Menu schließen

Induktion

Frage: Induktion
(14 Antworten)


Autor
Beiträge 200
0
Hallo

Ich habe gelernt, dass wenn man zB einen Spule hat und dadurch einen Magneten bewegt, dass eine Spannung induziert wird.
Eine Spannung wird dann induziert, wenn das Magnetfeld geändert wird.Das verstehe ich auch.

Aber meine Frage dazu: Wenn ich nur eine Spule habe und an diese ein Spannungsmessgerät, aber keine Stromquelle anschließe, wird dann ja auch eine Spannung induziert in der Spule. Aber dabei ändert sich doch nicht das Magnetfeld, oder? Wenn du Spule nicht am Stromkreis ist ist die Spule doch auch nicht magnetisch (oder?) wie soll sich dann das Magnetfeld der Spule ändern?
Frage von Wölfchen14W | am 18.11.2009 - 15:03


Autor
Beiträge 613
6
Antwort von Franky1971 | 18.11.2009 - 15:17
wenn Du an eine Spule ein Spannungsmessgerät anschließt,
dann passiert gar nix ... wie soll denn da eine Spannung induziert werden? ... wo hast Du denn da ein Wechselfeld?


Autor
Beiträge 200
0
Antwort von Wölfchen14W | 18.11.2009 - 15:19
die spule ist am spannungsmessgerät. und ein magnet wird durch die spule bewegt. entseht dann ein induzierter strom? ...

nein, oder?


Autor
Beiträge 613
6
Antwort von Franky1971 | 18.11.2009 - 15:21
wenn Du aber ein Magnet durch die Spule bewegst und Dein Messgerät zeigt sowohl positive wie auch negative Spannungen an, so bewegt sich der Spannungsmesser in positive und negative Richtung, je nach dem, wie der Bewegungssinn des Magneten ist.


Autor
Beiträge 200
0
Antwort von Wölfchen14W | 18.11.2009 - 15:24
also dann geht das doch, eine spule und einfach ein magnet durchbewegen und eine spannung wird induziert?


Autor
Beiträge 613
6
Antwort von Franky1971 | 18.11.2009 - 15:28
ja, Spannung wird nach dem Induktionsgesetz induziert, wenn eine Änderung des Magnetfeldes erfolgt (U = - dphi/dt); das Du den Magneten in der Spule bewegen mußt, das spiegelt sich in der Formel dphi/dt


Autor
Beiträge 200
0
Antwort von Wölfchen14W | 18.11.2009 - 15:28
aber wo wird dann das Magnetfeld geändert? Die spule hat ja keines, wenn sie nicht am strom ist, oder?


Autor
Beiträge 613
6
Antwort von Franky1971 | 18.11.2009 - 15:34
Du änderst das Magnetfeld, indem Du den Magneten in der Spule bewegst ... warum willst Du denn unbedingt die Spule an eine Stromquelle anschließen?


Autor
Beiträge 200
0
Antwort von Wölfchen14W | 18.11.2009 - 15:39
ich dachte die Spule hat kein Magnetfeld( sie bildet nur eins, wenn strom durch sie fließt) und deswegen dachte ich, dass in der spule kein magnetfeld geändert wird,wenn sie keines hat.


Autor
Beiträge 613
6
Antwort von Franky1971 | 18.11.2009 - 15:42
Du solltest zwei Physikalische Phänomene trennen: eines ist die Erzeugung von Spannung nach dem Induktionsgesetz und eines ist die Erzeugung eines Magnetfeldes durch eine Spule ...


Autor
Beiträge 200
0
Antwort von Wölfchen14W | 18.11.2009 - 15:49
also hat die spule schon ein magnetfeld oder ist das nicht relevant für das induktionsgesetz?


Autor
Beiträge 613
6
Antwort von Franky1971 | 18.11.2009 - 16:01
... das Magnetfeld wird vom Magneten erzeugt ...


Autor
Beiträge 200
0
Antwort von Wölfchen14W | 18.11.2009 - 16:02
also das magnetfeld der spule wird vom magnet erzeugt und durch dessen bewegun geändert...deswegen dann auch die induktion?


Autor
Beiträge 613
6
Antwort von Franky1971 | 18.11.2009 - 16:04
und in Deinem elektrischen Leiter - in Deinem Fall die Spule - wird Spannung induziert, ...


Autor
Beiträge 613
6
Antwort von Franky1971 | 18.11.2009 - 16:06
von der Spule kann kein Magnetfeld erzeugt werden, weil Du ja keine Strom-/Spannungsquelle - sondern nur ein Messgerät angeschlossen hast ...

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Physik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Physik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: