Menu schließen

Neue Schule?

Frage: Neue Schule?
(13 Antworten)


Autor
Beiträge 4
0
Ich bin früher mal aufs Gymnasium gegangen und gehe jetzt BVJ (ich weiß is peinlich ._.) Ich wollte aber fragen ob es möglich wäre nochmal auf eine
Gesamtschule oder eine Realschule zu wechseln, da ich mich nciht nur mit einem Hauptschulabschluss zufrieden gebe.
Oder soll ich doch auf eine Berufsschule wechseln? ._.
Helft mir :O
Frage von Saraaaah93 | am 06.04.2010 - 14:00


Autor
Beiträge 7242
44
Antwort von John_Connor | 06.04.2010 - 14:01
Hängt
völlig von deinen Leistungen ab und die kann hier ja keiner beurteilen!


Autor
Beiträge 6130
37
Antwort von RichardLancelot | 06.04.2010 - 14:03
Also die Mittlere Reife nachzuholen sollte ja eigentlich kein Problem sein...das bieten, soweit ich weiß, sogar einige Berufsschulen an.


Autor
Beiträge 4
0
Antwort von Saraaaah93 | 06.04.2010 - 14:04
@ John_Connor
ich komme vom Gymnasium.
Leistungen sind also ziemlich klar ._.
Liegt überall im 1 Bereich.

 
Antwort von GAST | 06.04.2010 - 14:04
In Rheinland-Pfalz ist es "möglich",aber da muss ich auch conner recht geben: "die Noten müssen stimmen" ,um in die Realschule oder Gesamtschule versetzt zu werden.
Hast du so eine "Empfehlung"?

 
Antwort von GAST | 06.04.2010 - 14:05
ja auf einer Berufschule kannst du auch dein ABI machen so wie ich z.b mit Schwerpunkt Wirtschaft!

 
Antwort von GAST | 06.04.2010 - 14:05
wenn deine leistungen wirklich im 1 bereich liegen, warum schaffst du es nicht bis zum abi?
einen realschulabschluss kann man an fast jeder berufschule nachholen


Autor
Beiträge 553
5
Antwort von ninazzz | 06.04.2010 - 14:06
Ich kenne einige Leute,die ihre mittlere Reife auf einer Volkshochschule nachholen.
Also ist es auf jeden Fall möglich ;)


Autor
Beiträge 6130
37
Antwort von RichardLancelot | 06.04.2010 - 14:11
Zitat:
ja auf einer Berufschule kannst du auch dein ABI machen so wie ich z.b mit Schwerpunkt Wirtschaft!
Aber nicht ohne einen Abschluss der Realschule!

 
Antwort von GAST | 06.04.2010 - 14:19
Zitat:
ja auf einer Berufschule kannst du auch dein ABI machen so wie ich z.b mit Schwerpunkt Wirtschaft!

:D digga kannst du mir diese schule nennen? da muss abi wohl ziemlich einfach sein

 
Antwort von GAST | 06.04.2010 - 14:21
hängt von deinen schulischen Leistungen ab :))

 
Antwort von GAST | 06.04.2010 - 14:21
xD und dann noch Schwerpunkt "Wirtschaft"......
omg;-)


Autor
Beiträge 6130
37
Antwort von RichardLancelot | 06.04.2010 - 14:21
Zitat:
:D digga kannst du mir diese schule nennen? da muss abi wohl ziemlich einfach sein
Ein Fachabitur oder die Allgemeine Fachhochsculreife kann man in 2-3 Jahren auf den meisten Berufsschulen oder Wirtschaftsgymnasien, die zu den Berufsschulen zählen, machen.

 
Antwort von GAST | 06.04.2010 - 14:24
@klaunzi Handelslehranstalt in Hannover so naja ich sage mal so Abi zu schaffen ist doch nicht so schwer ich meine man brauch ja insgesamt nur 5 Punkte im schnitt und naja die frage wäre dann eher ob man dann mit so einem schnitt studieren kann !

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Sonstiges-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Sonstiges
ÄHNLICHE FRAGEN: