Menu schließen

Entzündung in der vene der brust ich würde gerne reden

Frage: Entzündung in der vene der brust ich würde gerne reden
(5 Antworten)


Autor
Beiträge 6
0
Hallo alle miteinander, Ich habe gestern Abend bemerkt das ich etwas in meiner rechten Brust habe (ne kleine Kugel) und hatte Panik

Am nächsten morgen war es angeschwollen und tat weh
Ich hatte Angst es sei Brust Krebs oder so
Ich bin dann mit meiner Mutter zum artzt gegangen und sie meinte es wäre eine Vene die sich entzündet hat in der rechten Brust
Und sie wäre mit Wasser und Bakterien gefüllt
Ich frage mich nur was sind dir Ursache dafür und ob es schlimm sei sowas zu haben ?
Frage von _ariana19 | am 07.02.2019 - 11:15


Autor
Beiträge 10844
657
Antwort von cleosulz | 07.02.2019 - 11:46
Hallo Ariana19,
es ist schon mal gut, wenn du beim Arzt war.
Und die Auskunft ist ja auch einmal eine Entwarnung.
Oberflächliche Venenentzündungen gibt es offenbar immer wieder mal auch im Bereich der Brust. Soweit ich gelesen habe, kann Ursache auch ein Trauma sein, d. h., dass du dich vielleicht in dem Bereich gestoßen hast.
Wegen der Entzündung und der genauen Diagnose und wie es zu so was kommen kann, musst du deinen Arzt befragen, der ist der richtige Ansprechpartner. Wenn etwas unklar ist, geh einfach nochmals hin.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 0
55
Antwort von SchAnilie (ehem. Mitglied) | 07.02.2019 - 17:44
@ariana19: Also eine Zyste?


Autor
Beiträge 0
55
Antwort von SchAnilie (ehem. Mitglied) | 07.02.2019 - 17:47
wenn ja:
Zysten sind harmlos und unterscheiden sich deutlich von einem Tumor. In der Regel verschwinden sie so schnell wieder wie sie gekommen sind!
https://www.wunderweib.de/zyste-der-brust-was-frauen-ueber-brustzysten-wissen-muessen-101596.html
Also Kopf hoch und gute Besserung!


Autor
Beiträge 6
0
Antwort von _ariana19 | 07.02.2019 - 21:15
Danke Mein artzt meint das ich Antibiotika jeden Morgen und Abend nehmen soll dazu noch ein Medikament was ich heute Abend und Montag nehmen soll ( es verursacht schwindel)
Ich frage mich bloß ob es wirklich hilft?
Und also wenn ich es richtig verstanden habe ist eine Zyste kein Tumor? Ich finde das alles seltsam weil ich erst 16 bin
Aber Danke


Autor
Beiträge 33510
1397
Antwort von matata | 07.02.2019 - 21:30
Vertrau deinem Arzt. Nimm die Antibiotika und geh zum nächsten Kontrolltermin. Wenn der Schwindel sehr störend ist, mach einen zeitnahen Termin beim Arzt und schildere dein Problem.
Wir sind eine Hausaufgabenseite und kein medizinischer Ratgeber...

Eine Vene kann sich entzünden nach einem Schlag auf die Brust, einem Zusammenstoss beim Sport..., der einen Bluterguss zur Folge hat. Ein Bluterguss wird als Fremdkörper interpretiert von deinem Körper und abgebaut durch weisse Blutkörperchen. Das hat Entzündungserscheinungen zur Folge, kann erhöhte Temperatur verursachen und wird geschwollen. Das ist aber keine Zyste...
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Kummer & Sorgen-Experten?

6720 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Kummer & Sorgen
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Physik: Berechnung der Höhe
    Kann mir jemand den Lösungsweg der folgenden Aufgabe zeigen/klar machen? Vielen Dank. Aus einem Beutel fliesst Blutplasma ..
  • politische Reden analysieren
    hey Leute, ich habe eine Frage...wie kann ich politische Reden richtig analysieren ? Nun ja ich stehe zurzeit schlecht in ..
  • Bau und Funktion von Arterien und Venen?
    Was ist der Zusammenhang von Bau und Funktio bei Arterie und Vene?
  • Trümmerliteratur
    Hat jemand eine Gedichtsanalyse zu dem GEdicht " DIe Asche brennt auf meiner Brust" von Johannes R. Becher? Oder kann mir jemand..
  • Rhetorische Figuren in Reden ?
    Hallöchen Könnt ihr mir vlt. sagen welche Rhetorischen Figuren oft in Reden vorkommen? Brauche auch wirklich nur die ..
  • Viskositaet
    Beim Blutabnehmen wird eine kleine Kanule in die Vene im Arm gestochen. Wie lange dauert es, bis 5 ml Blut abgenommen sind? ..
  • mehr ...