Menu schließen

Beistriche: Wo gehören sie hin?

Frage: Beistriche: Wo gehören sie hin?
(11 Antworten)


Autor
Beiträge 0
78
Gehören in diesem Satz Beistriche, wenn ja, wo?


Außerdem kann ich zusätzlich zu der bei Ihnen gewonnenen noch 3 Monate Berufserfahrung in der Firma XXX vorweisen.

Danke schon mal.
Frage von foreverlove (ehem. Mitglied) | am 06.02.2012 - 14:45


Autor
Beiträge 6489
9
Antwort von Peter | 06.02.2012 - 15:16
man muss den satz dreimal lesen, um ihn zu verstehen.


btw: meinst du mit beistrichen kommata? oder gedankenstriche? oder was anderes?
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

 
Antwort von GAST | 06.02.2012 - 15:21
nein, kein einziger. aber wer denkt sich solche sätze aus?

 
Antwort von GAST | 06.02.2012 - 15:23
obwohl...kommt drauf an:

Außerdem kann ich, zusätzlich zu der bei Ihnen gewonnenen noch 3 Monate Berufserfahrung in der Firma, XXX vorweisen.

ich bin verwirrt...


Autor
Beiträge 374
4
Antwort von Dauergast | 06.02.2012 - 15:31
Hallo foreverlove,

"gewonnen" in Zusammenhang mit Berufserfahrung ist zwar nicht falsch, führt aber in Deinem Text in die Irre --> Gewinnspiel?!

Wähle beispielsweise "gemacht" oder stelle den Satz um, damit Deine Aussage klar wird.

...
Zusätzlich zu der bei Ihnen gemachten (gesammelten) Berufserfahrung habe (war) ich auch (schon; bereits) 3 Monate in der Firma XXX gearbeitet (als ... beschäftigt).
...

Die Klammern bieten Dir eine Auswahl an Formulierungen.

Gruß Dauergast


Autor
Beiträge 295
2
Antwort von DonVJ | 06.02.2012 - 15:32
Außerdem kann ich, zusätzlich zu der bei Ihnen gewonnenen, noch 3 Monate Berufserfahrung in der Firma XXX vorweisen.


Autor
Beiträge 602
34
Antwort von Lamina_cribrosa | 06.02.2012 - 15:53
Der Satz ist so wie Du ihn geschrieben hast perfekt formuliert!


Autor
Beiträge 0
78
Antwort von foreverlove (ehem. Mitglied) | 06.02.2012 - 16:08
Danke an alle


Autor
Beiträge 6489
9
Antwort von Peter | 06.02.2012 - 16:14
Zitat:
Der Satz ist so wie Du ihn geschrieben hast perfekt formuliert!


von wem jetzt? also ich finde die formulierung von dauergast recht gut.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 602
34
Antwort von Lamina_cribrosa | 06.02.2012 - 16:19
Ich meinte schon den Ursprungssatz.

 
Antwort von ANONYM | 06.02.2012 - 16:21
Also ich meine auch, dass kein Beistrich rein muss.
Die Formulierung finde ich jedoch "gekünstelt". Der Satz wird nicht auf Anhieb verstanden.

Wenn du den Satz mehr oder weniger so haben willst, würde ich ihn etwas umstellen/ergänzen:

Außerdem kann ich zusätzlich zu der bei Ihnen gewonnenen Berufserfahrung noch 3 Monate Erfahrung aus der Beschäftigung bei der Firma XXX vorweisen.


Autor
Beiträge 602
34
Antwort von Lamina_cribrosa | 06.02.2012 - 16:39
Also mir gefällt die Formulierung sehr gut. Das ist noch richtiges deutsch, wo man auch noch seine grauen Zellen benutzen muss. Man kann vom Leser sehr wohl verlangen einfach mal mitzudenken. Daumen hoch!

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

53 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN: