Menu schließen

Corioliskraft

Frage: Corioliskraft
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 1
0
Ich muss einen Vortrag für Geo vorbereiten, ich weiß aber nicht was in die Lücke stehen soll! Bitte, hilf mir.
PS Entschuldigung für mein Deutsch, ich kann noch nicht so gut schreiben und sprechen, weil ich von Polen bin
Durch den Druckunterschied zwischen dem polaren Kältehoch und der subpolaren Tiefdruckrinne entstehen nach Ablenkung durch die Corioliskraft die _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _.
Dagegen herrschen zwischen der subpolaren Tiefdruckrinne und den subtropischen Hochdruckgürteln vorwiegend _ _ _ _ _ _ _ _ _. Äquatorwärts wehen zwischen dem subtropischen Hochdruckgürtel und der äquatorialen Tiefdruckrinne die _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ (Passatwinde?).
In Bodennähe gebremst und abgelenkt als _ _ _ _ _ _ _ - _ _ _ _ _ _ (-Nordhalbkugel) oder als _ _ _ _ _ _ - _ _ _ _ _ _ (-Südhalbkugel) strömen die Winde im Bereich der innertropischen Konvergenzzone zusammen.
Frage von Aleksandra3 | am 22.11.2015 - 19:27


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Clara4444 (ehem. Mitglied) | 27.11.2015 - 19:47
http://www.geodz.com/deu/d/Corioliskraft

https://www.planet-schule.de/wissenspool/meilensteine-der-naturwissenschaft-und-technik/inhalt/hintergrund/die-erde/die-kraft-die-keine-ist.html

Falls du die Antworten noch brauchst, vielleicht helfen dir diese Seiten.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Erdkunde-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Erdkunde
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: