Menu schließen

Blinddarm operation...

Frage: Blinddarm operation...
(3 Antworten)


Autor
Beiträge 0
13
Habe eine Blinddarm Operation im März oder April gehabt.
Was kann ich dagegen machen, dass mir beim Reiten und bei Seitenstechen, die Wunde mehr wehtut?
Frage von Clara4444 (ehem. Mitglied) | am 16.07.2015 - 07:34


Autor
Beiträge 5739
78
Antwort von brabbit | 16.07.2015 - 13:32
Meinst wohl nicht mehr wehtut ;) Ich würde dir Reiten nicht empfehlen,
da du dich noch nicht vollkommen von der OP erholt hast. Sonst würde ich lieber deinen Arzt fragen. 
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 11938
808
Antwort von cleosulz | 16.07.2015 - 13:57
Da sind ja schon 3 Monate vergangen.
Wenn der Blinddarm jedoch nicht mit einer Mini-OP entfernt wurde (endoskopisch) sondern mit einem Bauchschnitt, dann ist das noch keine lange Zeit.
Da solltest du mit allen Sportarten, die die Bauchmuskulatur beanspruchen vorsichtig sein.
Reiten solltest du auf keinen Fall, wenn du dabei Schmerzen hast.
Das selbe gilt für Laufen oder längeres Joggen. Dabei wird der Bauchbereich in die Bewegungen zu sehr einbezogen. Es ist ein ständiges Dehnen und Strecken. Du riskierst  einen Narbenbruch. => nicht gut ;(

Frage auf jeden Fall deinen Arzt und erzähle daheim von deinen Problemen.
Schweigen und weiter reiten ist falsch!
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 9
0
Antwort von klarina | 25.08.2015 - 09:24
auf jedenfall lagsam angehen lassen,auch wenn es sich immer nur wir eine kleine op anhört, ist es doch ein eingriff in den körper

Verstoß melden Thread ist gesperrt
Hast Du eine eigene Frage an unsere Gesundheit & Fitness-Experten?

51 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Gesundheit & Fitness
ÄHNLICHE FRAGEN: