Menu schließen

Brief

Frage: Brief
(5 Antworten)


Autor
Beiträge 3
0
Könnt jemand gucken ob sind da Fehler.Ich muss ein Brief für meine Freundin schreiben über das was mir sehr wichtig ist.


Weißt du ich hab alles nochmal nachgedacht.Das tut so weh...Er...Ich kann so weiter nicht...Das ist so schwer auf ihn so lange warten und ich weiß nicht ob das hat Sinn.Ich warte schon 5 Monate.Soll ich weiter warten? Ich kann ihn nicht vergessen das ist so schwierig...
Immer wenn er online ist hoffe ich dass er anschreiben mich,und ich warte aber dann er ist ofline...Immer wenn mein Handy wibrriert hoffe ich das er was geschrieben hat... Immer wenn ich ihn sehe bin glücklich im Inneren,vielleicht außen sieht das nicht weil ich das nicht zeigen will.
Klar das er ohne mich glücklich ist
aber ich weiß dass er kann mit mir noch glücklicher sein.Ich kann ihn nicht verletzen du weiß das genau.Nicht nur weil ich ihn liebe aber auch weil ich auf ihn so lange warte.Ich warte auf ihn so lange nicht nur weil mir langweilig ist sondern weil ich ihn wirklich liebe. Jeden Tag ich bin traurig aber ich zeige das nicht weil ich will nicht dass jemand das sehen kann.Jede Nacht weine ich fast.Ich habe auch wegen ihn selbst mich verletzt du weißt genau was ich meine...Jeden Tag will ich ihn umarmen und nie wieder los lassen....Jeden Tag will ich ihn küssen und zeigen ihm wie sehr er wichtig mir ist.Aber ich weiß das ich kann das nicht machen und das tut so weh. Wenn in der Schule wir sehen uns und ignorrieren das tut auch sehr weh...Ich weiß nicht was er fühlt,ich habe ihn das tausend mal geschrieben.Und auch nicht nur ich. Warum das muss do schwer sein? Ich will andere Junge nicht suchen weil ich ihn haben will. Vielleicht wenn er sagt das ich ihn egal bin und so weiter versuche ich ihn vergessen aber das kann auch schwer sein,und das kann sehr lange dauert.Niemand kann mir helfen, warum? Ich will so sein wie andere Leute,wenn er sagt das er liebt mich nicht dann dauert das 1 Monat und er mir nicht mehr wichtig ist....
Ohh man ich denke an ihn jeden Tag ist das nicht bisschen unnormal? Sry vielleicht das war bisschen lang aber ich musste das jemanden schreiben 😔 Bitte hilf mir!
Frage von Wiktoria16 | am 28.05.2017 - 12:19


Autor
Beiträge 0
29
Antwort von n8flug (ehem. Mitglied) | 28.05.2017 - 13:20
Könnte jemand gucken, ob hier Fehler sind? Ich muss einen Brief an meine Freundin schreiben über das, was mir sehr wichtig ist.


Weißt Du, ich habe nochmal über alles nachgedacht. Es tut so weh, wenn ich an ihn denke und ich kann so nicht weiter. Das ist so schwer, so lange auf ihn zu warten und ich weiß nicht, ob das einen Sinn hat. Ich warte schon 5 Monate. Soll ich weiter warten? Ich kann ihn nicht vergessen, das ist so schwierig.
Immer wenn er online ist, hoffe ich, dass er mich anschreibt, und ich warte, aber dann ist er plötzlich offline. Immer wenn mein Handy vibriert, hoffe ich, dass er etwas geschrieben hat. Immer wenn ich ihn sehe, bin ich tief im Innern glücklich, obwohl es vielleicht nach außen hin nicht nicht so scheint, weil ich es nicht zeigen will.
Klar, dass er ohne mich glücklich ist, aber ich weiß auch, dass er mit mir noch glücklicher sein könnte. Ich will ihn nicht verletzen, Du weißt das genau. Nicht nur, weil ich ihn liebe, sondern auch weil ich schon so lange auf ihn warte. Ich mache das nicht aus purer Langeweile, sondern weil ich ihn wirklich liebe. Jeden Tag ich bin traurig, aber ich zeige es nicht, weil ich nicht will, dass es jemand sieht. Fast jede Nacht weine ich. Ich habe mich wegen ihm auch schon selbst verletzt, Du weißt genau was ich damit meine.
Jeden Tag will ich ihn umarmen und nie wieder los lassen. Jeden Tag will ich ihn küssen und ihm zeigen, wie sehr er mir wichtig ist. Aber ich weiß, dass ich das nicht machen kann und das tut so weh. Wenn wir uns in der Schule sehen und uns ignorrieren, schmerzt es noch viel mehr. Ich weiß nicht, was er dabei fühlt. Ich habe ihm das schon tausendmal geschrieben, und auch nicht nur ich. Warum muss das so schwer sein? Ich will keine anderen Jungen suchen, weil ich nur ihn haben will. Vielleicht könnte ich ihn dann vergessen, wenn er sagte, dass ich ihm egal wäre und so weiter. Aber auch das kann sehr schwer sein, und es kann sehr lange dauern. Niemand kann mir helfen, warum bloß? Ich will so gern wie andere Leute sein. Wenn jemand sagt, dass er mich nicht liebt, dann darf es nur einen Monat dauern bis er mir nicht mehr wichtig ist.
Oh Mann, ich denke jeden Tag an ihn, ist das nicht ein bisschen unnormal? Sorry, vielleicht war das ein wenig zu lang, aber ich musste das jemandem schreiben. 😔 Bitte hilf mir!


Autor
Beiträge 3
0
Antwort von Wiktoria16 | 28.05.2017 - 13:32
Danke schön 😀


Autor
Beiträge 0
29
Antwort von n8flug (ehem. Mitglied) | 28.05.2017 - 13:40
Denke bitte daran, dass die direkte Anrede im Brief immer gross geschrieben wird, und dass man frei ist, ob man 2 mit "und" verbundene Hauptsätze durch Komma trennt oder nicht (neue Rechtschreibreform, früher musste da ein Komma stehen...) Deine vielen Punkte habe ich auf einen reduziert. Sieht besser aus, denn Du schreibst ja keine Fragmente, also Bruchstücke eines Briefes.


Autor
Beiträge 0
29
Antwort von n8flug (ehem. Mitglied) | 28.05.2017 - 13:50
Kleine Korrektur: Ignorieren wird so geschrieben, also nicht mit rr!
Anmerkung: das wird mit einem s geschrieben, wenn man dafür welches usw. einsetzen kann, sonst mit scharfem ss.


Autor
Beiträge 3
0
Antwort von Wiktoria16 | 28.05.2017 - 15:17
Naja okey,ich lerne immer noch Deutsch also deswegen habe ich da viele Fehler 😕

Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: