Exotherme Reaktion oder endotherme Reaktion | Forum Chemie
Menu schließen

exotherme Reaktion oder endotherme Reaktion

Frage: exotherme Reaktion oder endotherme Reaktion
(7 Antworten)

 
Also ich hab mal ne Frage,
wir machn zur Zeit das chemische Gleichgewicht und plötzlich is es wichtig zu wissen ob die Reaktion endotherm oder exotherm ist! Nur leide hab ich keine Ahnung wann eine Reaktion sowas ist und was mir des beim Gleichgewicht hilft. Wär lieb wenn mir jmd helfen kann

Danke
GAST stellte diese Frage am 06.05.2006 - 17:32

 
Antwort von GAST | 06.05.2006 - 17:37
is doch eig logisch.
bei exotherm wird energie hinzugefügt und bei endotherm wird energie freigesetzt.

.... oder wars andersrum?^^

 
Antwort von GAST | 06.05.2006 - 17:38
Das hat irgendwas mit dem Energielevel zu tun. Damit ist mein Chemiewissen aber auch schon erschöpft. Ansonsten wie wär`s mit wiki? ^^ (das musste mal wieder sein)

 
Antwort von GAST | 06.05.2006 - 17:39
Also das heißt Energie = Temperatur, aber woher weiß ich denn ob es end. oder ex. ist

 
Antwort von GAST | 06.05.2006 - 17:40
bei einer endothermen reaktion muss man die ganze zeit energie hinzufügen, damit die reaktion im gange bleibt...

bei einer exothermen reaktion muss man die reaktion nur einmal in gang bringen und die läuft dann bis zum schluss von alleine weiter...

 
Antwort von GAST | 06.05.2006 - 17:41
Äh lol Waldschrat. -.-
Wenn man keine Ahnung hat, sollte man einfach mal...... :D
Naja bei exothermen Reaktionen wird ja das Energieniveau der Edukte bei der Umwandlung zu den Produkten niedriger und bei endothermen Reaktionen eben umgekehrt.
Auf das chemische Gleichgewicht wirkt sich das insofern aus, dass eine Temeraturveränderung der Umgebung in der die Gleichgewichtsreaktion stattfindet eine Verschiebung des Gleichgewichts zur Folge hat...
Bei Erhöhung der Temperatur in Richtung der Stoffe mit dem höheren Energieniveau und bei Senkung der Temperatur logischerweise dann in Richtung der Stoffe mit niedrigerem Energieniveau.

 
Antwort von GAST | 06.05.2006 - 18:01
@Stoepsel89: Hat das denn geholfen?^^

 
Antwort von GAST | 06.05.2006 - 18:10
Ja danke, so wie du des sagst, klingts viel verständlicher. danke

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Chemie-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Chemie
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: