Menu schließen

umweltschutz = jetzt und heute (k)ein Gesellschaftsproblem?

Frage: umweltschutz = jetzt und heute (k)ein Gesellschaftsproblem?
(5 Antworten)


Autor
Beiträge 11
0
warum führt unsere jetzige Gesellschaft keinen umwelt- und verantwortungsvollen Lebensstil ?
Frage von larsik | am 24.01.2015 - 14:48

online
Autor
Beiträge 11937
808
Antwort von cleosulz | 24.01.2015 - 15:03
Fang bei dir an ... fass dich an der eigenen Nase?
Du bist Teil der "jetzigen Gesellschaft" - welchen umweltbewussten und verantwortungsvollen Lebenstil führst du?
Benutzt du Busse und Bahnen oder gehst du deine Wege zu Fuß oder fährst du mit dem Fahrrad und nutzt Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren nur in Ausnahmefällen?
Kaufst du "grün" ein,
also keine Plastiktüte, keine Produkte, die abgepackt bzw. eingeschweißt sind, nur beim Bäcker und Fleischer um die Ecke? Keine Produkte, die in Massentierhaltung produziert wurden, keine Produkte, die einen langen Lieferweg zu dir hatten?
Nutzt du überall Regen- statt Frischwasser, wo es möglich ist, verwendest du Produkte, die recycelt wurden/werden ...

Wenn nicht, warum?
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 11
0
Antwort von larsik | 24.01.2015 - 15:15
ja stimmt schon :) aber eigentlich wollen wir menschen bloß alles bequem haben oder alles billig bekommen und dann achten wir halt nicht auf die Umwelt

online
Autor
Beiträge 11937
808
Antwort von cleosulz | 24.01.2015 - 15:27
Siehst du, die Antwort hast du gefunden:

gut & billig soll alles sein.

Für Umweltschutz mehr zahlen ... warum, wenn es doch auch anders geht?

Weil wir alle Egoisten sind: Warum soll ICH anfangen - mein Nachbar tut es ja auch (nicht).

Warum gibt es Lebensmittel aus Massentierhaltung ....?

Warum holzen wir lieber den Regenwald ab, als die Wälder vor unserer Türe?

Warum schreien wir hier nach der Umweltpolizei, wenn jemand Müll im Vorgarten verbrennt, kutschieren aber unsere giftigen Abfälle ungerührt in Entwicklungsländer und behaupten dann noch, das ist kein Abfall sondern "Wertstoffe"?

Alles frei nach dem St. Florians-Prinzip. => de.wikipedia.org
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 11
0
Antwort von larsik | 24.01.2015 - 15:30
ja schon :/


Autor
Beiträge 40249
2101
Antwort von matata | 24.01.2015 - 21:46
larsik schrieb auch

Zitat:
warum führt unsere jetzige Gesellschaft keinen umwelt- und verantwortungsvollen Lebensstil ?
Frage von larsik | heute - 19:14
 
Grundsätzlich darfst du jede Frage nur einmal stellen. Zusatzfragen oder Verständnisfragen gehören unter den alten Thread und den gleichen Titel.

Die doppelte Frage wird gelöscht.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Philosophie-Experten?

2 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Philosophie
ÄHNLICHE FRAGEN: