Menu schließen

Altenpflegerin: Ausbildungsweg?

Frage: Altenpflegerin: Ausbildungsweg?
(6 Antworten)


Autor
Beiträge 190
0
Altenpflegerin ?

ist dass eine schulische Ausbildung oder betriebliche Ausbildung leute?
Frage von 24061994 | am 29.01.2013 - 21:56


Autor
Beiträge 0
59
Antwort von Dominik04 (ehem. Mitglied) | 29.01.2013 - 22:26
http://lmgtfy.com/?q=altenpfleger


http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=9065


Autor
Beiträge 190
0
Antwort von 24061994 | 29.01.2013 - 22:30
check iwie nicht.....


Autor
Beiträge 5739
77
Antwort von brabbit | 29.01.2013 - 22:36
Zitat:
Altenpfleger/in ist eine bundesweit einheitlich geregelte Ausbildung, deren schulischer Teil an Berufsfachschulen für Altenpflege und deren praktischer Teil in Altenpflegeeinrichtungen durchgeführt wird.


Quelle:

http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=9065
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 190
0
Antwort von 24061994 | 29.01.2013 - 22:38
dass heißt es ist schulisch oder verstehe ich dass falsch?


Autor
Beiträge 34471
1503
Antwort von matata | 30.01.2013 - 00:02
Das verstehst du falsch: Altenpflegerin kann man mit einer dualen Ausbildung erlernen:

Man arbeitet praktisch, lernt in einem Altenheim oder einer Pflegestation und besucht ein- oder zweimal die Berufsschule. Man arbeitet also praktisch und theoretisch. Man wird auch die Prüfung in Praxis und Theorie ablegen.

Ich würde es begrüssen, wenn du endlich den Weg zur Berufsberatung finden würdest. Du hast so keine Ahnung, was du willst, was du kannst, was dir liegt, wie eine Ausbildung funktioniert.
Damit überforderst du uns. Berufsberatung hier online geht nun einmal nicht....
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 20
0
Antwort von Bomber | 30.01.2013 - 10:41
Hallo!
Ich weiß, das Thema ist meist geklärt...Aber:


Hibt es bei euch an der Schule/im Ort etc nicht einen Berufsberater? (Meistens) erklären die einem ziemlich gut und die haben auch (meistens) immer ein offenes Ohr für uns. Ansonsten ist das BIZ von der Agentur für Arbeit auch echt super...Eventuell hast du ja jmd der es auch noch nicht so genau weiß und dann könnt ihr da zsm hin.
Ansonsten, wie wär´s wenn du mal einfach eine Lehrerin/einen Lehrer fragst, ob er oder sie das weiß.
Ich kenne noch ein Mädchen, die es auch nicht genau wusste. Sie ist einfach da hingefahren und dann hat sie stumpf aber nett nachgefragt, wie das abläuft. Sie hatte sogar das Glück mit einem Azubi zu sprechen und der hat genau erzählt, wie wann wo er Schule hat und wann er arbeitet....

Vielleicht konnte ich ja helfen...

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Ausbildung, Praktika & Bewerbung-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Ausbildung, Praktika & Bewerbung
ÄHNLICHE FRAGEN: