Menu schließen

bitte hilft mir bei den hausaufgaben ich find nichts im inte

Frage: bitte hilft mir bei den hausaufgaben ich find nichts im inte
(8 Antworten)


Autor
Beiträge 7
0
der transformator einer modelleisenbahn wird mit netzspannung 230V betrieben.Die Induktionsspannung beträgt maximal 12 V. Wie viele Windungen muss die Induktionsspule des trafos haben,wenn als feldspule eine spule mit 690 Windungen dient?
Frage von fatma020202 | am 19.01.2017 - 12:43


Autor
Beiträge 239
39
Antwort von Zal | 19.01.2017 - 13:19
Spule mit 690 Windungen (3-fache der Netzspannung (230V)),
also muss die Infuktionsspule auch das 3-fache der Infuktionsspannung aufweisen (3*12V).

Also muss es 32 Windungen haben (Induktionsspule).


Autor
Beiträge 7
0
Antwort von fatma020202 | 19.01.2017 - 15:48
omg danke


Autor
Beiträge 11075
689
Antwort von cleosulz | 19.01.2017 - 16:07
fatma020202 stellte noch folgende Frage:

Zitat:
Die feldspule eines netzgeräts besitzt 5100 windungen.
Die Eingangsspannung beträgt 230 Volt.Die folgenden Ausgangsspannungen kann man einstellen: 3Volt, 4,5Volt, 9Volt, und 12Volt.
Für wie viele Windungen müssen Anschlüsse an der Induktionsspule vorhanden sein
?


sowie eine weitere Aufgabe:

Zitat:
Der Hochspannungstransformator eines farbfernsehers hat eine feldspule mit 400 Windungen.Seine Induktionsspule besitzt 24 000 Windungen.
Wie groß ist die Induktionsspannung wenn das gerät an die netzspannung angeschlossen wird?


Der weitere Thread wurde gelöscht.
Bitte Folgefragen zu einem Thema in einem zusammenhängenden Thread stellen.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 11075
689
Antwort von cleosulz | 19.01.2017 - 16:21
Mal ne Frage: Wie oft passt 400 in 24.000 ?

www.e-hausaufgaben.de

www.gutefrage.net
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 11075
689
Antwort von cleosulz | 19.01.2017 - 16:30
physikaufgaben.de
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 7
0
Antwort von fatma020202 | 19.01.2017 - 17:28
ich will keine frage sondern eine antwort jetzt sagt bitte die lösung!


Autor
Beiträge 2213
408
Antwort von Ratgeber | 19.01.2017 - 17:35
Sach ma fatma020202, geht`s noch? Kein guter Ton, um eine Antwort zu bekommen... denn "ICH WILL" gibt`s nicht im Forum. Mit solchen Formulierungen läuft man bei uns gegen die Wand!


Autor
Beiträge 11075
689
Antwort von cleosulz | 19.01.2017 - 19:25
Wenn ich es dir vorsage, hilft es dir doch überhaupt nicht.

Nur mal so zum Verständnis und überschlägigem Rechnen.

5100 Windungen = 230 V
510 Windungen = 23 V
51 Windungen = 2,3 V
1 Windung = 2,3 : 51 = 0,045 V

5100 Windungen entsprechen 230 V
1 Windung:
5100 : 230 = 1 V
22,17.. = 1 V

Jetzt will ich aber die Anzahl der Windungen für 3 Volt wissen.

Also:
5100 : 230 V = 1 V (Anzahl der Windungen für 1 Volt)
5100 : 230 x 3 = 3 V
66,62 (gerundet 67 Windungen) => (Anzahl der Windungen für 3 Volt)

Für 4,5 Volt sind es:

5100 : 230 x 4,5 = 4,5 V
99,78 (gerundet 100 Windungen) => (Anzahl der Windungen für 4,5 Volt)

Für 9 Volt gilt:

5100 x 230 x 9 = 9 V
199,56 (gerundet 200 Windungen) => (Anzahl der Windungen für 9 Volt)

Für 12 Volt gilt:

5100 : 230 x 12 = 12 V
266,08 (gerundet 267 Windungen) => (Anzahl der Windungen für 12 Volt)

Du musst rechnen:

Beachte: Es gibt nur ganzzahlige Windungen!
Wenn du aufrundest, hast du letztlich etwas weniger Volt
Wenn du abrundest, hast du letztlich etwas mehr Volt

Oder du kannst auch nach x auflösen.
(Auch hier habe ich die Anzahl der Windungen gerundet.)

230 : 3 = 5100 : x
x = 3 * 5100 : 230
x = 67 Windungen

230 : 4,5 = 5100 : x
x = 4,5 * 5100 : 230
x = 100 Windungen

230 : 9 = 5100 : x
x = 9 * 5100:230
X = 200 Windungen

230 : 12 = 5100 : x
x = 12 * 5100 : 230
x = 267 Windungen

Wer lesen kann, ist im Vorteil
Aber ich gebe dir den Link noch einmal: www.gutefrage.net
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Physik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Physik
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Spannungsmessgerät
    Kann mir jemand erklären wie man es benützt? Kommt zu meinem Physiktest. Hab aber an dem Tag, an dem mein Lehrer das vorgezeigt ..
  • Induktion: "Von nichts kommt nichts".Was heisst das ?
    Hallo :) Also ich habe hier die Frage: "Von nichts kommt nichts!" - Wende die Aussage auf die Induktion an. Wer versteht ..
  • Baustatik-Physik
    Hallo ich muss wissen, was Schubkraft, Druckkraft, Zugkraft und Torsionskräfte sind Google hilft da nicht wirklich, ich hab ..
  • Gammastrahlung
    Hi, wie kann man beweisen, dass Gammastrahlung elektromagnetische Strahlung ist? Bzw. wie hat man das damals bewiesen. Finde ..
  • Wurf & Energie: Klausurvorbereitung?
    Guten Abend, wir schreiben in 3 Tagen eine Klassenarbeit über das Thema Wurf u. Energie und ich habe hier 2 Aufgaben wovon ..
  • entropie getriebener vorgang
    bei einer konzentrationszelle handelt es sich um einen entropie getriebenen vorgang.. was bedeutet das? hilft mir bitte ..
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS: