Menu schließen

Facharbeitsthema gesucht

Frage: Facharbeitsthema gesucht
(3 Antworten)


Autor
Beiträge 10
0
Hallo, ich muss demnächst eine Facharbeit in Geschichte schreiben, und soll meinem Lehrer jetzt bald ein paar Themenvorschläge präsentieren, ich hab nur leider gar keine Ahnung, was ich nehmen soll, da ich
auch schlecht einschätzen kann, welches Thema z.B. zu "groß" für die Arbeit, die ca. 12-15 Seiten lang sein soll, wäre.

Ich würde mich über ein paar Inspirationen freuen
Frage von pinkpizza | am 14.01.2016 - 18:29


Autor
Beiträge 36851
1773
Antwort von matata | 14.01.2016 - 20:03
Welche Themen habt ihr denn behandelt im Geschichtsunterricht? Gibt es da etwas, was dich speziell interessiert und was du noch weiter erforschen willst?

Bist du absolut frei in deiner Themenwahl?
Was sind deine Interessen in Geschichte?
Einfach so aus dem Daumen saugen können wir uns dein Facharbeitsthema auch nicht. Du musst schon mitarbeiten...
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 36851
1773
Antwort von matata | 15.01.2016 - 02:42
In unserem Archiv findest du Facharbeiten, die andere User geschrieben haben. Vielleicht bringt dich das auf eine Idee:

http://www.e-hausaufgaben.de/Facharbeiten/F8-Geschichte.php
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 11507
752
Antwort von cleosulz | 15.01.2016 - 07:57
Vor ein paar Jahren hat eine Schülerin mal die Geschichte des Ruhrkämpferdenkmals in Horst zu ihrem Facharbeitsthema gemacht.
War eine spannende Sache. Die Userin hat damals das „Stonehenge von Essen“ aufgesucht, hat Nachbarn und Menschen befragt und vor Ort recheriert.

Such dir ein Thema, dass zu deinem Wohnumfeld passt, zu dem du evtl. einen Bezug hast.
Dann macht so eine Facharbeit sogar richtig Spaß und den Lehrer freut es auch.
Denn er sieht, dass DU dich drum gekümmert hast, und nicht nur eine Textrecherche aus geklauten Internettexten das Ergebnis ist.

www.e-hausaufgaben.de

Wenn du in Essen und Umgebung lebst, dann bietet sich da doch auch die Stahlindustrie an.
Angefangen von den Maßnahmen, die zur Sicherung der wichtigen Anlagen getroffen wurden
(ab 1915 wurden Maßnahmen gegen Luftangriffe getroffen, ab 1917 gab es Flutabwehrkanonengruppen mit Leitungen zu wichtigen Industriebetrieben) hin bis zu sogenannten speziellen "Alarmerungseinrichtungen".

Beispiel könnte z.B. sein:
Sicherung von kriegswichtigen Industrieanlagen => Entwicklung der Luftabwehr in Essen zwischen 1912 und 1945

Wenn man zu diesem Thema was sucht, wird man auch fündig => nur so als Beispiele =>
www.historisches-centrum.de
de.wikipedia.org
de.wikipedia.org
www.hbb-essen.de

Frag mal bei deinem Lehrer nach, was er von "ortsbezogenen Themen" überhaupt hält.
Die NS-Zeit bietet sich da an, da du "noch" Zeitzeugen dazu findest und befragen kannst.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Geschichte-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Geschichte
ÄHNLICHE FRAGEN: