Menu schließen

Wer kam auf die Theorie -> "Ordo amoris" ?

Frage: Wer kam auf die Theorie -> "Ordo amoris" ?
(2 Antworten)


Autor
Beiträge 6
0
Ordo amoris: ist einer nach graden von Nähe und Ferne abgestuften Ordnung unserer Anteilnahme.

Das heisst, dass wir für einen Menschen, der uns nahe steht mehr tun würden, als für einen Menschen der uns nicht so nahe steht.

Kann mit jemand bitte sagen, von wem diese Theorie ist?
ist es Athur Schopenhauer? oder doch ein anderer Philosoph?
Frage von schule2012 | am 13.11.2011 - 16:31


Autor
Beiträge 35071
1579
Antwort von matata | 13.11.2011 - 17:07
Augustinus war der Schöpfer dieser Theorie. Darüber geschrieben haben

Remo Bodei und Max Scheler.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 6
0
Antwort von schule2012 | 13.11.2011 - 17:11
vielen Dank Matata :)

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Philosophie-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Philosophie
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: