Menu schließen

physikaufgabe!

Frage: physikaufgabe!
(8 Antworten)

 
hallo leute!

hab in ph folgende aufgabe bekommen:
- geostationärer satellit
- Umlaufdauer T der Erde = Umlaufdauer T des Satelliten = 24h
- Masse m der Erde = 5,97*10^24
- Radius der Erde = 6378 km
Fagen:
- Wo steht der Satellit über der Erde?
- Wie hoch ist seine Geschwindigkeit v?
- Wie groß ist die Bahngeschwindigkeit OMEGA?
wäre echt toll, wenn mir jemand helfen könnte.
GAST stellte diese Frage am 24.10.2007 - 17:33

 
Antwort von GAST | 24.10.2007 - 17:39
omega ist so weit ich weiß, die winkelgeschwindigkeit und v ist die bahngeschwindigkeit.


es gilt v=omega*r

und omega=2pi/T

einsetzen solltest du selber können


Autor
Beiträge 6266
95
Antwort von Double-T | 24.10.2007 - 17:42
Es geht um Das Gleichgewicht zwischen Radialkraft und Gravitationskraft.
Da sich das Gewicht des Sateliten beim Gleichsetzen herauskürzt, ist es allerdings nicht von Bedeutung.
Die Formeln findest du wohl noch.

 
Antwort von GAST | 24.10.2007 - 17:46
danke, das hab ich soweit
aber wie berechnet man den standpunkt des satelliten?


Autor
Beiträge 6266
95
Antwort von Double-T | 24.10.2007 - 17:54
Standpunkt = Höhe.
Höhe über der Erdoberfläche = r - Erdradius.

 
Antwort von GAST | 24.10.2007 - 17:54
wenn ich mich nicht verrechnet habe:
[M*G*T²/(4*pi²)]^(1/3)=r

 
Antwort von GAST | 24.10.2007 - 17:58
@ double-T
ich hab aber nur den Erdradius und keinen Radius der Umlaufbahn, von dem ich das substrahieren könnte

 
Antwort von GAST | 24.10.2007 - 18:02
@ v_love wie kommt man auf die formel?
muss man da für g = 9,81 einsetzen?

 
Antwort von GAST | 24.10.2007 - 18:10
hat dir das nicht schon double-t gesagt?

F(g)=F(z)
m*omega²*r=G*mM/r²

G~6,674*10^-11Nm²/kg² ungleich g

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Physik-Experten?

27 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Physik
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Physikaufgabe
    Hii. Könnt ihr mir bitte helfen bei folgender Aufgabe? Den Inhalt von Flaschen oder Gläsern erwärmt man im Wasserbad und ..
  • Bahn eines Teilchen beim Fall im Gravitationsfeld
    Ich komm bei meiner Physikaufgabe so wirklich gar nicht draus. Kann mir jemand vielleicht eine Starthilfe geben? Das wäre sehr ..
  • Physikaufgabe
    Im Flugzeug lässt du ein Stück Zucker aus 10cm in eine Tasse fallen, welchen Weg legt es tatsächlich zurück? Hat jemand eine ..
  • Widerstand
    Hallo ihr Lieben! Sitze gerade an einer Physikaufgabe, bei der ich nicht weiterkomme, da Physik sowieso nicht mein Gebiet ist..
  • Gravitation: Wann heben Gegenstände vom Äquator ab?
    Hallo, ich habe ein problem beim ansatzfinden der Physikaufgabe. Die folgt lautet: Wie lange dürfte ein Tag max. dauern ..
  • Rechnerisch begründen.
    Ich habe ein Problem mit folgender Physikaufgabe! Wegen starken Wellengangs auf der Nordsee wird von Bord eines Schiffes ..
  • mehr ...