Menu schließen

Mondrechnung von Newton

Frage: Mondrechnung von Newton
(3 Antworten)


Autor
Beiträge 2
0
Man soll die FZ vom Mond (1kg Mondmasse)berechnen, wenn der Bahnradius 60*6378 km ist und die Umlaufdauer des Mondes 27,3 Tage beträgt.
Ich habe schon die Tage in Sekunden umgerechnet, aber alles passt nicht zur Formel
FZ=m+w²+r

Ganz liebe Grüße
Heike
Frage von heike000 | am 08.02.2021 - 14:54


Autor
Beiträge 38063
1883
Antwort von matata | 08.02.2021 - 15:04
Schreib bitte die Aufgabe wortwörtlich auf...

________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 2
0
Antwort von heike000 | 08.02.2021 - 15:13
Fasse die Bahn des Mondes als Kreisbahn auf und berechne die Zentripetalkraft FZ auf 1 Kilo Mondmasse, wenn der Bahnradius der Mondbahn r= 60re (Erde) (Re = 6378 km) und die Umlaufdauer des Mondes T=27,3 Tage beträgt.


Autor
Beiträge 38063
1883
Antwort von matata | 08.02.2021 - 18:50

Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Physik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Physik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: