Menu schließen

Hilfe bei den Physik Abitur Aufgaben

Frage: Hilfe bei den Physik Abitur Aufgaben
(2 Antworten)


Autor
Beiträge 1
0
Hallo, mein Lehrer hat folgende Aufgabe aus dem Abitur 2014 gestellt:
1.
Mit dem Magnetfeldsensor wird nun die magnetische Flussdichte B in axialer Richtung in Abhängigkeitvon der x-Koordinate gemessen. Tabelle 2 zeigt einige Ergebnisse. (Bild)
Bestimmen sie die x-Koordinaten, bei denen sich die magnetische flussdichte im Vergleich zu x=0 halbiert hat.

Mein einziger Ansatz wäre es, den Wert bei x=0 zu halbieren und dann durch die Tabelle einen Wert in der der nähe zu suchen, allerdings glaube ich nicht das der richtige Weg ist und hoffe so mit auf Hilfe, selbst ein kleiner Denkanstoß wäre nett.
Vielen Dank :)

Tabelle
in cm: -3,5 / -3 / -2,5 / -2. /-1,5 / -1 / -0,5 / B in mT: 0,18/0,24/ 0,36/ 0,56/ 0,80/ 1,20/ 1,58/

0 /0,5. /1 /1,5 / 2. / 2,5 / 3. / 3,5
1,82/1,60/1,25/0,88 /0,57/0.38/0,25/0,18
Frage von Wiebie8 | am 29.11.2019 - 02:46


Autor
Beiträge 35272
1596
Antwort von matata | 29.11.2019 - 03:01
Worauf bezieht sich dieser Satz? Um was für ein Gerät / was für einen Magneten / Auto / .. handelt es sich denn?

Aus welchem Bundesland stammen diese Aufgaben? Leistungskurs oder Grundkurs?

Zitat:
Mit dem Magnetfeldsensor wird nun die magnetische Flussdichte B in axialer Richtung in Abhängigkeit von der x-Koordinate gemessen. Tabelle 2 zeigt einige Ergebnisse.

Außerdem sind im Internet keine Aufgaben und Lösungen zu finden von Abi-Aufgaben. Sie dürfen aus urheberrechtlichen Gründen nicht veröffentlicht werden.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 2658
87
Antwort von v_love | 30.11.2019 - 16:38
Dir wird wohl nichts anderes übrig bleiben, sofern du nicht weißt, was das Magnetfeld erzeugt.

Wenn dies jedoch bekannt sein sollte, könnte man eine Theorie-Kurve an die Daten anfiten und aus dem Fit den gewünschten Wert bestimmen.

Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Physik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Physik
ÄHNLICHE FRAGEN: