Menu schließen

gravitaionsgesetz

Frage: gravitaionsgesetz
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 115
0
hallo,
ich wollte mal fragen, ob mein ansatz richtig ist.

1.Die Sonne sheint sich zusammen mit ihren Planeten um ein Zentrum unserer Galaxis zu drehen. Die Entfernung der Sonne von diesem Zenrum haben die Astronomen zu 3*10^20m, die Umlaufzeit zu 8*10^15s bestimmt. Wie groß muss dann die gesamte galaktische Masse innerhalb dieser Umlaufbahn sein? (Masse der Sonne=2*10^30kg)

lösung:zentrifugalkraft=gravitationskraft
ms*r*w^2=G*ms*mx/r^2
mx=r^3*w^2/G
mx= 3*10^20m)^3 * (2T/8*10^15s)^2/6,1*10^-11 m^3/kg*s^2
mx= 2,73kg

muss ich mx mit der Masse der Sonne addieren?
Frage von clever2008 | am 27.10.2009 - 18:33

 
Antwort von GAST | 27.10.2009 - 18:41
wenn ich den begriff "galaktische masse" richtig verstehe nein.

allerdings ist mir der begriff komischerweise noch nie begegnet.

scheint mir sowieso stark idealisiert zu sein, zu stark.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Physik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Physik