Menu schließen

Austausch ohne Organisation

Frage: Austausch ohne Organisation
(3 Antworten)

 
Hallo:)
Ich möchte für 6 monate zu meiner Tante nach Kanada, aber ich kenne niemanden der das privat gemacht hat.
Ich weiß auch nicht genau was ich alles besorgen muss(Aufenthalsgenehmigung,Zustimmung von der Schule?)
Kann mir vllt irgentjemand helfen der Erfahrung mit einem privaten Austausch gehabt hat oder überhaupt eine Ahung wo ich genauere Informationen bekomme?

ich danke euch schonmal im voraus :):D
Danke!
a-91
ANONYM stellte diese Frage am 01.06.2010 - 20:52


Autor
Beiträge 0
11
Antwort von Dominik04 (ehem. Mitglied) | 01.06.2010 - 21:04
du könntest der kanadischen botschaft eine mail schreiben.

und außerdem der schule auf die du gehen würdest.

die kennen sich wahrscheinlich am besten damit aus.

 
Antwort von GAST | 01.06.2010 - 23:14
danke dir! :D das mach ich gleich morgen :D


Autor
Beiträge 11825
793
Antwort von cleosulz | 01.06.2010 - 23:27
http://www.kooperation-international.de/kanada/themes/international/fub/laender/forschungs-bildungslandschaft/bildungslandschaft/?PHPSESSID=c332&cHash=f7d6247d36&PHPSESSID=c332

http://www.canadainternational.gc.ca/germany-allemagne/index.aspx?lang=deu

hierhin musst du dich wohl wenden:
===================================

http://www.canadainternational.gc.ca/germany-allemagne/study-etudie/school-ecole.aspx?lang=deu

Wegen der möglichen Kosten:
http://www.schueleraustausch-infos.de/schueleraustausch_kanada.htm
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Sonstiges-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Sonstiges
ÄHNLICHE FRAGEN: