Menu schließen

Physikaufgabe bei der ich Hilfe brauche

Frage: Physikaufgabe bei der ich Hilfe brauche
(keine Antwort)

 
Hallo ihr lieben : Ich komme bei folgender Aufgabe nicht weiter:

Hans (m= 27kg) fährt mit seinem Roller (m=3kg) mit v=2,5 m/s bevor er eine Pfütze erreicht.
Während er durch die Pfütze fährt wird Hans mit seinem Roller langsamer und die kinetische Energie nimmt um 60 Joule ab.
Aufgabe: Die Pfütze hat Verzögerungsarbeit am Roller geleistet ö. Für diese hilt die allgemeine Gleichung Arbeit= kraft•weg . Berechne die Größe der Bremsenden Kraft (die Pfütze war 1,2 Meter lang).

b) Mit Hilfe der Definition Kraft= Masse• Beschleunigung berechne n Sie bitte, wie groß die (negative) Beschleunigung der Pfütze war.

Vielen Dank im Voraus!
Lg
ANONYM stellte diese Frage am 02.03.2021 - 09:43





Leider noch keine Antworten vorhanden!



Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Physik-Experten?

31 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Physik
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Schwere Physikaufgabe- Beschleunigung
    Wenn ich beide bewegungsgleichungen aufstelle und nach a auflöse , dann kürzt a sich weg...
  • Physikaufgabe
    Hii. Könnt ihr mir bitte helfen bei folgender Aufgabe? Den Inhalt von Flaschen oder Gläsern erwärmt man im Wasserbad und ..
  • Bahn eines Teilchen beim Fall im Gravitationsfeld
    Ich komm bei meiner Physikaufgabe so wirklich gar nicht draus. Kann mir jemand vielleicht eine Starthilfe geben? Das wäre sehr ..
  • Beugung von Licht
    Hallo, ich habe ein kleines Problem bei meiner Physikaufgabe. Ich solle die auftretenden Phänomene bei der Beugung von ..
  • Physikaufgabe
    Im Flugzeug lässt du ein Stück Zucker aus 10cm in eine Tasse fallen, welchen Weg legt es tatsächlich zurück? Hat jemand eine ..
  • Widerstand
    Hallo ihr Lieben! Sitze gerade an einer Physikaufgabe, bei der ich nicht weiterkomme, da Physik sowieso nicht mein Gebiet ist..
  • mehr ...