Menu schließen

Deutsch- Worterklärung

Frage: Deutsch- Worterklärung
(7 Antworten)


Autor
Beiträge 0
83
Hi,

ich habe leider heute mein Wörterbuch in der Klasse vergessen und ich muss bis morgen alle Wörter die ich nicht verstehe nachschlagen, es wäre nett wer mir die Wörter kurz erklert.

Bündel-
Weidenbüsche -
Morast -
Eichenlaub -
die Krammme -
Schilfgürtel -
bauschte -
Reusenkorken -
Bug -
Reuse -
Schleie -
Erlenstumpf -
Blässhuhn -
Barsche -
Haubentaucher -
Schilf -
Chaussee -
Birkenblätter -
Servus -
angepurrt -
Riedgras -
Binsen -
flottzubekommen -
Fasanenhäuschen -
Langschwänzigen -
Halskrausen -
Rohrsängernester -
Krähengewölle -
Fleischfasern
-

Der Text von denen die Fremdwörter sind heißt Reusenheben von Wolfdietrich Schnurre

Danke Danke im Voraus!
Frage von bedboy (ehem. Mitglied) | am 06.04.2011 - 21:02


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von bedboy (ehem. Mitglied) | 06.04.2011 - 21:44
oder kennt ihr eine gute Seite,
wo ich die Wörter übersetzen kann.


Autor
Beiträge 26
0
Antwort von cloudwalker | 06.04.2011 - 21:45
http://www.duden.de =)


Autor
Beiträge 1305
10
Antwort von Maia_eats_u | 06.04.2011 - 21:46
was verstehst du denn an den Wörtern nicht? bzw. was sollst du denn eigentlich mit den Wörtern machen? deine Aufgabenstellung ist ein Rätsel...


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von bedboy (ehem. Mitglied) | 06.04.2011 - 21:49
also wir bekammen eine Geschichte die heißt Reusenheben von Wolfdietrich Schnurre und ich soll die Geschichte verstehen und im Text gibt es viele Wörter die ich nicht verstehe und denn ich muss ja später eine Inhaltsangabe schreiben, aber wenn ich den Text nicht versteh geht es ja nicht.


Autor
Beiträge 1305
10
Antwort von Maia_eats_u | 06.04.2011 - 21:50
äh... aber du sprichst deutsch, oder? dann dürfte das doch eigentlich kein Problem sein...


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von bedboy (ehem. Mitglied) | 06.04.2011 - 21:52
ich spreche Deutsch, aber anscheind nicht so gut das ich diese Wörter vom Text nicht verstehe, daher brauche ich Hilfe bei den Worterklärungen.


Autor
Beiträge 5
0
Antwort von gutti | 06.04.2011 - 21:56
Bündel- zusammengeschnürte saschen, oder allgemein gepäck
Weidenbüsche - weiden sind bäume, weidenbüsche sind mit dieesen bäumen stark verwandt und ählich nur eben als busch
Morast -
Eichenlaub - blätter von nem Eichenbaum
die Krammme -
Schilfgürtel - am wasser am ufer durchgehend schilf (wasserpflanze) wachsen
bauschte - wenn sich etwas aufbauscht wird es groß
Reusenkorken -
Bug - vorderteil eines schiffes
Reuse -
Schleie - ist ne pflanze an der beeren wachsen glaub ich
Erlenstumpf - ich nehme an, der baumstumpf einer erle
Blässhuhn -
Barsche - Barsch ist ein Fisch
Haubentaucher - eine Enten(?)art, die unter wasser ihr futter holen
Schilf - Wasserpflanze, such mal bei wwikipedia
Chaussee - Der Name von einem See
Birkenblätter - Die blätter von einem Birkenbaum
Servus - (umgangssprachlich für hallo?)
angepurrt -
Riedgras -
Binsen - ist glaub ich ne wasserpflanze? wikipedia hilft weiter..
flottzubekommen - wieder zum laufen kriegen
Fasanenhäuschen - ich nehme an ein stall für fasanen
Langschwänzigen -
Halskrausen - das tragen z.b. hunde wenn se operiert wurden nud nicht dran schlecken sollen... so n kragen...
Rohrsängernester -rohrsänger sind vögel, und von denen die neser wo sie brüten
Krähengewölle - krähen (vögel) spucken knochen nud haare von der beute wieder aus, das nennt man gewölle was da rauskommt
Fleischfasern- fasern sind z.b. beim stoff lange einzelne fäden, beim fleisch ebenauch längere einzenle fäden vom fleisch...

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

6 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN: