Menu schließen

Sommerjob Rettungssanitäter ?

Frage: Sommerjob Rettungssanitäter ?
(6 Antworten)


Autor
Beiträge 3
0
Gibt es Sommerjobs als Rettungssanitäter? Ich habe zwar schon gegooglet, aber nichts gefunden. Weiß jemand ob es soetwas gibt?
Frage von Selin007 | am 02.01.2017 - 20:33


Autor
Beiträge 11642
768
Antwort von cleosulz | 02.01.2017 - 20:34
Welche Vorbildung hast du?
Bist du im DRK,
hast du bereits Lehrgänge gemacht?
Es gibt immer wieder Möglichkeit für Aktive gegen Bezahlung Rettungseinsätze zu begleiten.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 11642
768
Antwort von cleosulz | 02.01.2017 - 20:38
Rettungsassistenten/ Rettungshelfer sind übrigens keine Rettungssanitäter.
Rettungssanitäter haben eine spezielle Ausbildung, die mehrere hundert Stunden dauert und die mit einer staatlichen Prüfung abschließt.

Hast du so was?
Bist du in einem Rettungsdienst bisher schon aktiv?
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 3
0
Antwort von Selin007 | 02.01.2017 - 20:39
Ich bin noch Schülerin und bin im Sommer 17 :/


Autor
Beiträge 11642
768
Antwort von cleosulz | 02.01.2017 - 20:48
Das muss ja nichts heißen. Auch mit 15 oder 16 kann man beim DRK oder beim Malteser Hilfdienst (oder anderen Rettungsdiensten) tätig sein.
Die Tochter einer Freundin ist seit ihrem 14. Lebensjahr im Jugendrotkreuz und fährt jetzt (mit 19) im Rettungswagen mit als Rettungssantitäter. Die nächste Stufe ist Rettungsassistentin.
Ob sie für die ersten Einsätze als Rettungshelferin Geld bekommen hat, bezweifle ich.
Evtl. eine Aufwandspauschale.

http://www.bild.de/regional/stuttgart/stuttgart/drk-lobt-kopfgeld-fuer-neue-sanis-aus-48722750.bild.html

https://www.ausbildung.de/berufe/rettungssanitaeter/gehalt/
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 11642
768
Antwort von cleosulz | 02.01.2017 - 20:57
Am besten fragst du direkt beim DRK bei dir vor Ort nach. Die können dir bestimmt weiterhelfen.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 11642
768
Antwort von cleosulz | 03.01.2017 - 09:48
Habe mich fur Deutschland schlau gemacht:
(In Österreich ist das evtl etwas anders)

Im Rahmen des Einsatzes auf einem Krankenwagen gibt es Geld für ausgebildete Sanis bzw Rettungsassistenten. Unabhängig ob als Ferienjob oder ständig in der Freizeit.

Das gilt nicht für Einsätze bei Veranstaltungen, wenn ein Rettungsdienst vor Ort sein muss. Diese Einsätze erfolgen i.d.R. unentgeltlich ( das DRK kassiert vom Veranstalter, der Sani kriegt nix, die Kohle geht in die Vereinskasse).

Wenn du bisher noch keine Ausbildung hast, kannst du dich im Rahmen der ehrenamtlichen Mitgliedschaft betätigen.
Das kannst du aber jetzt schon, da musst du nicht bis zum Sommer warten.

Vielleicht hast du dann ja die eine oder andere Ausbildung hinter dir und kannst dich dann anstellen lassen.

Erkundigen dich vor Ort bei dem RK.
Die Rettungsassistenten bekommen übrigens für ihren Job ca 1400 € netto im Monat bei Anstellung, bei stundenweisen Einsatz den Mindestlohn von 8,50 € brutto.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Ausbildung, Praktika & Bewerbung-Experten?

1 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Ausbildung, Praktika & Bewerbung
ÄHNLICHE FRAGEN: