Menu schließen

Verschiedene Blutgefäße: Aufbau, Funktion, Erkrankungen

Frage: Verschiedene Blutgefäße: Aufbau, Funktion, Erkrankungen
(3 Antworten)

 
Hallo ich brauche bitte hilfe wegen den Lücken komme nicht auf die richtige Lösung antwort

ANONYM stellte diese Frage am 07.06.2020 - 17:19


Autor
Beiträge 36625
1756
Antwort von matata | 07.06.2020 - 18:03
Weisst du, um welche Organe es sich handelt?


Such einmal alle diese Blutgefässe mit und passenden Suchwörtern
zum Beispiel
- Aorta+Bau
- Aorta+Teile
- Aorta+Funktion
- Arteriolen+Bau
- Pulsadern+Abbildung
- Blutgefässe+Beschreibung
- Hohlvenen+Aufbau
- Venolen+Funktion
- Haargefässe+Eigenschaften
- Haargefässe+Aufgaben
- Haargefässe+Abbildungen
- Haargefässe+Teile
- Blutgefässe+Abbildungen
- Haargefässe+Erkrankungen

So findest du alle Informationen, die du benötigst.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

 
Antwort von ANONYM | 09.06.2020 - 21:29
Hallo Ist es so richtig:
Bei der Ersten Spalte:
Oben erste Spalte;

Gefäße : Arterien

Definition:
Transportieren blut von Herzen weg zu allen Organen und Gewebe des Körpers

Führen das Blut weg von Herzen

Aufbau:
Gefäßendothel in der Innenschicht

Aufgabe: sehr schneller Blutfluss ...

Andere lücke weiß ich nicht ... der Blutverteilung
‐---------
Zweite Spalte

Gefäße: Kapillaren

Verbindung zwischen dem Venen und Arterien.

Endothelzellen* mit nur einer Zellschicht

Durchmesser* von (0.008 )...

Dienen dem *Gasaustausch* zwischen dem Blut und Organen

Erkrankungen: Kapillarlecksyndrom,
Fehlbildungen, Risse (Rupturen), Thrombosen und Embolien. --------------------
Dritte Spalte

Gefäße : Venen

Definition: erste Lücke keine Ahnung leider

Zweite Lücke: führen im Körperkreislauf *druckausgleich aus .

Merkmale: Beide Lücken weiß ich nicht :/
das letzte: Venenklappen als Rückenschlagventile

Aufgaben: Weiß nicht wie ich die Lücken ausfüllen soll hab mich informiert finde keine passendes Wort für die Lücken

Wäre sehr froh wenn mir jemand hilft bei den Lösungen weil bin sehr knapp mit der Zeit und bräuchte unbedingt bis heute die Antwort sonst fall ich durch:/

 
Antwort von ANONYM | 09.06.2020 - 22:26
Gefäße : Arterien

Definition:
Transportieren Blut von Herzen weg zu allen Organen und Gewebe des Körpers

Führen im Körperkreislauf das Blut weg von Herzen, dabei transportieren sie sauerstoffreiches Blut (arterielles Blut).
Im Lungenkreislauf transportieren sie sauerstoffarmes Blut.


Aufbau:
Die Gefäßwände der Arterien sind dicker (muskelreicher), haben eine deutlich ausgeprägtere Schichtung und sind weniger dehnbar als die Venen.


Aufbau der Arterien:

Gefäßendothel in der Innenschicht

  • Tunica interna (Intima): Die innere Schicht – Sie besteht aus dem sogenannten Gefäßendothel.
  • Tunica media (Media): Die mittlere Schicht – Sie besteht aus Muskelzellen und Fasern aus elastischem Bindegewebe.
  • Tunica externa oder Tunica adventitia (Adventitia): Die äußere Schicht – Sie besteht aus Bindegewebe und elastischen Fasern.


Aufgabe: sehr schneller Blutfluss ...

Andere Lücke weiß ich nicht ... Stabilität (?) der Blutverteilung und des Blutdrucks
‐---------
Zweite Spalte

Gefäße: Kapillaren und Venolen

Verbindung zwischen dem Venen und Arterien.
Die kleinen, fein verzweigten Blutgefäße bilden den Übergang zwischen Venen und Arterien.

Endothelzellen* mit nur einer Zellschicht => Kapillaren bestehen nur aus 1 Schicht.

Durchmesser* von (0.008 )...fünf bis zehn Mikrometern (µm)

Dienen dem *Gas- und Stoffaustausch* zwischen dem Blut und Organen
Zitat:
Das weit verzweigte Kapillarnetz ermöglicht also den Gas- und Stoffaustausch zwischen dem Blut und dem umliegenden Gewebe. So können beispielsweise Sauerstoff, Nährstoffe, Stoffwechselprodukte, Wasser und anorganische Ionen vom Blut in den Zwischenraum zwischen Geweben/Zellen (Interstitium) wandern und umgekehrt. Ausnahme bilden Blutkörperchen und große Eiweißkörper, für sie ist die Wand der feinen Gefäße zu dicht.
Quelle: https://www.netdoktor.de/anatomie/kapillaren/


Erkrankungen: Kapillarlecksyndrom, Ödeme und Petechien (punktförmige Haut- und Schleimhautblutungen) => Quelle: s.o.
Fehlbildungen, Risse (Rupturen), Thrombosen und Embolien. --------------------
Dritte Spalte

Gefäße : Venen
Venen sind Blutgefäße und führen Blut vom Körper zum Herzen hin.
Venen transportieren nicht nur Blut, sie speichern auch welches.
In Venen fließt das Blut langsamer.
Venöse Blutgefäße in den Armen und Beinen sind mit Venenklappen ausgestattet, die den Rückfluss verhindern. =>sorgen dafür, dass der Blutfluss also nur zum Herzen hin erfolgt.
Venen transportieren sauerstoffarmes Blut zurück zum Herzen und zur Lunge.
Venöses Blut ist dunkler als arterielles Blut.
Der Blutdruck in den Venen ist niedriger als in den Arterien.


Definition: erste Lücke keine Ahnung leider

Zweite Lücke: führen im Körperkreislauf *Druckausgleich aus .

Merkmale: Beide Lücken weiß ich nicht :/
das letzte: Venenklappen als Rückenschlagventile
Querschnittt einer Vene: Venenwand, Flussrichtung, Venenklappe (Schleuse, lässt das Blut nur in Richtung Herzen passieren); die Venenwand ist dünner und hat weniger ausgeprägten Schichtausbau als Arterien.
Es gibt verschiedenartige Venen, je nach Lage.
Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Vene


Aufgaben: Weiß nicht wie ich die Lücken ausfüllen soll hab mich informiert finde keine passendes Wort für die Lücken

Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Biologie-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Biologie
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: