Menu schließen

Pickel

Frage: Pickel
(2 Antworten)


Autor
Beiträge 221
0
Ich habe so ein gefühl das aus meinen pickel haare wächst, ist das dannn noch ein pickel ?

Auf meiner linken gesichtshälfte sind pickeln und dort wo die pickel sind wachsen die haare schneller kann das sein?
Frage von king24 | am 05.02.2013 - 16:52


Autor
Beiträge 11619
765
Antwort von cleosulz | 05.02.2013 - 18:25
Pickel = entzündete Talkdrüse (offenbar mit und ohne Haar und möglich).


http://www.aknebehandlungebook.de/was_ist_akne.html

=> extrem pickelige Gesichtshaut bzw. Akne gehören in ärztliche Behandlung.
=> Der Hautarzt kann dir dann alle Fragen beantworten.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 640
10
Antwort von 00Frie | 06.02.2013 - 09:36
Ja, aus meiner Sicht ist das dann noch ein Pickel. An den Haarwurzeln / Haarwurzelkanälen sind eben diese Talgdrüsen angeordnet, die sich gerne entzünden. Dass das Haar dort schneller wächst glaube ich nicht. Es kann vielleicht sein, dass es vorher ein bisschen eingewachsen war und es dir deshalb so vorkommt als würde es schneller wachsen. Ich könnte mir auch vorstellen, dass sich gerade Haarwurzeln von dickeren Barthaaren entzünden (bspw. durch die stärkere Reizung / kleine Verletzungen beim Rasieren o.ä.). Und möglicherweise wachsen diese dickeren Barthaare tatsächlich etwas schneller als die anderen.

Ursachen kann es dafür viele geben. Zur Behandlung / Hautpflege gibt es tausende Hinweise im Internet. Allerdings musst du ggf. auch hier ausprobieren was für dich am besten passt.

Wenn du tatsächlich größere Probleme haben solltest, dann ist auf jeden Fall der Hautarzt dein Ansprechpartner, wie cleosulz schon geschrieben hat.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Laberecke-Experten?

24 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Laberecke
ÄHNLICHE FRAGEN: