Menu schließen

Wirtschaftskreislauf VS. Realität

Frage: Wirtschaftskreislauf VS. Realität
(3 Antworten)


Autor
Beiträge 19
0
Welche zusätzlichen Erklärungen ergeben sich aus dem Modell des erweiterten Wirtschaftskreislaufes?

Warum weicht das Modell des erweiterten Wirtschaftskreislaufes von der Realität ab und gibt es dazu Beispiele?
Frage von Stey5 | am 28.03.2021 - 17:08


Autor
Beiträge 38355
1921
Antwort von matata | 28.03.2021 - 18:14
Modelle sind immer von der Realität entfernt und eine Vereinfachung: - nicht alle Haushalte sind reine Verbraucher, sondern einige sind auch Produzenten von Waren und Gütern (Landwirte, andere Berufsleute mit einem eigenen Betrieb, Gartenbaubetriebe, Fleischereien, Bäckereien, Autogaragen, etc.
- nicht alle Unternehmen / Betriebe sind reine Produktionsstätten, sondern sie verbrauchen auch Waren und Güter (sie benötigen Rohstoffe wie Holz oder Getreide, sie verbrauchen Packmaterial, sie drucken Rechnungen auf Papier, sie kaufen Ersatzteile oder Treibstoff, etc.
- nicht alles Geld, das die Haushalte bekommen in Form von Einkommen oder Löhnen, wird in den Haushalten vollständig verbraucht oder bei Banken gespart.
Ein Teil wird aus dem Kreislauf gezogen durch Sparen im Sparschwein oder im Urlaub im Ausland ausgegeben oder durch Online-Handel ins Ausland überwiesen.
- nicht das ganze Geld der Unternehmen oder Betriebe wird wieder zur Bezahlung der Produktionsmittel oder für Anschaffungen und Investitionen verwendet. Manchmal wird durch Horten von Schwarzgeld aus hinterzogenen Steuern Geld für längere Zeit aus dem Kreislauf entnommen.
- ein Gleichgewicht zwischen den wirtschaftlichen Handlungen der verschiedenen Beteiligten am Wirtschaftskreislauf kann nie zustande kommen, weil die privaten Haushalte und die Betriebe und Unternehmen und auch der Staat ihre Spar- und Investitionspläne nicht aufeinander abstimmen. Sie haben gar keine Möglichkeit dazu, weil sie unabhängig voneinander wirtschaften.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 38355
1921
Antwort von matata | 28.03.2021 - 18:23
Die erste Frage kann ich dir nicht beantworten, weil alle Modelle des Wirtschaftskreislaufes für mich nichts Neues sind. Ich kenne sie und kann sie auch erklären. Ich weiß also nicht, was für dich neu ist und welche zusätzlichen Erkenntnisse du beim Betrachten eines erweiterten Wirtschaftskreislaufes gewinnst, wenn du ihn vergleichst mit einem einfachen Kreislauf ohne Einbezug des Auslandes und des Staates. Du musst wirklich beides selber anschauen und vergleichen. Wo siehst du Unterschiede?
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 19
0
Antwort von Stey5 | 31.03.2021 - 21:17
Danke! Kannst du mir denn den erweiterten und den vollständigen Wirtschaftskreislauf erklären?

Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Wirtschaft & Recht-Experten?

97 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Wirtschaft & Recht
ÄHNLICHE FRAGEN: