Menu schließen

Ideen gesucht ! Ein Denkmal für den heutigen Menschen

Frage: Ideen gesucht ! Ein Denkmal für den heutigen Menschen
(13 Antworten)


Autor
Beiträge 0
58
Hey ,
wir haben in Kunst die Aufgabe bekommen ein Denkmal für den heutigen Menschen zu erstellen.
Es soll entweder eine Plastik oder ein Objelt werden.
Dazu gibt es einige Vorgaben:
Das Denkmal muss....
...eher raumgreifend als raumoffen sein
...nicht größer als 35 cm
...unterschiedliche Oberflächen haben
...allansichtig sein
...Goldener Schnitt muss vorhanden sein
...mit Plinthe

nun sind zwei Punkte wichtig
1.) was soll das Denkmal aussagen
2.) wie setze ich das um

Also ich habe mir schon meine Gedanken gemacht zum ersten Punkt , habe mehrer Ideen , jetzt würde mich interessieren was ihr so für Ideen hättet.

Ich würde mich sehr über eure kreativen Ideen freuen, bin selbst nicht soo kreativ ^^ und möcht auch mal sehen ob vielleicht jemand die selben ideen hat wie ich schon angedacht habe

dankeschön :)
Frage von bluedelphin (ehem. Mitglied) | am 02.12.2007 - 19:24


Autor
Beiträge 0
58
Antwort von bluedelphin (ehem. Mitglied) | 03.12.2007 - 17:43
keine
kreativen Köpfe hier ? :(


Autor
Beiträge 6130
37
Antwort von RichardLancelot | 03.12.2007 - 17:46
Würde mir erstmal überlegen ob das Denkmal den Mensch glorifizieren oder eher in Misskredit bringen soll. Denn mal ehrlich, hat der Mensch ein Denkmal verdient?


Autor
Beiträge 2270
4
Antwort von heart_shaped_box | 03.12.2007 - 17:49
versuchs mal mit einem infizierten menschlichen gehirn. du zeichnest(stufe1), oder modelierst(stufe2) eine plastik von einem gehirn. du weißt schon so einer der bei nerologen auf dem schreibtisch steht ;P

und dann deaktivierst du einige regionen. unterlegst die grau, oder schwarz, wie auch immer. quasi eine darstellung menschlicher abstumpfung..


Autor
Beiträge 0
58
Antwort von bluedelphin (ehem. Mitglied) | 03.12.2007 - 17:53
wow das ist kreativ =)
Also cih bin nicht für eine Glorifizierung , sondern eher für was kritisches ein Antidenkmal ...

 
Antwort von GAST | 03.12.2007 - 17:56
ich kenn mich zwar nicht mit euren *Fachwörtern* aus, aber für ein Antidenkmal würd ich vielleicht erst eine Erde konstruieren und dann soeinen Meißel, der sich dann in diese Erde bohrt...


Autor
Beiträge 6130
37
Antwort von RichardLancelot | 03.12.2007 - 17:56
Dann biste mit der vorangegangenen Idee von h_s_b eigentlich ganz gut beraten. Ich hatte damals auch einen Kopf modeliert. Auf der linken Seite hatte ich Bilder von Kindern, Blumen und anderen schönen Dingen eingeklebt und auf der anderen Seite waren Fotos aus Afghanistan, tote Tiere und hungernde Menschen. Du solltest eben irgendwie eine Macke bzw. ein großes Laster des Menschen darstellen.Gier, Eifersucht, Egoismus...was eben so einfällt.


Autor
Beiträge 0
58
Antwort von bluedelphin (ehem. Mitglied) | 03.12.2007 - 18:05
cool also die ideen gehen auf jeden fall in die gleiche Richung wie ich mir gedacht hatte. ICh möchte auf jeden Fall eine schein und eine Sein Welt darstellen .
ICh kann ja mal grob skizzieren was ich dachte. ICh dachte mir viellecihte eine Treppe zu modellieren die halt nach obensteigt, die dann jedoch abbricht ( dann da so inwie noch granhängt) Außerdem dachte ich daran die Treppe zu spalten . Auf der einen Seite eine "Technik Treppe" und auf der anderen Seite eine Armuts/ nAutkatastrphentreppe ( wobei ich da ncoh nciht so genau weiß wie das aussehen soll) Eine andere IDee war das man vielleicht einen "chizophrenen" Menschen darstellt der einersteit die macht und gier ausdrückt und andererseits hunger armut ( vllt auch mit dick und dünn)
Bei derIDee mit dem GEhirn die ich echt genial finde frag ich mich gerade wie ich dort den Goldenenschnitt hineinbekomme ....


Autor
Beiträge 0
58
Antwort von bluedelphin (ehem. Mitglied) | 05.12.2007 - 12:35
achjee meine Treppenidee scheint mir immer blöder ^^
Die IDee mit dem Geheirn find ich eig. gut , nur ist ein Grehirn leider nicht raumgreifend :(
Ojee...
Habt ihr dazu vielleicht eine Idee ? was Raumgreifendes ?


Autor
Beiträge 34125
1463
Antwort von matata | 05.12.2007 - 12:42
Kopf oder Korpus mit Flügeln... der moderne Mensch ist doch immer unterwegs irgendwohin... Gehirn wie beschrieben, PC-Tastatur und Monitor noch irgendwo...
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 0
58
Antwort von bluedelphin (ehem. Mitglied) | 05.12.2007 - 12:47
Kopf mit Flügeln ? ...mmhh...mh kann ich mir gerade schwer vorstellen...der Mensch ist immr unterwegs /hHEktik /UNruhe , die IDee find ich ziemlich gut! nur Flügel , sind für mich so ein Symbol von Leichtigkeit. Die IDee it dem Gehinr find ich auch toll , aber die ist nicht raumgreifend =( Raumgreigen heist , das die Plastik nicht so eng beieinaner sein darf. Die einzelenen Extremitäten müssen vom Kern wegstreben , so dass wiel Luft zwischen ihr ist. Ein Gehinr ist ja fast ne Kernplastik würd ich sagen ...


Autor
Beiträge 34125
1463
Antwort von matata | 05.12.2007 - 12:54
Dann gib ihm die Beine eines Emus, der rennt ja auch oft sinnlos umher oder die Beine eines Hürdenläufers.... denn Hindernisse gibt es oft genug zu überwinden !
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 0
58
Antwort von bluedelphin (ehem. Mitglied) | 05.12.2007 - 13:40
Hey , ich habe eine neue IDee , was haltet ihr davon :
ICh dachte mir einen Menschen darzustellen, welcher die Arme wie eine Waage hält. Ich meine so , das sie in einer Ebene mit dem Körper sind und die Unterarme nach oben angewinkelt sind , so dass die HAndflächen nach oben zeigen. Auf der einen Seite soll er eine Bombe halten auf der anderen einen Blätterarmen Zweig. Außerdem soll die Figur rote Tränen vergießen, die am Körper herunterlaufen, so dass am Boden eine Lache sammelt. Der gesichtsausdruck ist verzweifelt. Darüberhinaus ist ein großes LOch im Körper des MEnschen , genau dort, wo sich das Herz befindet. Eben falls soll ein Stück des Kopfes fehlen.
Ich sag mal nichts zur Aussage. VErsteht ihr wie es aussehen soll ? Könnt ihr euch eine Aussage vorstellen ? Was haltet ihr davon , ganz ehrlich ?


Autor
Beiträge 34125
1463
Antwort von matata | 05.12.2007 - 13:51
Ich glaube, jetzt hast du einen guten Schritt gemacht in die richtige Richtung..
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Kunst-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Kunst
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: