Menu schließen

Schweinegrippeverdacht + Praktikum

Frage: Schweinegrippeverdacht + Praktikum
(3 Antworten)

 
Ich war gerade beim Arzt. Ich habe Fieber, Kopf- und Gliederschmerzen und trockenen Husten. Der Arzt hat mich zwar auf Schweinegrippe getestet, aber nur mit einem Schnelltest, der nur zu 60 % zuverlässig ist. Der Test fiel negativ aus, das heißt, zu 60 % habe ich keine Schweinegrippe.

Nur wenn er positiv anzeigt, kann man von einer tatsächlichen Schweinegrippeinfektion sprechen.
Jetzt meinte der Arzt, dass ich am Montag mir bei meinem Hausarzt noch einmal Blut abnehmen lassen soll, dass der Labortest gemacht wird. Das eben, um festzustellen, ob es tatsächlich nur ein normaler Infekt ist und keine Schweinegrippe.
So nun meine Frage:
Am Montag sollte mein BORS-Praktium anfangen. Soll ich dahin gehen, wenn ich mich wieder fit fühle? - Derzeit geht es mir schlecht, mich friert, ich habe Fieber und Kopfschmerzen.
Soll ich am Montag - falls es mir bis dahin wieder besser geht, das Praktikum beginnen oder mich einfach krank melden?
Brauche ich da eine Krankmeldung vom Arzt oder eine sonstige Bescheinigung oder rufe ich dann einfach dort im Personalbüro an und sage: Ich bin krank, Schweinegrippe nicht ausgeschlossen. Ich denke, dass es in ihrem Interesse ist, wenn ich daheim bleibe?

Dann fehlt mir aber das Praktium, was ja sehr wichtig wäre.

Bitte, was wäre euer Rat?
ANONYM stellte diese Frage am 14.11.2009 - 14:24


Autor
Beiträge 7242
44
Antwort von John_Connor | 14.11.2009 - 14:28
Wenn`s dir eh scheiße geht, dann bringst du dem Unternehmen und dir eh nix!

Wenn`s nicht besser geht, dann anrufen. Ein Attest wirst du sicherlich brauchen! Wenn nicht fürs unternehmen, dann für die Schule!
Gute Besserung :)

 
Antwort von ANONYM | 14.11.2009 - 14:41
Wen ich krank bin, gehe ich natürlich nicht zur Arbeit. Das ist klar. Meine Frage zielte auch mehr darauf ab, was tue ich, wenn es mir deutlich besser geht?
- Lt. Arzt sollte ich vorsichtshalber in jedem Fall noch den Bluttst machen lassen. Wegen Wochenende konnte das die Arztpraxis nicht machen, da die so etwas nicht können. (Arztpraxen schicken das Blut an spezielle Labore, die Auswertung dauert mind. 24 Stunden).

Also: Vor 10 oder 11 Uhr könnte ich nicht am Arbeitsplatz sein.
Dann stünde aber immer noch nicht fest: Schweinegrippe ja oder nein.
Jetzt habe ich gelesen, dass man länger als 1 Woche noch Viren ausscheiden kann. Dann wäre es doch unverantwortlich, wenn ich am Montag mein Praktikum antrete - ich könnte ja, obwohl ich mich arbeitsfähig fühle, die Belegschaft anstecken.
Das möchte ich auf keinen Fall.

Ich wäre also nur keine Gefahr für den Betrieb, wenn das Ergebnis ist:
normale Influenza bzw. "nur" ein fiebriger Infekt.
Ich möchte nicht, dass ich - nur weil ich unbedingt das Praktium machen möchte - andere gefährde und dann womöglich die ganze Firma erkankt.
(Furchtbar, wie wichtig meine Gesundheit plötzlich für die Firma ist!).
Spaß bei Seite:
Ich sage mein Praktikum krankheitshalber ab, besorge mir das erforderliche Attest, lass mein Blut untersuchen und versuche die Firma zu überreden, mich 4 - 8 Wochen lang an 1 oder 2 Nachmittagen pro Woche das Praktikum nachholen zu lassen (Weihnachtsferien geht nicht, da da die Firma geschlossen ist und noch mal eine Woche wird mich die Schule nicht dafür freistellen).


Autor
Beiträge 7242
44
Antwort von John_Connor | 14.11.2009 - 14:46
Jo das ist vernünftig von dir ;)
Geh lieber kein Risiko ein. Schleißlich versuchst du ja auch das Praktikum nachzuholen. Insofern werden sie sicher Verständnis dafür haben!

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Kummer & Sorgen-Experten?

495 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Kummer & Sorgen
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Wann bewirbt man sich für ein Praktikum?
    Hallo, ich muss für mein Studium ein Praktikum von 16 Wochen machen (darf es aber unterteilen). Das schaffe ich natürlich nur..
  • Praktikum
    Hey ich bin auf der Suche nach einem Praktikum. Könntet ihr mir vielleicht ein paar Tipps geben, was ich machen könnte? Am ..
  • Wie läuft ein Praktikum ab?
    Hey Leute, ich bin auf dem Gymnasium, 8. Klasse und habe ein paar Fragen zum Thema Praktikum. Meine Klassenlehrerin meint ..
  • Praktikum aufhören?
    Ich habe seit heute mein Praktikum angefangen und mir gefällt es nicht. Ich habe es acuh mein Lehrer per Telefon gesagt und er ..
  • Praktikum!
    Hallo, kann mir jemand ein gutes Praktikum vorschlagen. Ich bin in der 9. Klasse und habe schon im Krankenhaus,Kindergarten,..
  • Abschlussbericht Praktikum
    Hallo Wir sollen für ein 4 wöchiges Praktikum ein Abschlussbericht schreiben 8 seiten mind. Aber finde 8 seiten sehr viel ..
  • mehr ...