Menu schließen

Was würdest du tun ?

Frage: Was würdest du tun ?
(42 Antworten)

 
Hm kennen wahrscheinlich schon die meißten, aber mich würds trotzdem mal interessieren^^


Du bist in Florida...

....in Miami um genau zu sein...

Du befindest dich im größten Chaos einer Überschwemmung nach einem Orkan...

unglaubliche Wassermengen...

Du bist Fotoreporter für CNN.

...und bist inmitten dieses fantastischen Disasters.

Die Lage ist am Rande der Hoffnungslosigkeit.

Du versuchst die eindrucksvollsten Bilder zu schießen...

...um dich herum schwimmen Häuser weg, Menschen verschwinden..

Die Kraft der Natur wütet unbarmherzig voller Gewalt...

und reißt alles mit sich.

Plötzlich siehst du einen Mann, der ein Allradfahrzeug lenkt..

...er kämpft verzweifelt, um nicht von den Wasser- und Schlammmassen mitgerissen zu werden...

Du näherst dich...

...er sieht irgendwie wichtig aus...

da erkennst du ihn, es ist G.W. Bush!

Jetzt merkst du, dass die reißende Flut ihn gleich hinwegfegen wird.. endgültig...

Du zwei Möglichkeiten: Ihn retten oder das Bild deines Lebens zu schießen!

Ihm das Leben retten oder ein Foto machen, das dir den Pulitzer-Preis einbringt!

Ein Foto, das den Tod eines der wichtigsten Männer der Welt zeigt...

Jetzt die Frage (antworte ehrlich):


Matt oder Hochglanz?
GAST stellte diese Frage am 22.04.2006 - 12:38

 
Antwort von GAST | 22.04.2006 - 12:41
Hochglanz,
sonst passt es ja ned aufs Titelblatt

 
Antwort von GAST | 22.04.2006 - 12:45
Hochglanz. Diesen Mann überlasse ich gerne dem Tod. grrr

 
Antwort von GAST | 22.04.2006 - 12:52
ne ne muss schon matt sein das wirkt spektakulerer


Autor
Beiträge 749
1
Antwort von sanny | 22.04.2006 - 12:52
bin och für matt weil sonst sieht man sein face zu klar

 
Antwort von GAST | 22.04.2006 - 12:55
ich sag hochglanz sieht doch besser aus!

 
Antwort von GAST | 22.04.2006 - 12:56
bin eindeutig für hochglanz..... dann is das bild scharf und man kann die angst in seinem face sehen..... hehe

 
Antwort von GAST | 22.04.2006 - 13:01
leben retten

auch wenns ein arschloch is

wenn ihr dme das lebenrettet da bekommt ih rbesseres als nen fotro von ner leiche
und ihr werdet angeklagt wegen unterlassener hilfeleistun gun dirh ahbt auch noch den eigenen ebweis,dass ihr shculdig seid gemacht

niemand hat es verdient so qualvoll zu sterben
shame on you
*JOKER*

 
Antwort von GAST | 22.04.2006 - 13:04
leben retten steht doch gar nicht zur auswahl! es geht um die fotoqualität...dass man dem arschloch noch helfen sollte...ich weiß nicht, eher nicht -.-

ich bin für matt...ist billiger

 
Antwort von GAST | 22.04.2006 - 13:08
matt! auf hochglanz sieht man immer gleich so viele fingerabdrücke, die das bild verschandeln!^^

 
Antwort von GAST | 22.04.2006 - 13:09
sehr schwer..weil kein geld der welt ein menschenleben ersetzen kann!
Obwohl bush wirklich ein arsch is und 1000ende menschenleben auf dem gewissen hatte/hat!

 
Antwort von GAST | 22.04.2006 - 13:15
eindeutig hochglanz...
von mir aus kann er wirklich sterben.......

 
Antwort von GAST | 22.04.2006 - 13:20
warum denn sterben?
seid ihr alle so totgeil?
mir würde es schon reichen wenn er zurücktreten und sich seine fehler eingestehen würde...

ihr habt doch (fast) alle n rad ab...
ein (!) einziger meinte er würde ihm das leben retten ^^
hab nur leider den namen vergessen x)

ich glaub das wer der mitm *JOKER* x)

 
Antwort von GAST | 22.04.2006 - 13:26
ich würde ihn "am leben lassen", auch wenn er es nicht verdient hat :>

 
Antwort von GAST | 22.04.2006 - 13:27
ich würde ihn retten---> will ja gar nicht wissen wieviel man dafür bekommmt wen man den rettet xD
außerdem könnt ich nicht zuschaun egal wie deppert einer ist wie einer getötet wird.. nene das könnt ich nicht

 
Antwort von GAST | 22.04.2006 - 13:28
auch wenn ich bush hasse, würde ich ihm lieber das leben retten anstatt das foto meines lebens zu schießen!


Autor
Beiträge 2724
2
Antwort von line0401 | 22.04.2006 - 13:29
hmmm... moralische frage... von wegen retten....
aber ich würd auch matt nehmen...

 
Antwort von GAST | 22.04.2006 - 13:29
ausserdem
du kannst ihm erst das leben retten und dann er und du, sein lebensretter und ab jetzt arbeit-nicht-mehr-benötigender typ ^^

 
Antwort von GAST | 22.04.2006 - 13:37
Ich würd ein foto machen (hochglanz natürlich) und ihn verrecken lassen... [zensiert] drauf ob ich dann in den bau muss oda nicht...
ich würd mir dann die frage stellen: soll mein leben zu grunde gehen oder das von weiteren 100.000 menschen..... ^^oder noch mehr ;)

 
Antwort von GAST | 22.04.2006 - 13:38
das der xtausend menschen
sie sind ja selbst schuld

 
Antwort von GAST | 22.04.2006 - 13:49
es besteht die möglichkeit das ich selbst in den tod gehe wenn ich ihm helfe .. also tue ich es nicht

und damit bin ich nicht schuldig

kurz gesagt : matt,wirkt dramatischer

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Smalltalk-Experten?

55 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Smalltalk
ÄHNLICHE FRAGEN: