Menu schließen

mathebuch

Frage: mathebuch
(15 Antworten)


Autor
Beiträge 263
0
hey ist jemand hier aufm gym (9.klasse) und hat zufällig das gleiche mathebuch wie ich.
hab nämlich ne frage zu zwei aufgaben...versteh ich einfach nicht.... also das buch ist von lambacher schweizer ..klett verlag.. wäre nett wenn jemand sich melden würde...bye
Frage von jugostyle | am 30.04.2006 - 15:31

 
Antwort von GAST | 30.04.2006 - 15:32
ich
hab des auch...

 
Antwort von GAST | 30.04.2006 - 15:33
wie wäre es du schreibst einfach die fragen hier rein? dann helf ich / wir dir.....;)


Autor
Beiträge 263
0
Antwort von jugostyle | 30.04.2006 - 15:38
ja cool okay also (s. 150, Nr 6) da gehts hier um strahlensätze und ähnlichkeiten :-D bei der einen aufgabe steht: Ein rechteck mit a= 13cm und b= 35cm ist zu einem Rechteck ähnlich, das den Umfang U`= 64 cm besitzt. Berechne seine Seitenlängen a` und b`.... hehe hab keine ahnung was ich machen soll:-)

 
Antwort von GAST | 30.04.2006 - 15:41
also das erste Rechteck hat
a= 13cm
b= 35cm
--> Umfang= 96cm....
zweites rechteck hat
a=?
b=?
Umfang= 64cm....

strahlensatz? hier? hä?


Autor
Beiträge 263
0
Antwort von jugostyle | 30.04.2006 - 15:45
ja das erste hat a= 13 und b= 35 aber wie kommst du auf umfang 96?
mehr versteh ich auch nicht. vielleicht hat das doch nicht so viel mit strahlensätzen zu tun:-D... nur mit ähnlickeit dann..

 
Antwort von GAST | 30.04.2006 - 15:45
Brauchst halt zwei längen, die auf den umfang gerechnet 64 cm ergeben und im selben verhältnis zueinander stehn wie 13 und 35 denk ich mal, ne?


Autor
Beiträge 263
0
Antwort von jugostyle | 30.04.2006 - 15:47
ja genau ich glaube schon

 
Antwort von GAST | 30.04.2006 - 15:48
wie ich auf 96 komme? 35+35+13+13=96......
und ich denk auch das du das verhältniss rausbekommen musst, aber dann hat des doch nix mit strahlensatz zu tun?


Autor
Beiträge 263
0
Antwort von jugostyle | 30.04.2006 - 15:55
ja aber wie rechnet man das verhältnis hierbei denn aus? wie würdet ihr das machen?

 
Antwort von GAST | 30.04.2006 - 15:56
ja, du musst schaun in welchem verhältniss die seiten a und b bei dem rechteckmit 96 cm umfang stehen, und dann kannst du ja bei dem rechteck mit 64cm umfang die seiten a und b auch berechnen...odda nisch?


Autor
Beiträge 263
0
Antwort von jugostyle | 30.04.2006 - 15:58
ja das glaube ich auf jeden fall aber ich weiss ja nicht wie man das ausrechnet hehe....bin nit so gut in mathe

 
Antwort von GAST | 30.04.2006 - 16:00
also das lodische hab ich eig voll drauf, aber ich bin noch im halbschlaf und zu faul an mein schulranzen zu gehen mathe zeug holen...-.-.. also weita kann ich jezz nix machen

 
Antwort von GAST | 30.04.2006 - 16:00
ups, ich mein das logische :-/


Autor
Beiträge 263
0
Antwort von jugostyle | 30.04.2006 - 16:03
kein prob ja okay aber danke:-)


Autor
Beiträge 0
58
Antwort von 5v3n (ehem. Mitglied) | 30.04.2006 - 16:05
also:
35/13=2,69 -> a`/b`= 2,69 -> a=2,69*b

64=2*b+ 2*(2,69*b)

und jezz nach b umstellen

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN: