Menu schließen

Referatsthema

Frage: Referatsthema
(16 Antworten)


Autor
Beiträge 35
1
Ich muss in ca. 2 Monaten ein Referat halten bzw. abgeben.

Das Referatsthema ist belibig.Der mündliche Vortrage sollte 10-15 min dauern und die Anzahl der erarbeiteten Seiten sollte zwischen 7 und 10 Seiten liegen.Ich interessiere mich für allmögliche Technik wie z.B auch 4-Takt-Motoren.Könnt ihr mir vielleicht ein gutes Referatsthema vorschlagen, dass einfach zu verstehen ist und eine gute Note bringt? :-)

Oder was haltet ihr vom Thema 4-Takt Motoren?
Frage von Jay_De | am 07.04.2010 - 23:37


Autor
Beiträge 116
0
Antwort von Ketzer0815 | 07.04.2010 - 23:44
mach doch nen vergleich der arbeitsweisen von 2 taktern und 4 taktern.
könntest auch gut auf den leistungsbereich und die entsprechenden drehzahlen eingehen.
welche motoren werden wo im motorsport eingesetzt. usw..
wenn du bei den steuerzeiten von 2 taktern fragen hast ne pn und ich schreib zurück( bis sonntag mittag, dann hab ich kein inet mehr, in meiner zweitwohnung.
mfg hannes


Autor
Beiträge 0
62
Antwort von heartbeat-92 (ehem. Mitglied) | 07.04.2010 - 23:45
welche klasse bist du denn ?
muss ja i-wie dazu auch abgestimmt sein


Autor
Beiträge 0
62
Antwort von heartbeat-92 (ehem. Mitglied) | 07.04.2010 - 23:46
also wenn du in technik amche willst
ich finde cnc-technik ganz cool =)


Autor
Beiträge 34706
1535
Antwort von matata | 07.04.2010 - 23:46
Das Thema 4-Takt-Motoren ist sehr interessant, gerade in der heutigen Zeit.
Setze dich frühzeitig mit einer Berufsschule für Automechaniker in Verbindung, leih dir ein Motoren-Modell aus, das du in Betrieb nehmen kannst, und dein Vortrag wird ein Erfolg.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 116
0
Antwort von Ketzer0815 | 07.04.2010 - 23:47
mit 18 wahrscheinlich 11. oder 12. also im grad beim abi


Autor
Beiträge 0
62
Antwort von heartbeat-92 (ehem. Mitglied) | 07.04.2010 - 23:48
ja dann kannst cnc-technik nehmen =)
ich fand des cool
war des einzigste was mich ma intressiert hatte ..


Autor
Beiträge 116
0
Antwort von Ketzer0815 | 07.04.2010 - 23:49
@heart beat, cnc ist ein geiles thema, aber soll er erklären, wie man ein programm für die fräse schreibt, kommt in der klasse denke ich mal langweilig an.


Autor
Beiträge 0
62
Antwort von heartbeat-92 (ehem. Mitglied) | 07.04.2010 - 23:50
ne aufbau von einem satz
die bemaßung (absulut und inkremental)
usw.. =)


Autor
Beiträge 116
0
Antwort von Ketzer0815 | 07.04.2010 - 23:53
hmm da finde ich den vergleich von 2 und 4 taktern schon besser. er kann auf optimierungen eingehen(2 takt auspuffanlagen und steuerzeiten, beim 4 takter auf turbo und kompressor, da bekommt man schnell 10 seiten voll und beim vortrag ein kurzes video zb motocross 2takt gegen 4 takt oder sowas


Autor
Beiträge 0
62
Antwort von heartbeat-92 (ehem. Mitglied) | 07.04.2010 - 23:54
ja kann sein
könnte nur mit dem thema nichts anfangen


Autor
Beiträge 116
0
Antwort von Ketzer0815 | 07.04.2010 - 23:59
dazu muss man das arbeitsprinzip kennen und verstehen, 4 takter haben ja ein gutes drehmoment schon aus dem drehzahlkeller, und ein 2 takter muss um an die gewünschte leistung zu kommen oft sehr hoch gedreht werden. z.b. 125 ccm 4 takt ca 15 ps bei 9000 umdrehungen, 2 takt bis 30 ps bei 14000 umdreheungen


Autor
Beiträge 35
1
Antwort von Jay_De | 08.04.2010 - 00:05
Ich glaube wie Ketzer0815 gesagt hat würde ein Vortrag über cnc technik meine Klasse nicht interessieren und ziemlich langweilen.Für diese Art von Technik (Computertechnik) interessiere ich mich zumal nicht wirklich.. also kann man das bei mir grad abhacken.
Die Idee ein paar Bauteile vorzustellen finde ich nicht schlecht..ich werde sofort morgen einen Freund nach ein paar Bautteilen fragen.
Ich werde mich dann beim Vortrag auf die Gemeinsamkeiten und unterschiede der 4-Takt und 2-Takt Motoren spezialisieren.
Dankeschön für eure Mühe


Autor
Beiträge 35
1
Antwort von Jay_De | 08.04.2010 - 00:34
@Ketzer0815
was hälst du davon wenn ich noch dieselmotoren dazu nehem, da diese ja im vergleich zu 4-takt ottomotoren noch mehr drehmoment haben?...weiß nur nich ob ich dann die 10-15 min vortrag dann noch einhalten kann


Autor
Beiträge 116
0
Antwort von Ketzer0815 | 08.04.2010 - 00:43
hmm diesel sind ja auch nur 2 bzw 4 takter, das drehmoment kommt da durch die hohe verdichtung und die selbstzündung des gemischen


Autor
Beiträge 35
1
Antwort von Jay_De | 08.04.2010 - 00:55
aber kurz erwähnen könnte ichs doch..


Autor
Beiträge 116
0
Antwort von Ketzer0815 | 08.04.2010 - 01:20
hmm ich würds weglassen
die theorie erkären, da gibts gute bilder für folien im netz und dann auch der wirkungsgrad der motoren erwähnen, beim vortrag, in der ausarbeitung kannst du da natürlich was reinschreiben

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Physik-Experten?

2 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Physik
ÄHNLICHE FRAGEN: