Menu schließen

Fielmann

Frage: Fielmann
(4 Antworten)

 
Hey :D
Beim Fielmann ersetzten sie einem die Brille gratis, wenn sie kaputt geht.
Ich habe sie jetzt schon zum zweiten Mal verbogen und das Glas fliegt immer raus. Weiß jemand, ob sie das auch beim zweiten Mal gratis reparieren?
Ich könnte hingehen und nachfragen, aber ich bin zu faul^^
ANONYM stellte diese Frage am 17.01.2011 - 19:08


Autor
Beiträge 9184
10
Antwort von 1349 | 17.01.2011 - 19:09
ich kann mir nicht vorstellen, dass sie das generell gratis machen.
von iwas müssen die doch auch leben. vll geschah das bei dir das letzte mal auf kulanz.

 
Antwort von ANONYM | 17.01.2011 - 19:14
Man muss da nur das Glas bezahlen und das Glas war unbeschädigt.
Ist auch diesmal der Fall^^

 
Antwort von GAST | 17.01.2011 - 19:17
Das Geradebiegen ist auch nich so viel Aufwand.. Ich denk schon, dass die das gratis machen...Die Optiker, zu denen mein Vater geht (nicht Fielmann) bieten das immer von sich aus an (wenn die grad sehen, dass die Brillen leicht verbogen ist);)

 
Antwort von ANONYM | 17.01.2011 - 19:20
Ne schraube fehlt auch.
Letztes Mal haben sie mir ein neues Gestell gegeben.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Laberecke-Experten?

3 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Laberecke
ÄHNLICHE FRAGEN: