Menu schließen

Anschreiben

Frage: Anschreiben
(4 Antworten)

 
Ist der Text Grammatikalisch korrekt?

Der Beruf als Bankkaufmann kommt meinem Interesse an Aktienhandel und Wertpapieren sehr entgegen.
Zudem bereitet es mir viel Freude, Verantwortung zu übernehmen und anspruchsvolle Tätigkeiten durchzuführen. Die Möglichkeit an zahlreichen Fort- und Weiterbildungen teilzunehmen, stärkt meine Entscheidung, eine Ausbildung zum Bankkaufmann zu beginnen, zusätzlich.
ANONYM stellte diese Frage am 17.12.2017 - 16:54


Autor
Beiträge 39512
2054
Antwort von matata | 17.12.2017 - 17:05
Lieber ANONYM
fang doch nicht immer wieder einen neuen Thread an mit dem alten Thema...
Knüpf an den alten Thread an, dann können die Helfer auch sehen, welche Tipps und Hilfen du schon bekommen hast.
Sonst fängt jeder wieder bei Adam und Eva an mit Überlegen und Suchen. Das ist Zeitverschwendung und hilft dir auch nicht. Du willst ja vorwärtskommen mit deiner Bewerbung und nicht immer am alten Kram kleben bleiben. Deshalb ist es auch Unfug, dass du nun auf einmal als ANONYM auftrittst.
Solltest du deine alten Fragen nicht mehr finden, kannst du sie suchen in deinem Profil unter "Forumsbeiträge". Dort solltest du auch kontrollieren, ob du die Verbesserungsvorschläge der User bereits umgesetzt hast in deinen neuen Texten. Ich habe so den leisen Verdacht, dass das nicht überall der Fall ist.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 0
7
Antwort von Gusst82272728 (ehem. Mitglied) | 17.12.2017 - 17:12
Alles Klar! Das mach ich dann das nächste Mal. Kannst du mir meine Frage dennoch Beatworten?


Autor
Beiträge 39512
2054
Antwort von matata | 17.12.2017 - 17:31
Meine Korrekturvorschläge

Der Beruf als Bankkaufmann kommt meinem Interesse an wirtschaftskundlichen Themen, speziell an Aktienhandel und Wertpapieren, sehr entgegen. Zudem bereitet es mir viel Freude,
Verantwortung zu übernehmen und anspruchsvolle Tätigkeiten auszuüben. Die Möglichkeit, an zahlreichen Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen teilzunehmen, stärkt meine Entscheidung zusätzlich, eine Ausbildung zum Bankkaufmann zu beginnen, zusätzlich.

Du schreibst zwar wortgewandt und geschliffen. Aber achte darauf, dass du nicht zu viele Schachtelsätze "baust". Das macht deinen Text schwer lesbar...
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 0
7
Antwort von Ritchy (ehem. Mitglied) | 17.12.2017 - 18:39
Ich erkenne immer noch nicht, warum Du unbedingt Bankkaufmann werden willst! Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen gibts ja auch in anderen Berufen...Und warum willst Du jetzt schon daran teilnehmen, obwohl Du noch gar keine Ausbildung dazu abgeschlossen hast? Denke etwas praktischer. Was sind die Aufgaben eines Bankkaufmanns, worin besteht sein Tagesgeschäft? Jedenfalls nicht darin, den Börsenteil des Handelsblattes zu lesen und Kaffee zu trinken.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Ausbildung, Praktika & Bewerbung-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Ausbildung, Praktika & Bewerbung
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: