Menu schließen

Taggesprogramm für Jugendliche

Frage: Taggesprogramm für Jugendliche
(28 Antworten)

 
halloo
ich muss für 40 erwachsene jugendliche ( schüler) ein 2tageprogramm machen ,das findet nächstes jahr im mai statt
das einzige was ich bis jetzt habee ist :

TAG 1
1.
gleihc nach dem ankommen zusammen frühstücken
2. führung der wolfsburger autostadt oder pheno
3. mittagessenn
4. wir gucken uns zusammen ein film ann ( am abend )
5. abendessen
6. wir starten unser fussball tunier ( dauert 3-4 stunden )
7. verleihung der urkunden pokale und etc.
und tag 1 ist zu ende

TAG2
1.Frühstück
2.demonstration gegen recht ( wir egehn zusammmen von einem massenfriedhof zu einem denkmal, ist auch genehmigt )
3 Mittagessen

unser zweck ist es einen guten immage für unseren viertel zu machen,weil bei uns nur ausläner sind und die machen viel scheisse
und natürlich wollen wir die jugendliche aufmerksam machen auf die nazis


habt ihr irgendwelche ideen die ich umsetzten kann ?
oder würdet ihr was verbessern ?
bitte brauche hilfee
GAST stellte diese Frage am 21.12.2010 - 19:42


Autor
Beiträge 0
0
Antwort von Harvard (ehem. Mitglied) | 21.12.2010 - 20:36
Ich weiss nicht, ob ein obligatorisches Jugendprogramm eine Demonstration gegen Rechts beinhalten soll.

 
Antwort von GAST | 21.12.2010 - 20:40
naja
die,jugendliche
sind halt älter und verstehen das
wir wollen den klar machen, was damals nazis mit den menschen gemacht haben


Autor
Beiträge 0
0
Antwort von Harvard (ehem. Mitglied) | 21.12.2010 - 20:45
Ältere Jugendliche oder Erwachsene?
Dann würde ich das aber umformulieren in: Informationen über die Nazi Zeit mit Besuch eines Massenfriedhofs und einem Denkmal )

Weil eine Demonstration kann auch was anderes heissen, oder zieht ihr mit Fackeln und Heugabeln bewaffnet durch die Strassen?

 
Antwort von GAST | 21.12.2010 - 20:48
ach
quatsch
wir ziehen doch nicht mit heugabeln herum
ein ganz normaler besen reicht vällig aus
und nicht zu vergessen
jeder hat einen gürtel bei sich


Autor
Beiträge 11655
771
Antwort von cleosulz | 21.12.2010 - 20:49
was sind das für Jugendliche (junge Werwachsene) und was ist Zweck des "Besuchs" (Grund ihres Aufenthalts, wofür du ein 2-Tages-Programm benötigst)?
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

 
Antwort von GAST | 21.12.2010 - 20:54
so besserr
20 dumme zeichen müssen es sein


Autor
Beiträge 0
0
Antwort von Harvard (ehem. Mitglied) | 21.12.2010 - 21:08
Wie wäre es mit einem eigenen Workshop für die Jugendliche? In kleinere Gruppen aufteilen und dann in einer Runde die verschiedenen Probleme ansprechen, die in deinem Viertel vorhanden sind. Die Stadt wird euch ziemlich sicher, wenn ihr wollt, einen Gesprächsleiter zur Verfügung stellen, der mit Jugendlichen Erfahrung hat.

Ihnen erklären, dass es nur mit einem `miteinander` funktioniert.

 
Antwort von GAST | 21.12.2010 - 21:11
ihr sollt für euer viertel werben
hmmm
was ist den eine besonderheit oder schöne stelle in eurem viertel?

 
Antwort von GAST | 21.12.2010 - 21:12
ach die stadt kümmerts sich eine scheis um uns
wenn die was gemacht hätten dann hätten die es schon längst getan

 
Antwort von GAST | 21.12.2010 - 21:14
uuhhh
daann ist euer viertel komplett hässlich?


Autor
Beiträge 0
0
Antwort von Harvard (ehem. Mitglied) | 21.12.2010 - 21:15
Schon mal angerufen und nachgefragt, ob sie euch eine Adresse o.ä hätten, die Jugendliche betreuen? Wenn ihr nicht gerade auf dem Land lebt, sollten die schon so etwas haben. Besonders wenn es Problem-Viertel hat.

Da ihr aber die Initiative startet, wird euch die Stadt sicher entgegen kommen.

Sonst leitet ihr halt die Runde selber.

 
Antwort von GAST | 21.12.2010 - 21:16
ach süsse unser viertell
sieht nicht hübsch aus
nur hochhäuser
und das einezige schöne ist unser einkaufszentrum mitten drin


Autor
Beiträge 0
0
Antwort von morgengrauen007 (ehem. Mitglied) | 21.12.2010 - 21:16
Das mit dem Film gucken würde ich streichen.


40 Leute vor dem Fernseher .....
-> keine gute Idee

Stattdessen würden irgendein Spiel in Teams gut ankommen!



ich hoffe ich konnte dir helfen

Liebe Grüße
Maximilian


Autor
Beiträge 11655
771
Antwort von cleosulz | 21.12.2010 - 21:18
Wie wäre es, wenn ihr euch im Vorfeld überlegt, wie ihr euch sozial einbringen könnt.
Die Idee mit dem Workshop finde ich gut.
Aber ihr solltet euch vielleicht überlegen, wie ihr von außen (von der Stadt, den anderen Mitbürgern) wahrgenommen werdet und wie ihr wahrgenommen werden wollt.
Setz dich doch mal mit dem Jugendreferenten in Verbindung.
Die haben oftmals gute Ideen und Vorschläge.

Leider sprechen Jugendliche und Erwachsene ... Bürger und Beamte oftmals verschiedene Sprachen (bildlich gesprochen).
Oftmals genügt es, diese zu "übersetzen" und plötzlich stellt man fest, dass beide Parteien eigentlich das selbe wollen.

Was wollt ihr denn verändern? - welche Situation?
Oder wollt ihr (die Gruppe von 40 jungen Erwachsenen) nur positiv auffallen.
Ich schlage dafür soziales Engagement vor.
Das kann sein, dass man sich für sozialschwache Mitbürger einsetzt, eine Pateschaft für eine öffentliche Anlage übernehmt usw.

Aber du willst ja wissen, wie man diese 40 Leute "unterhält/beschäftigt" während dieser zwei Tage im Mai.

Woher kommen Sie (aus deinem Viertel oder von außerhalb)?
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

 
Antwort von GAST | 21.12.2010 - 21:19
nehh
wir gucken einen grossenleinwand oder.gehen.ins.kino

also.wir.werden.vieele.sponsoren.ansprechen.und.ich.kenne.viele.kontakte
die.würden.auch.bei.uunserem.projekt.helefen
die.werden.dann.unsere.sponsoren.sein

 
Antwort von GAST | 21.12.2010 - 21:21
hmmmm ist schwer !?!?
habt ihr in der nähe n wald oder ne schöne wiese?

 
Antwort von GAST | 21.12.2010 - 21:24
ach,ringsherum.sind.nur.hhochhäuser.und.starssen

die leute kommen vom ausserhalb
und ungefärhr 10 öleute kommne aus unser stadt

 
Antwort von GAST | 21.12.2010 - 21:26
achso oki
dann lohnt es sich nicht wirklich draussen was zu machen
hmm bei diesem wetter sowieso nicht.......mmmmmmm

 
Antwort von GAST | 21.12.2010 - 21:32
gruppenspiele sind super und machen spass
am ersten tag
würd ich so ein kennenlernspiel nehmen auf jeden fall!

 
Antwort von GAST | 21.12.2010 - 21:33
wir.sind.keine.kinder

das.sind.erwachsene ^^

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Partys, Events & Freizeit-Experten?

215 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Partys, Events & Freizeit
ÄHNLICHE FRAGEN: