Menu schließen

Unterschied

Frage: Unterschied
(18 Antworten)

 
eine Frage


was ist der unterschied zwischen einer HIV infektion und einervirusinfektion?

wäre voll lieb von euch wenn ihr mia helfen könntet bednake mich schon mal im Voraus
GAST stellte diese Frage am 03.05.2006 - 14:31


Autor
Beiträge 603
0
Antwort von esb | 03.05.2006 - 14:32
na
dann bednake dich mal *g*

 
Antwort von GAST | 03.05.2006 - 14:32
könntest ruhig mal helfen! naja egal

 
Antwort von GAST | 03.05.2006 - 14:37
Es gibt keinen Unterschied!

HIV Ist auch eine Viruserkrankung.


Autor
Beiträge 4863
5
Antwort von SReN | 03.05.2006 - 14:38
hiv ist aids und virus ist im allgemeinen gefasst und steht für soetwas wie einen krankheitserreger ... und ist hiv überhaupt ein virus?

ich übernehme keine gewehr :D

 
Antwort von GAST | 03.05.2006 - 14:39
@ fR@$h: genau das dacht ich ma auch scho ;-)

@ RealTurkishGirl67: kann es sein dass die frage eher lauten soll: was is so "besonders" an einer HIV infektion?^^

 
Antwort von GAST | 03.05.2006 - 14:41
nein esa gibt schon mehrere untersciede wie z.B. das es bei einer hiv infektion einen zellkern in der zelle gibt und das ist bei der virusinfektion nicht so

 
Antwort von GAST | 03.05.2006 - 14:44
naja, kann schon sein dass es unterschiede gibt, aber HIV infektion ist und bleibt eine virusinfektion...

auch trotz der besonderheiten/unterschiede...
is ja auch scho im namen drin:
HIV (Human Immunodeficiency Virus

mehr findest du bei wikipedia:

http://de.wikipedia.org/wiki/HIV

Was das HI-Virus so außergewöhnlich überlebensfähig macht, ist seine Wandlungsfähigkeit oder, besser gesagt, seine schnelle Evolutionsrate. Von den Influenza-Viren (Grippe) zum Beispiel entwickeln sich in derselben Zeit auf der ganzen Welt nicht einmal halb so viele neue Unterarten wie vom HI-Virus in einem einzelnen Infizierten.

 
Antwort von GAST | 03.05.2006 - 14:44
naja du fragst wo der unterschied ist!
Also ums aufn Punkt zu bringen:
HIV
Reich: Viren
Baltimore K. (RNA-Retroviren) VI
Familie: Retroviridae
Unterfamilie: Orthoretrovirinae
Gattung: Lentivirus
Untergattung: Primate lentivirus group
Art: Human immunodeficiency virus

HIV ist ein Virus wie jeder andere auch, bloß das er sich auf das Immunsystem anders auswirkt und dadurch der Tod herbeigeführt wird.

 
Antwort von GAST | 03.05.2006 - 14:46
man kan doch aba auch durch eine normLE VIRUSINFEKTION STERBEN oda?

 
Antwort von GAST | 03.05.2006 - 14:49
ja wenn sie nicht behandelt wird schon. Nur ist der HIV Virus so überlebensfähig, dass er nicht durch eine Behandlung getötet werden kann!

 
Antwort von GAST | 03.05.2006 - 14:51
Es gehört zur Klasse der Retroviren. Eine vollständige Entfernung des HI-Virus aus dem menschlichen Körper ist nicht möglich, da Retroviren in der Lage sind, ihren genetischen Code in das Erbgut des Wirts einzubauen.

ich bin mir zwar net sicha, aber ich glaub ein grippenvirus kann das nicht und is somit auch kein retrovirus

weiß aba net genau ob des auch richtig is, weiß das wer sicher?

 
Antwort von GAST | 03.05.2006 - 15:02
HIV hat 3 stadions, der 3. und schlimmster stadion ist AIDS und tritt nach ca. 10 jahren ein.

 
Antwort von GAST | 03.05.2006 - 15:05
Wow, hier muss mal wieder wer deutsch Lernen!@ Juska
3 Stadions!?Es heißt Stadien!:D un es is DAS stadion, nich der!

 
Antwort von GAST | 03.05.2006 - 15:06
Sry, das stadium nich stadion ;)

 
Antwort von GAST | 03.05.2006 - 15:08
man kann HIV positiv sein aber kein aids bekommen.

man kann den errege rhaben ,der muss abe rnicht ausbrechen

*JOKER*

 
Antwort von GAST | 03.05.2006 - 15:17
DU kannst auch an Grippe sterben...;)
Die meisten Menschen, die HIV Positiv sind sterben auch NICHT an AIDS, sondern an anderen kleineren Krankheiten...
Das HI Virus setzt sich nämlich in den Zellkern der T Helferzellen der Blutbahn und blockiert diese und tötet dann den Wirt und verhindert, dass diese Zellen sich vermehren....
Da es keine t Zellen mehr gibt biste anfälliger für Krankheiten wie Grippe, Lungenentzündungen etc... und dadurch verrecken die meisten Leute...
Durch gute Medikamente, die auch recht teuer sind, lässt sich die Vermehrung der HIViren verlangsamen, aber stoppen kann man die noch nicht....

 
Antwort von GAST | 03.05.2006 - 15:20
SreN: hiv ist aids und virus ist im allgemeinen gefasst und steht für soetwas wie einen krankheitserreger ... und ist hiv überhaupt ein virus?

ich übernehme keine gewehr :D


was für ein schwachsinn. hiv ist ein virus. eins das unser immunsystem angreift und ein das unserer immunsystem so austrickst das es nicht dagegen machen kann. hiv ist auch nicht gleich aids. hiv verursacht aids aber jemand der hiv hat muß nicht umbedingt an aids erkranken ( die chance liegt allerdiengs bei <5%) man kann mit hiv auch leben, vielleicht sogar überleben mit hilfe von vielen medikamenten.

 
Antwort von GAST | 03.05.2006 - 15:22
mh normalerweise überlebrt man eine virusinfektion aber schoN! wenns nicht gerade vogelgrippe vrus ist oder eben aids. wie bereits vor mir gesagt, kann man dagegen aber leider nciht impfen auf grund der wandlungsfähigkeit und das ist das wichtigste wüürde ich sagen

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Biologie-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Biologie
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: