Menu schließen

Netzplantechnik

Frage: Netzplantechnik
(6 Antworten)


Autor
Beiträge 24
0
Hallo, kann mir jemand dabei helfen bei dem Netzplan.
FAZ( oben links) und FEZ(oben rechts) habe ich oben schon eingetragen. Ist das richtig ? Kann mir jemand helfen bei der Rückwärtsrechnung ? SAZ UND SEZ ?
Danke
Frage von Christian263 | am 18.06.2017 - 12:40


Autor
Beiträge 0
31
Antwort von n8flug (ehem. Mitglied) | 18.06.2017 - 14:03
Fehler: Vorgang 9: SEZ = 18; SAZ = 16.
(übrigens wäre nach Deinem falschen Ergebnis eigentlich alles falsch! Dann wäre ja 13 der kleinste Wert und müßte der SEZ von Vorgang 8 sein)
Du hast Dich am mittleren Weg orientiert,
der hier zufällig den niedrigsten SAZ hat!
Vorgang 4 ist auch falsch: SEZ ist doch auch 10, warum schreibst Du dann 6?
SAZ ist dann 7.
Vorgang 3: SEZ ist der kleinste SAZ des Nachfolgers! Hier also 5 (von Vorgang 6).
(in Deinem falschen Ergebnis wäre es übrigens Vorgang 4 mit SAZ = 3, dann würde aber die Sache nicht aufgehen!)
Deinen Fehler hättest Du bei Vorgang 2 merken müssen!
Vorgang 3: SEZ = 5; SAZ = 3.
Vorgang 2: SEZ = 3; SAZ = 1.


Autor
Beiträge 0
31
Antwort von n8flug (ehem. Mitglied) | 18.06.2017 - 13:29
2 Fehler beim Rechnen: Vorgang 11: 15 + 2 = 17, oder dauert der Vorgang 4 Einheiten?
Also FEZ = 17; dann gilt aber für Vorgang 13: FAZ = 18 und FEZ = 20.
Zurück gehts dann von Vorgang 13 aus. Bei 20 sind wir fertig, das soll dann der SEZ sein. Dann rückwärts, SAZ ist auch der FAZ, ist ja der letzte Vorgang! SAZ ist also 18.
Das ist auch der SEZ aller Vorgänger!
http://www.ibim.de/PM-Site/downloads/NPT-Berechnungen+Lsg.pdf
Dazu brauchste ein Programm, um PDF Dateien zu öffnen. Falls Du das nicht hast (?), lade Dir den Foxit-reader von Chip.de runter, oder Akrobat-reader (Adobe). Aber eigentlich hat es jeder. Dort ist ein sehr übersichtliches Beispiel auf Seite 4.


Autor
Beiträge 24
0
Antwort von Christian263 | 18.06.2017 - 13:45
So?


Autor
Beiträge 24
0
Antwort von Christian263 | 18.06.2017 - 13:54


Autor
Beiträge 0
31
Antwort von n8flug (ehem. Mitglied) | 18.06.2017 - 14:03
Fehler: Vorgang 9: SEZ = 18; SAZ = 16.
(übrigens wäre nach Deinem falschen Ergebnis eigentlich alles falsch! Dann wäre ja 13 der kleinste Wert und müßte der SEZ von Vorgang 8 sein)
Du hast Dich am mittleren Weg orientiert,
der hier zufällig den niedrigsten SAZ hat!
Vorgang 4 ist auch falsch: SEZ ist doch auch 10, warum schreibst Du dann 6?
SAZ ist dann 7.
Vorgang 3: SEZ ist der kleinste SAZ des Nachfolgers! Hier also 5 (von Vorgang 6).
(in Deinem falschen Ergebnis wäre es übrigens Vorgang 4 mit SAZ = 3, dann würde aber die Sache nicht aufgehen!)
Deinen Fehler hättest Du bei Vorgang 2 merken müssen!
Vorgang 3: SEZ = 5; SAZ = 3.
Vorgang 2: SEZ = 3; SAZ = 1.


Autor
Beiträge 24
0
Antwort von Christian263 | 18.06.2017 - 14:32
okay danke. Aber der Freie und Gesamte Puffer ist doch richtig oder nicht ?


Autor
Beiträge 0
31
Antwort von n8flug (ehem. Mitglied) | 18.06.2017 - 14:46
Nein, kann ja nicht, übernimm erst mal meine Korrekturen, dann bemerkst Du die Fehler. Also alle Puffer neu berechnen! Diese Berechnung kann man nur bei korrekter Rückwärtsrechnung machen.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Sonstiges-Experten?

3 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Sonstiges
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Netzplantechnik
    Hallo,ich brauch eure Hilfe! Ich versteh nicht ganz was in den Feldern eingetragen werden muss Kann mir jemand dabei helfen..
  • Netzplantechnik
    http://i.imgur.com/xmdWtAw.jpgHallo,ich brauch eure Hilfe! Ich versteh nicht ganz was in den Feldern eingetragen werden muss..
  • Ablauforganisation
    hey ich behandle ab morgen in WL das Thema: Ablauforganisation wir sollen und schon mal zum Thema erkundigen, ich hab schon ..
  • mehr ...