Menu schließen

Silvester-Party und Stochastik

Frage: Silvester-Party und Stochastik
(16 Antworten)

 
damn, ich sitz grade auf dem schlauch und komm auf ne lösung inner math aufg.
grad net. also bei ner silvester-party stößt um mitternacht jeder der party-gäste mit dem sektglas mit jedem gast an. wie oft klingen dabei die gläser?
GAST stellte diese Frage am 03.04.2006 - 22:21

 
Antwort von GAST | 03.04.2006 - 22:22
es
sind 7-party gäste*


Autor
Beiträge 179
0
Antwort von Hasipupsi | 03.04.2006 - 22:27
mit jedem vllt. 6 mal?

 
Antwort von GAST | 03.04.2006 - 22:29
dafür gibt es ne formel.. ist die nicht ähnlich wie bei der berechnung der diagonalen für vielecke?

eine person stössz null
2.person 1
3. 3
4. 6
5. 10
6. 15
7. 21

grüüüüüüübel...

 
Antwort von GAST | 03.04.2006 - 22:31
einfach (n über 2)...n = Anzahl der Gäste

 
Antwort von GAST | 03.04.2006 - 22:31
person 1 6
person 2 5
person 3 4
person 4 3
person 5 2
person 6 1
person 7 0
21^^

 
Antwort von GAST | 03.04.2006 - 22:32
1234567
234567
34567
4567
567
67
7

28. Mal würd ich sagen ;-)...Zahlen stehn für die Personen 1-7

 
Antwort von GAST | 03.04.2006 - 22:35
mhmm is das nich 7² oder 7^7


Autor
Beiträge 23
0
Antwort von hinasa | 03.04.2006 - 22:36
Es klingen 5040 mal die Gläser

Rechnung: 7*6*5*4*3*2*1=5040

 
Antwort von GAST | 03.04.2006 - 22:37
21 klingt nach zu wenig, 5040 irgendwie nach zu viel^^

 
Antwort von GAST | 03.04.2006 - 22:38
@hinasa

Das sagt einem schon der logische Menschenverstand, das dein Ergebnis sicherlich nicht stimmt ;-)...

Außer wir gehn davon aus, das die Gläser jeweils, 12.3 mal nachklingen xD

 
Antwort von GAST | 03.04.2006 - 22:40
also 21 kann eigentlich net sein, oder?
allein nr 1 mit allen = 6
nr 2 = 12
nr 3 = 18
nr 4 = 24
nr 5 = 30
nr 6 = 36
nr 7 = 42

 
Antwort von GAST | 03.04.2006 - 22:40
Ich würd auch 21 sagen...5k wären n bissel übertrieben :rolleyes:
Probier es doch einfach mal aus ^^

 
Antwort von GAST | 03.04.2006 - 22:41
21 stimmt schon
1 mit 2,3,4,5,6,7
2 mit 3,4,5,6,7
3 mit 4,5,6,7
4 mit 5,6,7
5 mit 6,7
6 mit 7

so hat jeder mit jedem mal. Fakultät! is ein " ! " auf m Taschenrechner 6! müsste des sein!


Autor
Beiträge 405
0
Antwort von Quiz4fun | 03.04.2006 - 22:41
lol ^^

es ist nicht 7!=5040, sondern ganz einfach 7 über 2, sprich ne kombination ohne wiederholung.

C=(7 über 2)= 7!/(2!*(7-2)!)=(7*6)/2=21

 
Antwort von GAST | 03.04.2006 - 22:45
also n Anzahl der Personen. Da man sich nicht mit sich selber anstösst, gibt es also n*(n-1) möglichkeiten. Aber damit wird alles doppelt gezählt, da X mit Y anstossen und Y mit X hier nur einfach gezählt werden soll, also einfach die Formel durch 2 teilen:

n(n-1)/2 und das ist (n über 2)

 
Antwort von GAST | 03.04.2006 - 22:45
hab grad festgestellt, dass 6! falsch ist, wird ja multipliziert und net addiert... mein fehlöer *schäm*

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: