Menu schließen

Plebejer

Frage: Plebejer
(3 Antworten)


Autor
Beiträge 0
83
Guten Abend

Die plebejerbekamen 421 zungang zu staatsämtern
(Dann haben wir in klammer geschrieben 421 Quästoren 367 Kosule und 300 Priesterämter)
Was meint man damit, was in Klammern steht

Also bestand der Statt bsp aus 421 Quä. oder wie?
Frage von Cookies4 (ehem. Mitglied) | am 14.11.2015 - 17:56


Autor
Beiträge 11522
754
Antwort von cleosulz | 14.11.2015 - 18:10
Wer waren die Pleberjer?
=> das einfache Volk.

Es waren nicht 421 Bürger,
die zu Staatsämter kamen.
Sondern im Jahr 421 kam das einfache Volk zu dem Recht, dass sie Staatsämter bekleiden durften.

Quästor ist die Amtsbezeichnung
=> es war das niedrigste Amt in der Ämterlaufbahn

Konsule waren die höchsten Beamten in der römischen Republik und die obersten Mitglieder der Regierung.

römische Priester waren ebenfalls Teil der staatlichen Verwaltung.

Ich denke, dass dies die Jahreszahlen waren (immer v.Chr.!)

www.klett.de
==> hier kannst du alles nochmals nachlesen.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

online
Autor
Beiträge 37189
1799
Antwort von matata | 14.11.2015 - 18:41
Ich stimme cleosulz zu: Diese Zahlen sind Jahreszahlen und nicht die Anzahl Amtsträger.

http://geschichtsverein-koengen.de/RoemStaat.htm
---> hier wird der Aufbau des Römischen Staates ausführlich erklärt
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Cookies4 (ehem. Mitglied) | 15.11.2015 - 09:46
Dankeschön für eure Hilfe !

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Geschichte-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Geschichte