Menu schließen

Beziehung mit kleinem Penis überhaupt möglich?

Frage: Beziehung mit kleinem Penis überhaupt möglich?
(2 Antworten)


Autor
Beiträge 2
0
Dass heutzutage die große Mehrheit der Damen auf größerePenisse (17/18cm) stehen ist ja bekannt, wie auch in diesem Umfragevideo anFrauen gut zu sehen.


**
 Jetzt muss ich mich als Betroffener mit einem ziemlich kleinen Penis (nur 12-13cm) eben fragen, ob es denn überhaupt möglich wäre,eine Beziehung auf Dauer damit zu führen.Bis jetzt lief es immer so, dass die Damen schon beimAnblick meines "Kleinen" die Lust ziemlich verloren haben und es dannauch nur bei einem mal Sex blieb. Gemeldet wurde sich nicht mehr, obwohl vorhergroßes Interesse von deren Seite aus vorhanden war. Eine Freundin mit der ichlänger zusammen war, hat auch irgendwann direkt zu mir gesagt, dass ihr"sowas" auf Dauer nicht reicht.Das ist ziemlich zermürbend und ich frage mich ernsthaft, obich überhaupt noch nach einer Freundin suchen soll, oder ob ich mich schonpsychische darauf einstellen kann, es komplett zu lassen weil es einfach keinenSinn macht. Wenn ein kleiner Penis wirklich so unerotisch und unbefriedigendist wie es scheint hat das wohl keinen Sinn es weiter zu probieren.Ansonsten habe ich eigentlich keine Probleme Frauen kennenzu lernen. Ich bin 25, 1,85m, 75 kg und sportlich und nicht unattraktiv habeich mir sagen lassen, daran liegt es dann eher nicht.
Ich würde mich über eure Meinungen und Erfahrungen sehrfreuen.


Edit: Das Video ist leider geklaut, und das verstösst gegen das Urheberrecht. Deshalb wurde es gelöscht.

Ausserdem wurde diese Frage auch noch in andern Foren gestellt.
Frage von PeterH | am 25.08.2015 - 10:45


Autor
Beiträge 34127
1463
Antwort von matata | 25.08.2015 - 15:04
Du teilst deine Angst, dass dein Penis zu klein sei mit unzähligen andern Männern. Allerdings stellt man bei medizinischen Untersuchungen immer wieder fest, dass die meisten Penisse sehr wohl innerhalb der Durchsschnittsgrösse liegen, die man als "normal" betrachtet.

Strassenumfragen zu diesem Thema sind da sicher keine Basis für eine allgemeingültige Aussage. Filme kann man schneiden und die Mitwirkenden beeinflussen, bis man das gewünschte reisserische Resultat hat. Lass dir also nichts einreden...!

Hier kannst du klarere Aussagen zum Thema finden:

http://gesund.co.at/thema-der-woche-zu-kleiner-penis-oder-small-penis-syndrom-sps-12530/
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 2
0
Antwort von PeterH | 25.08.2015 - 15:24
Hallo matata, und danke für die Antwort.

Ein riesiges Problem ist aber einfach, dass vorallem die Frauen der jüngeren Generation sehr viel Wert auf guten Sex legen, und die ausreichend starke Penetration ist dabei unverzichtbar. Ich habe auch noch nie von einer Frau gehört, dass ihr ein 12-13cm Penis spaß macht. Es kann vorkommen, dass sie sagen er reicht ihnen, aber Spaß zu haben ist wieder etwas anderes. Die Sorgen sind auch nicht selbstgemacht, wie das in manchen Berichten steht, sondern gründen aus schlechten Erfahrungen mit Frauen, die weniger begeistert waren von der Größe. Dass der Durchschnitt in Deutschland bei etwa 15cm liegt weiß ich, die Frauen bekommen aber durch die Medien, Zeitschriften, Pornos und beim realem Sex anscheinend nur die großen Exemplare zu Gesicht und sind dann regelrecht erstaunt von so einem kleinen. Außerdem ist die Vagina ja ziemlich dehnbar bei ausreichender Erregung und da reicht dann ein kleiner nicht wirklich um genug Stimulation zu erzeugen, das ist meine Erfahrung. Und wenn man auch ständig hört, wie toll sie es finden, komplett ausgefüllt zu sein, dann weiß man ja schon, was man selbst nie erreichen kann.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Sex / Sexualität-Experten?

2517 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Sex / Sexualität
ÄHNLICHE FRAGEN: