Menu schließen

Zinsrechnung

Frage: Zinsrechnung
(4 Antworten)


Autor
Beiträge 3
0
Hallo,

also ich drehe hier gerade durch, vermutliche sehe ich einfach den Baum vor lauter Bäume nicht.


Folgendes Problem:

Ein Mietshaus soll eine Verzinsung von mindestens 4 % erbringen. Wie viel € Kapital können unter diesem Aspekt höchstens angelegt werden?

a)
monatliche Mieteinnahmen: 3.000€;
Hypothekenschulden: 40.000€ zu 6% & 60.000€ zu 7%
jährliche Hausaufwendung: 4.000€

Tipps, Anregungen und erste Lösungshinweise nehme ich gerne entgegen. Merci.
Frage von Passion90 | am 21.01.2013 - 20:59

 
Antwort von ANONYM | 21.01.2013 - 21:55
1. Ansatz:

Erst einmal die Mieteinnahmen aufs Jahr ausrechnen,
sodann die Hypothekenschulden (Zinsen) = Belastung ausrechnen.
Dann Einnahmen und Ausgaben (Znsbelastung + jährliche Hausaufwendung) voneinander abziehen.

 
Antwort von ANONYM | 21.01.2013 - 21:57
http://www.hausverwalter-vermittlung.de/blog/einfache-formel-zur-berechnung-der-immobilienrendite/

http://www.hausverwalter-vermittlung.de/blog/mietrendite/


Autor
Beiträge 10
0
Antwort von E-Tonio | 21.01.2013 - 22:59
Hallo.

Ich habe mal so einen Lösungsweg, wenn nicht sogar die Antwort :D

Zuerst rechnest du die Hypothekenschulden:
40.000 x 0,06 und
60.000 x 0,07 das ergibt dann
IL= -66.000

Dann rechnest du deine Einnahmen der Miete:
pro Monat x 12
3.000 x 12 = 36.000

Dann noch die jährl. Hausaufwendungen:
4.000

Das nehmen wir in eine Summe:
36.000
- 6.600
- 4.000
_________
25.400

So. Ich weiß jetzt nicht direkt, was dann aber ich denke, das logische Denken bringt mich soweit...Wenn das richtig oder falsch war, schreib mir, das würde mich brennend interessieren.

Was ich mit den 4% machen soll, weiß ich nicht. Vielleicht ja:
25.400 : 0,06= 26458,33
(Formel kenne ich wegen der Abschreibung)

Lg
E-Tonio

 
Antwort von ANONYM | 22.01.2013 - 06:51
So und nun suchst du das Kapital, dass bei einer Verzinsung von 4 % eine Verzinsung von 25.400 EUR im Jahr bring.

Du weist jetzt:
P (Zinssatz) = 4 %
Z (Zinsen) = 25.400 EUR

Gesucht ist: K (Kapital)

K = Z x 100 / P = 25.400 x 100 : 4 = 635.000 EUR


Dazu musste ich jetzt nicht einmal nachdenken, sondern nur bei google unter "Zinsrechnung" suchen.
Und bereits der 3. Eintrag brachte mich zu der Seite:
"Musterbeispiele zur Zinsrechnung"

=> http://www.brinkmann-du.de/mathe/fos/wieder04_01.htm

und da ist alles fein säuberlich erklärt. Wo liegt dein Problem?

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

24 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Zinsrechnung: Klausurvorbereitung
    Ich brauche dringend Hilfe bei der Zinsrechnung. Ich schreibe am 3.5.2016 die Mathematikarbeit. Ich bin in der 8 Klasse. Im ..
  • Rechnungswesen-Zinsrechnung
    Guten Morgen zusammen, es geht um Zinsrechnung im Fach Rechnungswesen. Leider finde ich hier im Forum keine (zum teil) "..
  • Zinsrechnungsformel Problem !
    Welches ist richtig in der Formel? 3600 oder 36000? und warum ? http://www.freetutor.de/zinsrechnung.html http://www...
  • Zinsrechnung
    Kann mir bitte jemand helfen? ich komme irgendwie nicht weiter^^ Hans beschäftigt sich mit dem Kapitel Zinsrechnung. Er fand ..
  • Zinsrechnung
    Hallo zusammen, habe mir mal wieder ein bisschen Zinsrechnung zur Wiederholung vorgenommen.Dabei habe ich folgende Aufgabe ..
  • Zinsrechnung
    Z= 60 K= 3000 t= X p= 4% Formel : Z= K * p/100 * t/360 umgeformt : t= Z*(360*100)/ K*p Rechnung : t=60*36000/3000*0.04..
  • mehr ...