Menu schließen

PHP-Programm!

Frage: PHP-Programm!
(28 Antworten)

 
Hi, ich muss ein PHP-Programm schreiben und die Aufgabe ist:

1.
Es soll in einem PHP-Programmstück die ungefähre Zeit ausgegeben werden. Hier einige Beispiele für Uhrzeiten zwischen 11 und 12 Uhr:

Uhrzeit: Ausgabetext:
11:05 Es ist nach 11
11:30 Es ist nach 11
11:31 Es ist vor 12
11:55 Es ist vor 12
12:00 Es ist genau 12


ich hab das jetzt so gemacht, bin mir aber verdammt unsicher, kann das jemand bitte kontrollieren?Vielen dank!
Es ist unglaublich wichtig!


<html>
<head>
<title>
blablablablabla
</title>
</head>
<body>
<p>
Programm1
</p1>
<script language=php>

$Zeit= getdate ();
$Stunde= $Zeit ["hours"];
$Minute= $Zeit ["minutes"];
$Stundevor= $Stunde++

if ($Minute>0 && $Minuete <31)
{
echo ("Es ist nach $Stunde !");

if ("$Minute >=31 && $Minute <=55)
{
echo ("Es ist vor $Stundevor!");
}
else
{
if ($Minute ==0)
{
echo ("Es ist genau "Stunde!");
}
}
}


</script>
</body>
</html>
GAST stellte diese Frage am 19.04.2010 - 19:13


Autor
Beiträge 2018
2
Antwort von youngsql | 19.04.2010 - 19:22
<?php
$Zeit= getdate ();
$Stunde= $Zeit ["hours"];
$Minute= $Zeit ["minutes"];
$Stundevor= $Stunde++;

if ($Minute>0 && $Minute <31)
{
echo ("Es ist nach $Stunde !");
}
if ("$Minute >=31 && $Minute <=55)
{
echo ("Es ist vor $Stundevor!");
}
elseif ($Minute ==0)
{
echo ("Es ist genau $Stunde!");
}
?>

So dürfte es funktionieren. einige Tippfehler etc.

 
Antwort von GAST | 19.04.2010 - 19:30
aber wieso kommen am ende denn nicht drei geschweifte klammern?
ich hab da jetzt drei geschweifte klammern, nämlich einmal fürs allererste if,
das zweite für das else
und das dritte für echo ganz am schluss


und funktioniert das programm auch wirklich, so wie es die aufgabe beschreibt?

 
Antwort von GAST | 19.04.2010 - 19:33
<?php

if ($date("i")>0 && $date("i")<31)
{
echo "Es ist nach ".$date("H")."!";
}
if ("$date("i")>=31 && $date("i")<=55)
{
echo "Es ist vor ".$date("H")."!";
}
elseif ($date("i")==0)
{
echo "Es ist genau ".$date("H")."!";
}
?>

 
Antwort von GAST | 19.04.2010 - 19:34
PS: </p1> gibt es nicht.


Autor
Beiträge 130
0
Antwort von B-onkel91 | 19.04.2010 - 19:36
Also, PHP Kenntnisse sollte man haben, genauso wie die Grundschleifen !

IF Schleife( BEDINGUNG ) { ANWEISUNG }

if ( $Minute>0 && $Minuete <31) { eine stunde vor}

Fällt dir was auf ? nein ?

Also die If schleife bzw. ist ja keine Schleife :D em die ist doch schon nach der Ausgabe zuende...

denn wenn der erste Fall nicht eintrifft, dann vll der Zweite, also Klammer zu und nochmal If , nun trifft der auch net zu dann Klammer zu und else ....

3 Möglichkeiten! vor, nach , genau ! 3 mal IF für genau diese Bedingung!


Autor
Beiträge 2018
2
Antwort von youngsql | 19.04.2010 - 19:36
Öhm ich bin davon ausgegangen, dass alles ausser den Tippfehlern stimmt.
Deine Klammern hab ich abgeändert, da es sonst nur alles von 1-30 minuten nach ner uhrzeit kontrollieren hätte können :-d

 
Antwort von GAST | 19.04.2010 - 19:47
@hanf:
ähm was meinst du mit $date("i")?
was meinst du mit dem "i" ?
und ich muss doch die uhrzeit angeben und nicht das datum

und ja ich hab mich verschrieben, ich meinte </p>

@onkel:
ja deshalb hab ich ja drei geschweifte klammern gemacht, weil ich dreimal if benutzt hab
aber das ist anscheinend falsch oder?



und könnt ihr mir vllt sagen was genau ich falshc gemacht hab?
danke

 
Antwort von GAST | 19.04.2010 - 19:49
ok das mit den geschweiften klammern hab ich jetzt verstanden......also glaub ich zumindest

 
Antwort von GAST | 19.04.2010 - 19:52
also stimmt es dann so? und wenn es falsch ist, was genau ist denn falsch?

<html>
<head>
<title>
blablablablabla
</title>
</head>
<body>
<p>
Programm1
</p1>
<script language=php>

$Zeit= getdate ();
$Stunde= $Zeit ["hours"];
$Minute= $Zeit ["minutes"];
$Stundevor= $Stunde++

if ($Minute>0 && $Minuete <31)
{
echo ("Es ist nach $Stunde !");

if ("$Minute >=31 && $Minute <=55)
{
echo ("Es ist vor $Stundevor!");
}
else
{
if ($Minute ==0)
{
echo ("Es ist genau "Stunde!");
}

</script>
</body>
</html>

 
Antwort von GAST | 19.04.2010 - 20:03
ne momentmal, ich versteh das mit den klammern doch nicht

also ich hab da jetzt noch ein beispiel gefunden, und da sind zwei geschweifte klammern am ende:

<?php
$user = "Nils";

if($user=="Nils")
{
echo "Hallo Nils";
}
else
{
if($user=="Reimers")
{
echo "Hallo Herr Reimers";
}
else
{
echo "Du bist nicht Nils Reimers";
}
}
?>

also ich versteh das nicht, dann müsste doch in meinem programmtext doch drei geschweifte klammern kommen
?

Hilfe!

 
Antwort von GAST | 19.04.2010 - 20:40
ok also kann mir so ziemlich niemand helfen?

 
Antwort von GAST | 19.04.2010 - 20:42
interessant interessant

 
Antwort von GAST | 19.04.2010 - 20:42
danke hat mir jetzt verdammt weitergeholfen

 
Antwort von GAST | 19.04.2010 - 21:13
dsa ist noch so ne zweite aufgabe:

2. Nun soll die Uhrzeit auch optisch ausgegeben werden. Beispieldweise um 14:23:34 Uhr wie folgt:
Die Kreise sind zum Beispiel kleine O´s:

14 oooooooooooooo
23 ooooooooooooooooooooooooo
34 oooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo


ich hab das jetzt so gemacht:

<?php

$Zeit= getdate ();
$Stunde= $Zeit ["hours"];
$Minute= $Zeit ["minutes"];
$Sekunde= $Zeit ["seconds"]
$Kleineos= "o"


while ($Kleineos <= $Stunde)
{
echo ("$Kleineos)
$Kleineos ++
}


while ($Kleineos <= $Minute)
{
echo ("$Kleineos)
$Kleineos ++
}

while ($Kleineos <= $Sekunde)
{
echo ("$Kleineos)
$Kleineos ++
}

?>


kann mir das bitte jemand kontrollieren?


Autor
Beiträge 4080
17
Antwort von S_A_S | 19.04.2010 - 21:27
hat mindestens 7 syntax fehler

 
Antwort von GAST | 19.04.2010 - 21:34
ok, ich hab die ganzen semikolons vergessen,
aber stimmt der programmtext überhaupt sowie es die aufgabe beschreibt?

<?php

$Zeit= getdate ();
$Stunde= $Zeit ["hours"];
$Minute= $Zeit ["minutes"];
$Sekunde= $Zeit ["seconds"];
$Kleineos= "o";


while ($Kleineos <= $Stunde)
{
echo ("$Kleineos);
$Kleineos ++;
}


while ($Kleineos <= $Minute)
{
echo ("$Kleineos);
$Kleineos ++;
}

while ($Kleineos <= $Sekunde)
{
echo ("$Kleineos);
$Kleineos ++;
}

?>

 
Antwort von GAST | 19.04.2010 - 21:45
ok also weiß das anscheinend niemand?


Autor
Beiträge 1563
10
Antwort von -max- | 19.04.2010 - 22:03
wenn du $Kleineos als o definierst wird bei der Prüfung
$Kleineos <= $Minute und bei
$Kleineos ++;

doch bestimmt nen Syntaxerror bei rauskommen oder?
weiss aber grad nicht so genau wie php arbeitet... aber gesund sieht das nicht aus ^^


Autor
Beiträge 1563
10
Antwort von -max- | 19.04.2010 - 22:04
echo ("$Kleineos);

da sind die Anführungsstriche doch irgendwie murks

 
Antwort von GAST | 19.04.2010 - 22:07
Achso ja ich hab die ganzen anführungsstrcihe vergessen, und die klammern, aber mir geht es eigentlich dadrum ob es überhaupt vom inhalt her richtig ist?

<?php

$Zeit= getdate ();
$Stunde= $Zeit ["hours"];
$Minute= $Zeit ["minutes"];
$Sekunde= $Zeit ["seconds"];
$Kleineos= "o";


while ($Kleineos <= $Stunde)
{
echo ("$Kleineos");
$Kleineos ++;
}


while ($Kleineos") <= $Minute)
{
echo ("$Kleineos");
$Kleineos ++;
}

while ($Kleineos") <= $Sekunde)
{
echo ("$Kleineos");
$Kleineos ++;
}

?>

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Informatik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Informatik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS:
  • Programmierung in C++
    Diese Facharbeit beschäftigt sich mit der Programmierung in der Programmiersprache C++. Behandelte Themen: Grundlagen, ..
  • Teilerprogramm in Delphi
    Einfaches Teilerprogramm in Delphi, die exe durfte ich elider nicht uppen - Virengefahr
  • Tutorial: Programmieren in LOGO
    Die Datei im EXCEL-Format gibt eine gute Einführung in das Programm MSWLogo mit Befehlsübersicht, Beispielen und Übungsaufgaben.
  • Zusammenfassung zum Thema Datenbank
    Dies ist eine kleine Zusammenfassung zum Thema Datenbank mit Unterpunkten wie: wichtige Begriffe, Sinn und Zweck, ..
  • Pascal - Niki - Aufgabe
    Es handelt sich um eine Aufgabe der Sprache Pascal / Delphi, mit dem Programm Niki. Die Grundaufgabe NIKI befindet sich auf ..
  • mehr ...