Menu schließen

Eignungstest: Wegen Mathe durchgefallen?

Frage: Eignungstest: Wegen Mathe durchgefallen?
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 24
0
Hallo zusammen,

heute war ich bei einem Eignungstest.
Es gab Tests in Deutsch, Mathe, Konzentrationsfähigkeit und Intelligenz. Der Test in Mathe lief richtig schlecht bei mir, da ich kaum Aufgaben geschafft habe (Mathe war noch nie meine Stärke und dann kam noch der Druck, die Aufregung usw. dazu)
Die anderen Tests liefen dagegen ganz gut.

Meint ihr ich kann den schlechten Test in Mathe ausgleichen? Oder brauche ich eine bestimmte Punktzahl in jedem Test? :(
Frage von daaiisssyyy33 | am 12.10.2016 - 17:05


Autor
Beiträge 39754
2068
Antwort von matata | 12.10.2016 - 17:25
Es kommt doch darauf an, für welchen Beruf du dich hast testen lassen. Ich nehme einmal an, dass das ein Eignungstest für eine bestimmte Ausbildung oder Schule war.

Alles, was du wissen musst, steht vermutlich in den Aufnahmebedingungen für diese Schule oder Ausbildung. Es gibt Hunderte von solchen Tests im ganzen deutschsprachigen Raum. Und alle haben andere Regeln. Vermutlich bleibt dir nichts andere übrig, als die Post abzuwarten mit den Resultaten und dem Entscheid.
Viel Glück wünsche ich dir auf jeden Fall!
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Kummer & Sorgen-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Kummer & Sorgen
ÄHNLICHE FRAGEN: