Menu schließen

subjuntivo oder indicativo

Frage: subjuntivo oder indicativo
(4 Antworten)

 
Hallo, ich muss ein paar Sätze übersetzen (als Übung für ne Klausur) und bin mir leider nicht sicher, ob ich das richtig übersetzt habe. Und zwar muss ich entscheiden, ob ich jetzt subjuntivo oder indicativo einsetze. Als "Einleitung" soll ich "mientras", "aunque", oder "cuando" nehmen.

Hier die 6 Sätze:

1. Sobald ich das Buch habe, rufe ich dich an.
-> Cuando tenga el libro, yo te llamará a tú. (?)

2. (Immer) wenn ich anrufe, ist er nicht zu Hause.
-> Cuando yo llama a él, no está en casa. (?)

3. Obwohl er keine Zeit hat, verreist er viel.
-> Aunque no tiene tiempo, viaje mucho. (?)

4. Selbst wenn er Zeit haben sollte, verreist er nicht gern.
-> Aunque tenga tiempo, no le gusta viajar. (?)

5. Während du arbeitest, kann ich Bogoña anrufen.
-> Mientras trabajas, puedo llamar a Bogoña. (?)

6. Andrés, solange du hier bist, kann ich dir helfen.
-> Andrés, mientras estás aquí, puedo ayudarte. (?)

Wäre wirklich nett, würdet ihr mir helfen. Ich denke, dass bei 5 und 6 auf jeden Fall was falsch sein muss, weil ich ja bei beiden indicativo benutzt habe... danke schon mal im voraus...
GAST stellte diese Frage am 23.04.2006 - 15:27

 
Antwort von GAST | 23.04.2006 - 15:40
1. Sobald ich das Buch habe, rufe ich dich an.

-> Cuando tenga el libro, yo te llamaré a tú. (?) OK

2. (Immer) wenn ich anrufe, ist er nicht zu Hause.
-> Cuando yo llamO a él, no está en casa. (?) / siempre que lo llamo no está en casa

3. Obwohl er keine Zeit hat, verreist er viel.
-> Aunque no tenga tiempo, viajA mucho. (?)

4. Selbst wenn er Zeit haben sollte, verreist er nicht gern.
-> Aunque tenga tiempo, no le gusta viajar. (?) glaub so isses richtig

5. Während du arbeitest, kann ich Bogoña anrufen.
-> Mientras trabajas, puedo llamar a Bogoña. (?)

6. Andrés, solange du hier bist, kann ich dir helfen.
-> Andrés, mientras QUE estes aquí, puedo ayudarte. (?)

 
Antwort von GAST | 23.04.2006 - 15:42
kann ich nicht
hab ich nie gelernt

 
Antwort von GAST | 23.04.2006 - 15:42
also der zweite kann nicht sein, wil ich siempre nicht einsetzen darf. Fände ich eigentlich auch logischer... Und danke für die Korrekturen, hhört sich logich an. Wie kann ich denn das mit dem mientras auseinanderhalten? Gibt das da Signalwörter auf die ich achten muss?

 
Antwort von GAST | 23.04.2006 - 15:44
mmh.. tut mir leid, keine ahnung, ich hab spanisch nicht in der schule gelernt deshalb ist das eher nach gefühl.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Spanisch-Experten?

11164 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Spanisch
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Spanisch Subjuntivo Test
    Hallo, ich muss morgen einen Test in Spanisch über das Subjuntivo schreiben. Kann mir jemand sagen wann ich es benutze? Und ..
  • Subjuntivo?
    Hallo, kann mir jemand vielleicht kurz erklären,wann der subjuntivo angewendet wird? bei welchen wörtern ist klar,dass danach..
  • Imperativ-Supjuntivo
    Hallo, ich habe mal eine Frage zu Spanisch: Was ist der Unterschied zwischen Subjuntivo und Imperativ? Stimmt es, dass..
  • El subjuntivo
    Die Aufgabe lautet: transforma las siguientes afirmaciones sobre el tema "fuga de cerebros" en demandas o exigencias utilizando ..
  • Liebesgeschichte
    Kann wer eine Spanische Liebesgeschichte schickten. Am besten mit dem Subjuntivo. Danke im Vorraus.
  • Spanisch Zeiten
    Hi ich bräuchte mal Grob die Zeiten: - Präsens: kann ich - Vergangenheit? Welche Zeit benutze ich dort? - Was ist ..
  • mehr ...