Menu schließen

Lernhilfe 27: Der personenorientierte Lerntyp

Frage: Lernhilfe 27: Der personenorientierte Lerntyp
(3 Antworten)


Autor
Beiträge 33179
1368
Du hättest am liebsten Einzelunterricht. Du sitzest gerne in der vordersten Reihe. Du hast gerne Kontakt zu den Lehrkräften oder Dozenten.

Dein Lernen steht und fällt mit dem Verhältnis zur Lehrkraft. Häufig schwankst du aber zwischen zwei Extremen: Entweder ist die Lehrkraft ganz toll oder total blöd.
Sei dir aber darüber im Klaren, dass eine Lehrkraft noch einige andere Schüler und Schülerinnen hat ausser dir. Und eine Lehrkraft ist auch nur ein Mensch, der Launen haben kann und einmal aus der Haut fahren kann. Dieses Recht nimmst du für dich ja auch in Anspruch.
Es lohnt sich trotz allem, offen und freundlich zu sein gegenüber Lehrkräften. Eine sehr negative Haltung den Lehrpersonen gegenüber hat Auswirkungen auf dein Lernen. Du baust dir selber Hindernisse ein.
Du lernst ja nicht in erster Linie für die Lehrkraft, sondern für dich. Baust du eine negative Haltung auf gegenüber einer Person, schränkt das deine Lernfähigkeit ein. Du bist dann in erster Linie damit beschäftigt, Gründe zu suchen, warum du genau für dieses Fach und für diese Lehrkraft nicht lernst. Das bringt dir aber nichts, ausser schlechte Noten und schlechte Laune. Es ist auch ein Stück weit unreifes und pubertäres Verhalten, wenn ein Schüler oder eine Schülerin lauthals und mit übelsten Schimpfwörtern in den Gängen und auf dem Schulareal über eine bestimmte Lehrkraft herzieht. Es trägt sicher auch nicht dazu bei, dass dich die anderen Lehrkräfte dafür umso mehr schätzen.
Versuch die Person, mit der du nicht so ganz klar kommst, vom Fach zu trennen. Das ist schwierig, aber nötig. Nur so kommst du wieder zu Lernerfolgen.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team
Frage von matata | am 22.08.2010 - 21:52


Autor
Beiträge 5739
77
Antwort von brabbit | 22.08.2010 - 21:58
Matata mal wieder TOP! Respekt.
Ich finde diese Tipps super! Danke!
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

 
Antwort von GAST | 02.02.2011 - 20:04
Echt super tipps dankeschöön ...!


Autor
Beiträge 8717
33
Antwort von auslese | 02.02.2011 - 20:23
Zitat:
Du sitzest gerne in der vordersten Reihe.



Evtl begründet sich das unflätige Benehmen des personenorientierten Lerntyps auch einfach in pubertätsüblichen Verhaltensmustern, wie Delinquenz oder so..

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Sonstiges-Experten?

11 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Sonstiges
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Rechenschwächen verbessern: Masseinheiten verwandeln
    Lernhilfe 28: Flächenmasse Lernhilfe 29: Längenmasse Lernhilfe 30: Gewichtsmasse http://www.e-hausaufgaben.de/lerntipps.php
  • Neue Lerntipps
    http://www.e-hausaufgaben.de/lerntipps.php oder auch zu finden unter <Schule> Lerntipps Lernhilfe 28: Flächenmasse ..
  • wie am besten lernen?
    hallo! ich bin zwar nicht mehr in der schule sondern auf der uni aber das thema "lernen" beschäftigt mich noch immer. ich hab ..
  • Lernhilfe
    Habe einige Prüfungen vor Mir.. Was sagt eure Erfahrung die Prüfungsnacht durch zu lernen ?
  • Wo finde ich eine Lernhilfe?
    Hallo! Bei meinen Hausaufgaben nutze ich gerne die Videos aus WikiVid aus. Nur wenige kennen die Seite..... Inhaltlich gut ..
  • Lyrik HÜ
    Hallo, Ich schreibe morgen eine Lyrik HÜ. Bin in der 8. Klasse - Gymnasium Es geht im hauptsächlich um Reimschemen und ..
  • mehr ...