Menu schließen

Thermohaline Zirkulation (Vorgang)

Frage: Thermohaline Zirkulation (Vorgang)
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 21
0
Ist die Reihenfolge so richtig von der Thermohalinen Zirkulation?

1) Westlicher Randstrom: Am Westrand des Atlantiks strömt das schwere kalte Wasser nach Süden.

2) Tiefenwasserbildung: In den subpolaren Regionen gibt das Oberflächenwasser viel Wärme an die Atmosphäre ab. Es wird kalt und schwer und sinkt in die Tiefe.
3) Oberflächenströmung: An der Oberfläche strömt das Wasser in den Nordatlantik zurück. Dabei wird es von der Sonne stark erwärmt. Der Golfstrom als ein Teil der thermohalinen Zirkulation bringt diese Wärme nach Europa.
4) Aufquellen: Das Aufquellen des Tiefenwassers findet hauptsächlich im Antarktischen Zirkumpolarstrom statt. Vermutlich spielt der Wind hier eine zusätzliche Rolle.

Bitte helfen!
Frage von Vxnilla | am 15.05.2020 - 17:27


Autor
Beiträge 39581
2063
Antwort von matata | 15.05.2020 - 18:02
Die Beschreibung ist richtig. Die Reihenfolge muss nicht so sein...

Das ist ein ewiger Kreislauf,
und man kann eigentlich nicht sagen, wo er anfängt und wo er aufhört. Aber, so wie du es beschrieben hast, kann man es beschreiben.

https://www.youtube.com/watch?v=Y7PSw-mL9yo

https://wiki.bildungsserver.de/klimawandel/index.php/Globales_F%C3%B6rderband_(einfach)

https://www.hr-fernsehen.de/sendungen-a-z/alle-wetter/online-thema/online-wetterthema-die-thermohaline-zirkulation,artikel-1580.html

https://worldoceanreview.com/de/wor-1/klimasystem/grose-

meeresstroemungen/
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Erdkunde-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Erdkunde
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: