht ab
er bekommt Post von Charlie
Charlie und Dieter haben geheiratet
Edgar geht am gleichen Tag zu Charlie
fragt Dieter nach Rohrzange
Charlies Traum => Dieter und Edgar Freunde werden
Charlie, Dieter und Edgar wollten mit Boot wegfahren, (es regnete, deshalb wollte Dieter nicht mit, E + C fuhren alleine)
fuhren Spree mit Motorboot entlang
war kurz vor Weihnachten
Edgar wollte nie den gleichen Weg zweimal gehen
fahren zu einer Insel (Charlie Toilette)
Charlie fragt ob er einen Kuss von ihr haben will und küsste sie
Sprit war alle und fuhr doch auf gleichen Weg nach Hause
Charlie hatte eilig
dachte früher über den Tod nach
war langweilig zu Hause
Bulldozer (Panzer) kam auf Edgars Laube zu, der Fahrer haut ihm eine rein
Edgars ist Linkshänder
Panzer sollte Edgars Laube umhauen (höchstens drei Tage nach Weihnachten gibt ihm der Panzerfahrer)
macht an seiner Spritze weiter
Todesursache: kein Messgerät, hohe Spannung, Fehler an der Hydraulik
wenn er mit seiner Spritze fertig ist will er den Bau hinschmeißen und nach Mittenberge zurück
Addi und Zaremba wollten zu Edgar
gingen zu Laube und sahen die Volkspolizei
Laube wurde eingeebnet
Edgar wollte immer der Sieger sein
Vater ist Statiker
Ärzte behaupten es war eine Stromsache (Todesursache)
Inhalt
Das Buch die neuen Leiden des jungen Werthers ist ein Lehrmaterial was jeder mal in der Schule lesen muss. Dies hier ist eine kleine Zusammenfassung, die aus 3 Seiten besteht und meist Stichpunktartig geschrieben wurde. Dieses Buch wurde von Ulrich Plenzdorf verfasst. (874 Wörter)
Hochgeladen
06.02.2004 von snoopy282
Schlagwörter
die neuen Leiden des jungen Werthers | jungen W. | Zusammenfassung | Stichpunktartig | Deutsch | Inhaltsangabe | Ulrich Plenzdorf
Optionen
Hausaufgabe herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 3.9 von 5 auf Basis von 87 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
3.9/5 Punkte (87 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Deutsch-Experten stellen:

Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Zusammenfassung des Buches: die neuen Leiden des jungen Werthers", https://e-hausaufgaben.de/Hausaufgaben/D1321-Ulrich-Plenzdorf-Die-neuen-Leiden-des-Jungen-Werther-Zusammenfassung-Inhaltsangabe.php, Abgerufen 19.08.2019 01:43 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
PASSENDE FRAGEN: